Wer weiß wie es geht?

 
rea
Azubi
Avatar
Herkunft: Ratingen
Beiträge: 27
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Wer weiß wie es geht?

 · 
Gepostet: 23.04.2007 - 10:41 Uhr  ·  #1
Guten Morgen an alle,
ich brauche mal Eure Hilfe!
Ich möchte gerne unter meinen Balkon ein schönes grün schaffen.
Da ich jetzt im Erdgeschoss wohne sehe ich dirket auf die die kahle
verbrannte Erdstelle.Ein großer Rosenstrauch ist da schon aber ich wollte gerne so
kleine Bäumchen dahin machen,auch schon alleine damit die versuchung nicht so groß ist auf unseren Balkon zu klettern.

Wer kann mir sagen was ich am besten Planze,und ganz wichtig WIE?
Ich bin Anfänger,und die Erde sieht nicht wirklich gut ( viel Rasen,alter verbranter Boden und viele Disteln).

LG Rea
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43309
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11982
Betreff:

Re: Wer weiß wie es geht?

 · 
Gepostet: 23.04.2007 - 10:46 Uhr  ·  #2
hallo rea

wohnst du zur miete, oder eigentum

wenn du zur miete wohnst musst du erstmal fragen ob du überhaupt was pflanzen darfst
rea
Azubi
Avatar
Herkunft: Ratingen
Beiträge: 27
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Wer weiß wie es geht?

 · 
Gepostet: 23.04.2007 - 10:55 Uhr  ·  #3
Hallo rose,

ich wohne zur miete,aber ich weiß das man das darf die Nachbern
haben alle Ihr Stück vor dem Balkon selber gemacht und im Mietvertrag
steht auch drin das die Erdgeschoss bevohner für die Grünflache selber zu
sorgen haben!

LG Rea
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43309
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11982
Betreff:

Re: Wer weiß wie es geht?

 · 
Gepostet: 23.04.2007 - 11:02 Uhr  ·  #4
na dann

ich steh ja auf gartenhibiskus oder schmetterlingsflieder

den boden würde ich mit neuer erde,( wenn du sie hast), aufbessern
aber dazu werden dir die experten bestimmt noch mehr sagen können
Druidin
Avatar
Herkunft: Köln USDA-Zone 8a
Beiträge: 28570
Dabei seit: 10 / 2006

Blüten: 59165
Betreff:

Re: Wer weiß wie es geht?

 · 
Gepostet: 23.04.2007 - 11:16 Uhr  ·  #5
Wie gross ist denn das Stück 'verbrannte Erde'? Wenn es nicht sooooo gross ist, kannst du es mit ein paar Säcken Kompost (oder Rindenhumus) und Pflanzerde deutlich verbessern. Ist denn genügend Feuchtigkeit vorhanden? Oft bekommen diese Stellen ja nicht genug Regen ab, dann musst du im Sommer viel giessen. Die Feuchtigkeit kannst du mit einer Mulchdecke und Bodendeckerpflanzen länger im Boden halten.

Erst einmal wirst du das Ganze wohl tief umgraben müssen (sollte man sonst ja nicht unbedingt machen), Disteln und anderes Unkraut hackst du vor dem Umgraben raus. Dann die Pflanzerde und den Kompost einarbeiten. Danach bepflanzen und dann gut mit Rindenmulch abdecken...

Tja, was willst du denn mit dem Rasen machen? Soll der bleiben?

Ist die Stelle sonnig oder eher schattig? Kannst du nicht ein paar Fotos einstellen? Dann bekommen wir einen besseren Eindruck von deinem Problem!
rea
Azubi
Avatar
Herkunft: Ratingen
Beiträge: 27
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Wer weiß wie es geht?

 · 
Gepostet: 23.04.2007 - 12:13 Uhr  ·  #6
Hallo Roudranner,

Foto´s kann ich Euch leider nicht geben,die Kamara ist kaput!

Den Rasen muß ich so lassen,obwohl er nicht schön ist.Er wird zwar immer gemäht,aber er ist total verbrannt!Doch der gehört zum Grundstück was nicht
verändert werden darf.Sonne, ja sehr sehr viel Sonne,das ich dann im Sommer auch immer gießen muß ist auch klar.
Tja zu der Fläche,Sie ist nicht groß,die ganze länge des Balkones und vielleicht zwei Fußschritte in die Breite. Also wirklich viel kann mann da nicht machen.
Ich finde es nur traurig wenn ich runter schaue siehst Du einen Acker,und dann kommt sofort das die verbrannte Wiesenfläche.

LG Rea
Druidin
Avatar
Herkunft: Köln USDA-Zone 8a
Beiträge: 28570
Dabei seit: 10 / 2006

Blüten: 59165
Betreff:

Re: Wer weiß wie es geht?

 · 
Gepostet: 23.04.2007 - 13:28 Uhr  ·  #7
Na ja, so ein kleines Stück (ich nehme mal an, dass der Balkon nicht viel länger als 5m ist?) kannst du mit 4-5 75l-Säcken Pflanzerde und 1-2 75l-Säcken Kompost/Rindenhumus aufbessern. Wenn du dann den Rasen ein bisschen mitgiesst, wird der sicher auch wieder schön...da fehlt es offenbar hauptsächlich an Wasser...das kann man ja korrigieren...

Am besten du schaffst dir einen Gartenschlauch an und sprengst das ganze morgens und abends regelmässig (am besten auch jetzt schon)!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Gartenplanung & Gartengestaltung

Worum geht es hier?
Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.