Wer hat Sansevierien? - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Wer hat Sansevierien?

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 353
Bilder: 12
Registriert: Mi 12 Mär, 2008 22:28
Wohnort: Georgsmarienhütte
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 14 Jul, 2008 21:45
Bei uns in den Geschäften gibt es nur die Sansevieria trifasciata "Laurentii" zu kaufen. Andere gibt es leider nicht.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1019
Bilder: 250
Registriert: Mo 03 Jul, 2006 16:19
Wohnort: Frankfurt am Main 112 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 15 Jul, 2008 9:54
marcu hat geschrieben:@ Inkalilie: Laß die Kindel erst noch ein bißchen an der Mutterpflanze wachsen. :wink:



Ja, hätt' ich eh gemacht, will sie eben nur in 'nen größeren Topf setzen.

Ich dachte nur, weil sich die Erde so komisch vom Topfrand löste, dass
ich doch mal nachgucken muß. Dachte eher dabei an die Wurzeln, dass
sich da aber so zwei dicke Kindel gebildet haben, hat mich doch ganz
schön erstaunt. Bin davon überzeugt, dass da FS nicht ganz unschuldig
daran ist....... :-
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 353
Bilder: 12
Registriert: Mi 12 Mär, 2008 22:28
Wohnort: Georgsmarienhütte
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 15 Jul, 2008 13:34
Wer oder was ist FS?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1019
Bilder: 250
Registriert: Mo 03 Jul, 2006 16:19
Wohnort: Frankfurt am Main 112 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 15 Jul, 2008 16:47
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 17:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 15 Jul, 2008 18:41
Die Kindel wachsen bei meinen teilweise unten aus den Abzugslöchern.

Wenn ich nun umtopfe, kommt immer feine Gaze über diese Löcher.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 353
Bilder: 12
Registriert: Mi 12 Mär, 2008 22:28
Wohnort: Georgsmarienhütte
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 15 Jul, 2008 20:05
@ Inkalilie:
Vielen Dank, mit der Abkürzung konnte ich nix anfangen. :mrgreen: Jetzt weiß ich es.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 301
Bilder: 14
Registriert: So 18 Feb, 2007 17:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 22 Aug, 2008 20:58
Ganz viele gibt es am Sonntag im ARD-Ratgeber Heim und Garten zu sehen.

Dirk
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 301
Bilder: 14
Registriert: So 18 Feb, 2007 17:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 29 Aug, 2008 21:53
Mal wieder ein paar neue

Sansevieria manolin ?




Sansevieria silver hahnii marginated



Sansevieria genuinensis siam silver




nächste Woche gibt es wieder neue.
Muß sie erst vom Zoll abholen.

Dirk
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 301
Bilder: 14
Registriert: So 18 Feb, 2007 17:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 03 Sep, 2008 18:51
So die Pflanzen sind vom Zoll freigegeben.

Sansevieria trifasciata "Benten"




Sansevieria guinensis varigata




soll auch eine Sansevieria guinensis varigata sein
Denke aber es ist eine craigii



Dirk
OfflineSansevierie
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDAS sind meine :)Fr 22 Mai, 2009 17:50
ICH liebe SIE auch \:D/ \:D/ \:D/
Bilder über Wer hat Sansevierien? von Fr 22 Mai, 2009 17:50 Uhr
sansevierie12.JPG
sansevierie11.JPG
sansevierie15.JPG
sansevierie16.JPG
sansevierie14.JPG
sansevierie10.JPG
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23921
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 99
Blüten: 49495
BeitragFr 22 Mai, 2009 18:38
Hallo Gast,

dein zweites Bild ist aber keine Sansevierie!
Ich würde denken eine Haworthia Bilder und Fotos zu Haworthia bei Google. ;)
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragJA ich weiss :) :)Sa 06 Jun, 2009 18:00
habe falsches Bild hoch geladen :-##
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 17:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 06 Jun, 2009 18:57
Ich liebe diese "Omma-Pflanzen" auch - ich habe die moonshine außerdem. :wink:
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 125
Registriert: So 07 Jun, 2009 11:57
Wohnort: Bochum & Ingelheim
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 11 Jun, 2009 12:54
SED-Pflanzen...
Omma-Pflanzen...
Mit was alles man diese schönen Pflanzen diskriminieren kann, die mich schon als Kind (bei meinem Opa :) ) faszinierten! :beleidigtx:

Ich ziehe mir immer wieder welche von den 'normalen', indem ich ein unschön gewordenes, abgeschnittenes Blatt in ein Glas Wasser stelle, irgendwann bekommt es dann Wurzeln...

Seit etwa einem 3/4 Jahr habe ich ein besonders schönes Exemplar cylindrica skyline, ca. 60 cm hoch, gekauft bei einer Geschäftsaufgabe fertig im Topf mit Granulat. Kaum bei uns zuhause angekommen, schossen an der Seite zwei vorher unauffällige lange, dünne Triebe in die Höhe (inzwischen über 1,20 m), die sich dann irgendwann nicht mehr halten konnten, umknickten und anbrachen (ich binde sie inzwischen an die 'großen dicken' fest).

Zur Illustration einige Fotos - was ist da los, was kann der Fehler gewesen sein, was soll ich unternehmen? Die langen dünnen auch abschneiden? Mit cylindrica skyline habe ich absolut keine Erfahrung und trau mich nicht so recht ...
Bilder über Wer hat Sansevierien? von Do 11 Jun, 2009 12:54 Uhr
DSC_0801.JPG
DSC_0800.JPG
DSC_0798.JPG
VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Sansevierien von schippy62, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 0 Antworten

0

2538

Di 20 Mär, 2007 21:20

von schippy62 Neuester Beitrag

Sansevierien-Babys von GrüneHölle, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

1370

Fr 04 Mär, 2016 17:30

von Silberfisch Neuester Beitrag

Welche Sansevierien sind das? von ingalf, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

3546

Mo 05 Nov, 2012 11:47

von ingalf Neuester Beitrag

Sansevierien seltsame Flecken von Aracnor, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

864

Di 26 Jun, 2018 19:37

von matucana Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Wer hat Sansevierien? - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wer hat Sansevierien? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der sansevierien im Preisvergleich noch billiger anbietet.