Welche Pflanzen sind das? gelöst

 
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Welche Pflanzen sind das? gelöst

 · 
Gepostet: 09.08.2011 - 12:30 Uhr  ·  #1
hallo,

bei mir sind zwei katzen eingezogen, nun wollte ich wissen wie diese drei pflanzen heisen.
damit ich bestimmen kann, ob diese giftig für katzen sind.

vielen lieben dank! )
plant3.jpg
plant3.jpg (84.07 KB)
plant3.jpg
plant2.jpg
plant2.jpg (100.14 KB)
plant2.jpg
plant1.jpg
plant1.jpg (94.38 KB)
plant1.jpg
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: westlich von München
Beiträge: 8647
Dabei seit: 01 / 2011

Blüten: 23673
Betreff:

Re: Welche Pflanzen sind das? gelöst

 · 
Gepostet: 09.08.2011 - 12:33 Uhr  ·  #2
Die zweite Pflanze ist eine Hoya (Wachsblume). Ich tippe auf Hoya carnosa.

Und ich hab mal das doppelt hochgeladene Bild gelöscht, bitte nicht wundern.

LG Theresa
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: münchen
Beiträge: 7764
Dabei seit: 06 / 2008

Blüten: 525
Betreff:

Re: Welche Pflanzen sind das? gelöst

 · 
Gepostet: 09.08.2011 - 12:35 Uhr  ·  #3
würde sagen:
1.: sansevieria cylindrica
2.: hoya
3.: dracaena
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Gutach
Beiträge: 979
Dabei seit: 08 / 2010
Betreff:

Re: Welche Pflanzen sind das? gelöst

 · 
Gepostet: 09.08.2011 - 12:38 Uhr  ·  #4
Stimme uneingeschränkt zu, mit der Anmerkung, daß es sich bei der Dracaena um D. compacta handelt.

Gruß Jürgi
Nebet Wadjet
Avatar
Herkunft: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Alter: 46
Beiträge: 21754
Dabei seit: 01 / 2007

Blüten: 64839
Betreff:

Re: Welche Pflanzen sind das? gelöst

 · 
Gepostet: 09.08.2011 - 12:38 Uhr  ·  #5
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: münchen
Beiträge: 7764
Dabei seit: 06 / 2008

Blüten: 525
Betreff:

Re: Welche Pflanzen sind das? gelöst

 · 
Gepostet: 09.08.2011 - 12:39 Uhr  ·  #6
bei den dracaenas kenn ich mich net so aus, aber das es eine ist, war mir klar
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Welche Pflanzen sind das? gelöst

 · 
Gepostet: 09.08.2011 - 13:13 Uhr  ·  #7
vielen lieben dank für euere antworten! ging ja fix )
hab grad mal auf http://www-vetpharm.uzh.ch/perldocs/index_x.htm nachgeschaut
die hoya und der drachenbaum sind schwach giftig und sansevieria cylindrica gab es leider nicht in der datenbank. aber dafür sansevieria trifasciata - die jedoch ist stark toxisch.
ich nehme an, dass diese zwei verwand miteinander sind?
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Wien/Österreich
Beiträge: 3071
Dabei seit: 03 / 2006
Betreff:

Re: Welche Pflanzen sind das? gelöst

 · 
Gepostet: 09.08.2011 - 15:09 Uhr  ·  #8
Sie gehören beide zur Gattung Sanseveria, also sind sie auch beide eng verwandt. Ich würde mal sagen, die zylindrica ist genauso giftig aber wir hatten auch lange S. trifasciata und unsere Katze hat nie dran geknabbert. Die sehen auch nicht so aus wie Gräser und sind so dick - ich denke mal nicht, dass die Katze darauf Hunger bekommt Wobei die zylindrica-Spitzen sehen vielleicht schon zum anbeißen lecker aus
Du kannst sie ja separat stellen, auf einen eigenes kleines Tischchen. Dann kommt da nicht ma die hungrigste Katze ran

LG, Daniel
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Worum geht es hier?
Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.