Welche Pflanzen sind das? - gelöst

 
Azubi
Avatar
Herkunft: München
Beiträge: 28
Dabei seit: 11 / 2011
Betreff:

Welche Pflanzen sind das? - gelöst

 · 
Gepostet: 03.06.2018 - 14:39 Uhr  ·  #1
Hallo beisammen,

folgende Kräuter sprießen regelmäßig in unseren Beeten und wir wüssten gerne womit wir es zu tun haben. Leider konnten wir diese bisher nicht genau bestimmen.

Kandidat 1:
https://photos.app.goo.gl/oxbAfPpW30M3aSzw2
https://photos.app.goo.gl/YFLxakGpxHZZVpC72
Austrieb ist rosettenförmig, Blätter und Stengel sind behaart, bildet Ausläufer, Blüten kräftig orange gefärbt aber kurzlebig.

Kandidat 2:
https://photos.app.goo.gl/64GwfmRkYLT99pwS2
https://photos.app.goo.gl/xv5TxC1mKyHRHVj03
Kleine, lanzettenförmige, tiefgrüne, glänzende Blätter, Blüten unscheinbar (Bild2), starker Ausbreitungsdrang, niederliegend, teppichbildend.

Kandidat 3:
https://photos.app.goo.gl/nStJ1ioyUOFcJbfz1
https://photos.app.goo.gl/ZgNfrEb7kfxQStrR7
Krautig, schnell wachsend, kein Giersch

Kandidat 4:
https://photos.app.goo.gl/K83xjGtU7naJuNzbA
https://photos.app.goo.gl/W7TEXNLCy2qYZuAJ3
Wächst vorzugsweise im Schatten

Wir haben leicht sauren Boden.

Wir freuen uns auf Eure Ideen!

Beste Grüße,
rasch878
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Münchner Umland
Beiträge: 2991
Dabei seit: 03 / 2013

Blüten: 85
Betreff:

Re: Welche Pflanzen sind das? Drin lassen oder raus damit?

 · 
Gepostet: 03.06.2018 - 15:37 Uhr  ·  #2
Kandidat 1 ist das Orangerote Habichtskraut (Hieracium aurantiacum). Die anderen hab ich schon oft gesehen, kann sie aber leider nicht benennen, mich würd's aber auch intereressieren. Das Orangerote Habichtskraut würd ich drin lassen, schon wegen der schönen Blüten, kommt bei uns alle Jahre wieder und wir freuen uns.

Alles Gute


Max
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Machdeburch
Beiträge: 6139
Dabei seit: 07 / 2009

Blüten: 30230
Betreff:

Re: Welche Pflanzen sind das? Drin lassen oder raus damit?

 · 
Gepostet: 03.06.2018 - 18:08 Uhr  ·  #3
Moin,

Kandidat 1 wurde schon erkannt.
Nr. 2 ist wahrscheinlich der Kleine Knöterich (Perisicaria minor)
Nr. 3 ist ein Hohlzahn (Galeopsis spec.), für eine genaue Bestimmung noch zu jung, und
Nr. 4 ist ein Weidenröschen (Epilobium spec., Beispiel Epilobium tetragonum), hier kann man für die genaue Bestimmung wichtige Merkmale der Behaarung leider nicht erkennen.
Aber möglicherweise reichen Dir diese Informationen schon.
Azubi
Avatar
Herkunft: München
Beiträge: 28
Dabei seit: 11 / 2011
Betreff:

Re: Welche Pflanzen sind das? Drin lassen oder raus damit?

 · 
Gepostet: 03.06.2018 - 22:29 Uhr  ·  #4
Super, vielen Dank!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Worum geht es hier?
Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.