Werkzeuge & Co. - Aus aller Welt & Off Topic - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtLifestyleAus aller Welt & Off Topic

Werkzeuge & Co.

Für alle Themen und Beiträge, auch mit nicht grünen Inhalten ...
Worum geht es hier: Für alle Themen und Beiträge, auch mit nicht grünen Inhalten ...
Das Forum für alle anderen Themen wird auch Off Topic genannt. Hier ist Platz für alles was sonst noch nicht thematisch passt.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 51
Registriert: Di 02 Jul, 2013 7:51
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWerkzeuge & Co.So 07 Jun, 2020 23:21
Hallo Dr. Huh,

Sie (oder du) sprechen mir aus der Seele. In der Tat ist es bei Werkzeug nicht so easy, es gibt beispielsweise eine Vielzahl von Schraubstöcken, die Preisspanne geht von
A bis Z.., die sehen alle gleich aus.... Das gleiche gilt für Schraubzwingen, Stechbeitel, Sägeblätter, Hobelmesser, Schraubendreher, Zangen, Maul-/Ringschlüssel.... also Werkzeug generell...., das ist schon fast wie bei 'weiblichen Lebewesen'.... da gibt es auch wirklich einige, die ähnlich hübsch ausschauen, aber die wirklichen (inneren Werte??) erkennt man machmal nicht auf Anhieb....
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 244
Registriert: Mi 27 Mai, 2020 12:51
Geschlecht: männlich
Renommee: 17
Blüten: 170
Hallo Markus,
klar duzen wir uns, so kenn ich das vom Bau und mach das auch im Forum so :wink:
Ich habe viel Schreiner-Werkzeuge geerbt. An die Kohlenstoff-Stahlqualität der Hobelmesser & Stechbeitel usw.von von damals kommen neue Produkte schon lange nicht mehr ran. Die rosten zwar nicht, aber sie halten einfach die Schärfe nicht mehr...

viele Grüße
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 51
Registriert: Di 02 Jul, 2013 7:51
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo Dr. Huh,

ja genauso ist das, Kohlenstoff ist ein ganz wichtiger Legierungsbestandteil für Werkzeugstahl, verleiht dem Werkzeug, also den Schneiden, eine längere u. höhere Standfestigkeit....
Dann kennst du ja vermutlich das Werkzeug mit der "(Zwillings)- Kirsche"....

Beste Grüsse

Markus
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 244
Registriert: Mi 27 Mai, 2020 12:51
Geschlecht: männlich
Renommee: 17
Blüten: 170
Kirsche ist der deer Rolls-Royce unter den Stecheisen
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 51
Registriert: Di 02 Jul, 2013 7:51
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo 'Dr. Huh',
ja das stiimmt, Werkzeug mit der 'Kirsche' am Schaft, das ist schon einfach genial.
Ich weiss gerade (zur Zeit. momentan....) nicht 100%ig, zu welchem 'Autobauer-Konzern' "Rollce-Roy's" zählt...
Ich befürchte, es zählt mittlerweile zu dem Laden (Marke) hier...
Bilder über Werkzeuge & Co. von Di 09 Jun, 2020 8:09 Uhr
Käfer_Cab_small.jpg
.... das ist noch 'was echtes' vom angeblich grösstem Autobauer.... Es ist aber ein 'Kleinwagen'.... Aber ich habe gelernt (im Laufe der Jahre) :
"Je kleiner der Wagen, desto grösser der Fahrspass...."
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1254
Registriert: Sa 11 Apr, 2015 18:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 55
Blüten: 550
Die Obstdinger WAREN mal RR... Heute sind die aus deutlich weicherem Stahl als noch vor 15 Jahren. Seitdem bin ich kein ultimativer Fan mehr von denen. Sie sind immer noch solide, aber nicht mehr, was sie mal waren. Wenn ihr noch alte harte Eisen habt: haltet sie in Ehren.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 51
Registriert: Di 02 Jul, 2013 7:51
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
@Dr.Huh,

sorry, meine Antwort kommt etwas spät, aber für die Lackierungen der diversen Pflanzgefässe nehme ich 'Acryllack'..... hab ich heute beim aufräumen im Keller gefunden...,
ich schleife die Pflanzgefässe vorher etwas mit relativ grobem Schleifpapier leicht an(Körnung P100), und dann sprühe ich das draussen in dünnen Schichten einfach drauf, trocknet sehr schnell der Acryllack, der ist so genial,'der haftet sogar auf dem Rasen' , hab ich gestern gesehen....

Es wurde höchste Zeit, dass ich da in der Werkstatt im Keller mal wieder aufräume..., aber bei gutem Wetter bin ich halt sehr viel im Garten, da gibt es soviel zu tun....

Beste Grüße

Markus
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 244
Registriert: Mi 27 Mai, 2020 12:51
Geschlecht: männlich
Renommee: 17
Blüten: 170
Wollt grad "nach Hause gehen" da sah ich Deine Nachricht...

Hi Markus und danke für die Info... ja Korn 100 ist doch recht grob... Acyrllack ist schon recht vielseitig.
Wünsche Dir noch viel Freude beim Werkeln

Doktor Huh grüsst zurück
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 51
Registriert: Di 02 Jul, 2013 7:51
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo 'Dr. Huh',

ja klar, 'Korn 100' ist schon relativ grob, ich hab das aber nur ein wenig angeschliffen, damit der Lack haftet.... wenn ich eine 'gute saubere Oberfläche' zaubern muss (bei Möbeln oder so...) da geht ja unter Körnung 240 gar nix....
Aber das ist ja ein Blumentopf draussen, der sollte halt nur 'moosgrün' sein, dieses 'terracotta-rote' das passt hier nicht so hin, finde ich....
Nun baue (werkel) ich aber nach einem Untergestell für den "Tischgrill", mache ich aus Holz, dann kann 'Mutti' mitten im Garten grillen, umzingelt von blühenden Blumen und umgeben von frischen Kräutern, das Ding muss ich aber richtig "lackieren", damit das schön glatt ist, man es easy abwischen und reinigen kann und keine Fett-u.Öl/- Rückstände vom Grillen in das Holz eindringen können.... Vermutlich muss ich da auch noch Räder anbauen, dann wird es halt so eine Art 'fahrbahrer Grilltisch'... da kann Mutti dann ihr ganzes Geraffel draufpacken und durch den Garten damit spazieren....


Einen schönen Abend wünsche ich,

beste Grüße

Markus
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 244
Registriert: Mi 27 Mai, 2020 12:51
Geschlecht: männlich
Renommee: 17
Blüten: 170
Guten Abend Markus

Du bist immer aktiv :)
Wahrscheinlich ist der Wagen für einen Elektrogrill, sonst wird das ja zu heiß für eine hölzerne Tischplatte.
Ich bin ja nicht so der Freund des lackierten Holzes. Ich nehme meist Robinie, sehr wetterbeständig, das heimisch wachsende Holz mit der höchsten Resitenzklasse.
Zusätzlich zwei dreimal mit Leinöl behandelt und sogar lebensmittelverträglich :D
Je größer die Räder, desto ruckelfreier lässt der Wagen sich über den Rasen schieben. Vieleicht welche vom Bollerwagen oder Sachkarre :-k

wünsche Dir viel Freude beim Werkeln
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 51
Registriert: Di 02 Jul, 2013 7:51
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo 'Dr. Huh'

also erstmal sorry, dass ich jetzt erst antworte, aber es kam ein wenig etwas dazwischen...
egal, zurück zum Thema:
genau, "je grösser der
Rad-Durchmesser, desto leichter lässt sich das Ganze im 'Gelände' bewegen und 'händeln'.....also mit so 5cm-Durchmesser-Rädchen(Röllchen) von einem 'Tee-Wagen' komme ich da wohl nicht weit mit...
Das sehe ich wie du, da müssen wohl mindestens 40 bis 50cm Felgendurchmesser drauf...., ich hab so an schlanke, schmale Vorderräder aus einem 26"-Kinderfahrrad gedacht, aus Alu wenn möglich, mit Edelstahl-Speichen, die gammeln draussen nicht, eine 'leichte Acht können sie haben, ich fahre damit ja keine 180 km/h, sondern schiebe das Ding hier nur mit Schrittgeschwindigkeit durchs Gelände..., und 'den Satz von Steiner, kenne ich auch.... "
Ich freue mich immer sehr über deine Tipp's, Hinweise und Antworten, deshalb wünsche ich dir einen tollen Abend, und geniesse das super Wetter...

Beste Grüße

Markus

... hier die Platte für den Grill...
Bilder über Werkzeuge & Co. von Mi 24 Jun, 2020 22:02 Uhr
Platte_Grill.jpg
Dr. 'HuH', ich gebe und stimme dir voll zu,
'Robinie' oder 'Akazie' oder zur Not auch 'Teak'
(geschlossenporige Laubhölzer....(Holzlotto, 2.tes Semester... ) , das wäre natürlich für draussen das Ideale, aber das hab ich hier nicht immer in rauen Mengen verfügbar, ich muss halt das nehmen, was es hier auf die Schnelle gibt, und ich komme (stamme) ja aus 'einfachen Verhältnissen'.... und das ist schon ganz gut so....
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 51
Registriert: Di 02 Jul, 2013 7:51
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo, 'Guten Abend'
'Dr. Huh',
Ich hoffe Ihnen (dir???) und @all geht es gut.

@Dr. 'HUH' ich hab da was for you.... (siehe Anhang, Bilderchen)....



Beste Grüsse

Markus
Bilder über Werkzeuge & Co. von Fr 26 Jun, 2020 23:19 Uhr
Typenschild_small.jpg
.... das könnte eine alte 'Metabo' sein....
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 51
Registriert: Di 02 Jul, 2013 7:51
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
hier...
Bilder über Werkzeuge & Co. von Fr 26 Jun, 2020 23:32 Uhr
Metabo_small.jpg
.... die könnte sein als/wie???? Ich...
(sorry, ich bin Handwerker only, und mit so ein paar speziellen Dingen der deutschen Sprache nicht zu 100% vertraut oder fit) ...da hab ich früher in der Schule evtl. gefehlt, oder schlimmer noch: "nicht aufgepasst..."
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 244
Registriert: Mi 27 Mai, 2020 12:51
Geschlecht: männlich
Renommee: 17
Blüten: 170
Hallo Markus,

nicht könnte, das ist eine alte Metabo 7501, mindestens 40 Jahre alt.

ich habe auch noch solche Veteranen im Gebrauch. Besonders lieb ist mir eine kleine Schweizerin, eine "Scintilla".
Die Haben nicht nur Bohrmachinen, sondern auch Stichsägen gebaut. Bosch hat die dann übernommen.

wünsche schönes WE
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 51
Registriert: Di 02 Jul, 2013 7:51
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Werkzeuge & Co.Sa 27 Jun, 2020 17:01
Hallo Dr. HUH,

Super, das freut mich sehr, dass Du noch so alte Maschinen und Werkzeug hast und es zu schätzen weisst.
Ja, das stimmt, das ist eine alte Metabo 7501.

Ich fürchte nur, deine Alters-Schätzung für das Gerät passt nicht ganz....
'40 Jahre), das wäre dann von Anfang der 80'er.....
Da hätten die Metabo's aber schon Kunststoffgehäuse, RE/Li-Lauf, 2 Gänge, Drehzahlregulierung,' Schlag'usw..... die konnte man sogar als 'Schrauber' verwenden,..... das kenne ich zufällig noch aus eigener Erfahrung, davon hab ich auch noch 2 im Keller..... Aber die waren/sind auch 'unverwüstlich'
Die alte 'Metabo 7501'also ich vermute mal, die ist aus den 60'ern oder 50'ern, mindestens 60 Jahre alt, aber ich werde mal' recherchieren'und schauen was das Internet so hergibt....
Halte dein altes gutes Werkzeug in Ehren, und ich wünsche dir ein schönes, erholsames Wochenende.

Beste Grüße

Markus

P.S.:
Nun haben die Mod's unseren schönen Thread nach 'Off-Topic' verschoben, aber egal, ich kann damit leben....
Nur hätte ich das gewusst, dann hätte ich die ehrwürdige 'Metabo 7501'beim Foto-Shooting in Rosen gebettet.....
Nächste

Zurück zu Aus aller Welt & Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Werkzeuge & Co. - Aus aller Welt & Off Topic - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Werkzeuge & Co. dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der werkzeuge im Preisvergleich noch billiger anbietet.