Welche Pflanze wächst da in meinem Garten

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 3
Dabei seit: 05 / 2020
Betreff:

Welche Pflanze wächst da in meinem Garten

 · 
Gepostet: 07.05.2020 - 20:23 Uhr  ·  #1
Hallo,
Als Jala gepflanzt, als Tomate erwartet und jetzt das große Fragezeichen.
Am 22.03. ins Gewächshaus eingesetzt. Am 09.04. wegen Platzmangel 5 Pflanzen in den Außenbereich gesetzt. Da wurde bereits von dem Jalapenos-Wunsch Abstand genommen. Ich tendierte damals zu Tomaten. Das weitere rasende Wachstum ist auf den Bildern ersichtlich. Am 20.04. knickte die Gewächshaus-Pflanze um! Entweder der Kopf wurde zu schwer, oder das Zelt wackelte so, dass die Schnur, mit der sie gesichert wurde, als eine Bruchkante fungierte und der Stängel, der hohl ist, abknickte. Das gleiche geschah im Außenbereich mit einer Pflanze (45 cm am 01.05.), die in einem Eimer wuchs.
Wer kann mir helfen, da ich über die Blattforn-Suche und über die Satur der Pflanze nichts finde.
Der Samen wurde aus eigenen Jalapenos, oder Tomaten gewonnen. Es waren keine anderen Samen vorhanden...
B 03.05 17 cm.JPG
B 03.05 17 cm.JPG (483.35 KB)
B 03.05 17 cm.JPG
C 03.05 28 cm.JPG
C 03.05 28 cm.JPG (528.96 KB)
C 03.05 28 cm.JPG
5  24.04.JPG
5 24.04.JPG (1.29 MB)
5 24.04.JPG
6  30.04.JPG
6 30.04.JPG (1.53 MB)
6 30.04.JPG
10  07.05..JPG
10 07.05..JPG (310.71 KB)
10 07.05..JPG
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Schweizer Voralpenrand
Beiträge: 2597
Dabei seit: 03 / 2012

Blüten: 1640
Betreff:

Re: Welche Pflanze wächst da in meinem Garten

 · 
Gepostet: 07.05.2020 - 21:37 Uhr  ·  #2
Hallo

Hmmm, eventuell gutgenährter Senf …?
Erinnerst du dich vielleicht noch, wie die Samen aussahen oder hast sogar noch welche?

LG
Vroni
Azubi
Avatar
Beiträge: 3
Dabei seit: 05 / 2020
Betreff:

Re: Welche Pflanze wächst da in meinem Garten

 · 
Gepostet: 08.05.2020 - 14:25 Uhr  ·  #3
Hallo Vroni,

ich denke Du hast recht. Nachdem ich dann wusste wonach ich zu suchen habe, habe ich die Blattformen und den Wuchs der Pflanze(n) die bei mir wächst, vergleichen können. Stimmt! Auch stimmt Deine Bemerkung "gutgenährt". Die bei meiner Suche entdeckten Bilder weisen alle dünne Sengel auf. Also meinem Senf geht es Gut (Hornspähne)
Ich mach jetzt folgendes, ich setzte von allen gezogenen Samen nochmals 2 Stück an. Dann werde ich hoffentlich erkennen woher diese Samen kommen und ich kann mehr darüber sagen. Jedefalls haben unsere Bienchen jetzt noch einige Arbeitsstellen mehr

In Sachen Mizekatze schau Dir das zweite Bild an

Gruß Hein
08.05.2020.JPG
08.05.2020.JPG (591.68 KB)
08.05.2020.JPG
bin kein guter Fotograf
Puuuuh 1_2020 (3).jpg
Puuuuh 1_2020 (3).jpg (763.85 KB)
Puuuuh 1_2020 (3).jpg
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Schweizer Voralpenrand
Beiträge: 2597
Dabei seit: 03 / 2012

Blüten: 1640
Betreff:

Re: Welche Pflanze wächst da in meinem Garten

 · 
Gepostet: 08.05.2020 - 19:02 Uhr  ·  #4
Hallo Hein

Zitat geschrieben von Hein Karl
Dann werde ich hoffentlich erkennen woher diese Samen kommen …
Auf jeden Fall nicht aus einer Chili oder Tomate.

Zitat geschrieben von Hein Karl
In Sachen Mizekatze schau Dir das zweite Bild an
Hehehe, so 'n Quatsch versuchen mir meine manchmal auch weiszumachen, wenn ich abends geschafft von der Arbeit komme und sie mir noch vom Nachmittagsschläfchen verschlafen entgegentapern und dabei nochmal herzhaft gähnen …

LG
Vroni
Azubi
Avatar
Beiträge: 3
Dabei seit: 05 / 2020
Betreff:

Re: Welche Pflanze wächst da in meinem Garten

 · 
Gepostet: 16.05.2020 - 08:55 Uhr  ·  #5
So jetzt herrsch dank Vroni einigermaßen Klarheit. kein Salat, Asia-Salat oder sonst was, schon gar nicht mit einer Wuchshöhe von ca. 180 cm (die größte)
Es handelt sich um eine "wohlgenährte" Senfpflanze. Unklar immer noch wo die, aus fünf auf der Fensterbank gezogenen Pflanzen, herkommen. Mal so eben aus Versehen reingefallen sind die nicht. Ich habe jetzt von jeder Sorte, die ich keimen ließ zwei angesetzt. Wenn ich die Blätter erkennen kann, dann habe ich möglicherweise Klarheit.

Einen frühlingshaften Gruß
Senf.JPG
Senf.JPG (1.27 MB)
Senf.JPG
DSC00040.JPG
DSC00040.JPG (1.06 MB)
DSC00040.JPG
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Worum geht es hier?
Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.