Weihnachtskaktus - Schlumbergera II

 
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24136
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 50190
Betreff:

Weihnachtskaktus - Schlumbergera II

 · 
Gepostet: 10.11.2014 - 15:44 Uhr  ·  #1
geteilt von hier weihnachtskaktus-schlumbergera-2012-2014-t87376-1470.html#p1223582

Bei mir blüht es auch, zeitig wie jedes Jahr

einer der geretteten von meiner uralten Pflanze
[attachment=3]violett.jpg[/attachment]
diese Glieder haben sich entschlossen, mitsamt der Blüte abzufallen
[attachment=2]rosa.jpg[/attachment]
weiss
[attachment=1]weiß.jpg[/attachment]
rot
[attachment=0]rot3.jpg[/attachment]
violett.jpg
violett.jpg (383.9 KB)
violett.jpg
rosa.jpg
rosa.jpg (311.06 KB)
rosa.jpg
weiß.jpg
weiß.jpg (375.35 KB)
weiß.jpg
rot3.jpg
rot3.jpg (279.03 KB)
rot3.jpg
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Osnabrück
Beiträge: 271
Dabei seit: 06 / 2007
Betreff:

Re: Weihnachtskaktus - Schlumbergera - 2014-

 · 
Gepostet: 10.11.2014 - 16:48 Uhr  ·  #2
Wenn es Bruxas Brasil nicht gibt, was wird denn unter dem Namen verkauft, Outono? Einen Unterschied zwischen den beiden sehe ich nicht.
6491.jpg
6491.jpg (235.47 KB)
6491.jpg
6815.jpg
6815.jpg (251.46 KB)
6815.jpg
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: NRW
Beiträge: 10185
Dabei seit: 01 / 2009

Blüten: 4810
Betreff:

Re: Weihnachtskaktus - Schlumbergera - 2014-

 · 
Gepostet: 10.11.2014 - 20:33 Uhr  ·  #3
IMG_0636.JPG
IMG_0636.JPG (2.27 MB)
IMG_0636.JPG
IMG_0638.JPG
IMG_0638.JPG (1.08 MB)
IMG_0638.JPG
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Muc
Beiträge: 12142
Dabei seit: 06 / 2007

Blüten: 21073
Betreff:

Re: Weihnachtskaktus - Schlumbergera - 2014-

 · 
Gepostet: 10.11.2014 - 22:12 Uhr  ·  #4
@anueta
Mein Outono hat diese Rottöne nicht wie Deiner



vlG Lapismuc
Gärtner*in
Avatar
Herkunft: Birkenbeul
Beiträge: 71
Dabei seit: 03 / 2011
Betreff:

Re: Weihnachtskaktus - Schlumbergera - 2014-

 · 
Gepostet: 10.11.2014 - 23:21 Uhr  ·  #5
Hallo!

Die Rottöne bei Bruxas und Outono haben nichts mit der Sorte zu tun, sondern mit der Temperatur während der Knospenentwicklung. Es ist auch bei an sich weißen Sorten so, dass sie, wenn sie in der Knospenentwicklung weniger als ich glaube 15 oder 18 Grad haben, sie einen verschieden starken Rosa- Anteil in der Blüte bilden. Will man reinfarbige Blüten, sollten die Pflanzen immer um 20 Grad haben.

Der Farbunterschied zwischen Outono und Bruxas ist aber gut zu erkennen, wenn auch schwer zu fotografieren. Bruxas hat wirklich intensiv orangegelbe Blüten, während Outono klar nur kräftig gelbe hat.
Auch der Wuchs beider Sorten ist verschieden. Bruxas wächst recht straff aufsteigend, während Outono mehr überhängend wächst.

Grüße,
Andreas
- der hofft, dass er die beiden Sorten nicht durcheinander gewürfelt hat
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Schleswig Holstein
Beiträge: 3431
Dabei seit: 05 / 2007
Betreff:

Re: Weihnachtskaktus - Schlumbergera - 2014-

 · 
Gepostet: 11.11.2014 - 07:51 Uhr  ·  #6
Mein neuer kleiner Bruxas hat nur ein oder zwei kleine Knospen. Wenn er die öffnet, halte ich Euch auf dem laufenden.

Ich hatte auch immer keinen Unterschied auf den "Verkaufsfotos" gesehen, aber bei Lapismuc gab es dann neulich schon mal Fotos vom Outono und der war dannd och deutlich gelb.
Oh gott, muss ich mir noch einmal den Outono bestellen? Jetzt, wo ich gesehen habe, dass der Unterschied deutlich vorhanden ist....

Mein Handy ist vor ein paar Tagen kaputt gegangen und mein "Ersatzhandy" verfälscht die Farben so dermaßen stark, dass man ohne Tageslicht nicht annähernd was erreichen kann.... Am Wochenende konnte ich nun endlich ein paar Fotos machen.....
IMG_20141107_082219.jpg
IMG_20141107_082219.jpg (590.87 KB)
IMG_20141107_082219.jpg
ähnlich wie ein Campinas
IMG_20141107_082226.jpg
IMG_20141107_082226.jpg (608.42 KB)
IMG_20141107_082226.jpg
aus einem Geschäft bei uns
IMG_20141109_151550.jpg
IMG_20141109_151550.jpg (1.59 MB)
IMG_20141109_151550.jpg
Die Farben kommen ziemlich gut hin
IMG_20141104_095444.jpg
IMG_20141104_095444.jpg (616.96 KB)
IMG_20141104_095444.jpg
der zweite aus dem Geschäft.
IMG_20141104_095452.jpg
IMG_20141104_095452.jpg (1.65 MB)
IMG_20141104_095452.jpg
Die Blüte war schon beinahe durch beim Kauf, ich warte auf seine anderen Knospen.....
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Südniedersachsen
Beiträge: 1534
Dabei seit: 05 / 2009

Blüten: 20
Betreff:

Re: Weihnachtskaktus - Schlumbergera - 2014-

 · 
Gepostet: 11.11.2014 - 09:08 Uhr  ·  #7
Also ich habe auch Outono UND Bruxas und finde sie auch unterschiedlich in Wuchs und Blütenfarbe, genau so, wie Andreas das oben beschreibt. Auch die Blütenform und -größe war bei meinen unterschiedlich.
Leider sind beide bei mir schon verblüht, so dass ich kein Nebeneinander-Bild mehr machen kann, aber es ist auch wirklich schwierig, die Gelbtöne richtig wiederzugeben. Aber Outono ist wirklich gelb, wenn auch etwas goldgelber als andere Sorten, während Bruxas tatsächlich richtig satt orange ist. Ich finde Bruxas auch insgesamt vom Wuchs der Pflanze und der Blütenform und -größe sehr ähnlich dem Samba. Outono hat kleinere Blüten.
Hier noch mal Samba und Bruxas nebeneinander:
[attachment=3]DSCI2178 (534x640).jpg[/attachment]
Bei mir ist die größte Blütenflut schon durch, aber ein paar Blüten hier und da gibt es noch.
Hier einer mit einer "Zwischenfarbe" zwischen pink und rot, der blüht immer etwas später:
[attachment=2]DSCI2212 (480x640).jpg[/attachment]
[attachment=1]DSCI2214 (640x480).jpg[/attachment]
Und dieser nochmal, weil er so schön ist
[attachment=0]DSCI2225 (640x480).jpg[/attachment]
DSCI2178 (534x640).jpg
DSCI2178 (534x640).jpg (133.91 KB)
DSCI2178 (534x640).jpg
DSCI2212 (480x640).jpg
DSCI2212 (480x640).jpg (117.77 KB)
DSCI2212 (480x640).jpg
DSCI2214 (640x480).jpg
DSCI2214 (640x480).jpg (95.44 KB)
DSCI2214 (640x480).jpg
DSCI2225 (640x480).jpg
DSCI2225 (640x480).jpg (96.3 KB)
DSCI2225 (640x480).jpg
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Schleswig Holstein
Beiträge: 3431
Dabei seit: 05 / 2007
Betreff:

Re: Weihnachtskaktus - Schlumbergera - 2014-

 · 
Gepostet: 11.11.2014 - 14:04 Uhr  ·  #8
Kommen die Farben deines Bruxas hin? Im Internet war der natürlich sehr knallig.... Jetzt muss ich ja doch immer mehr einen Outono besorgen

Habe noch ein paar Fotos....

Meine Schlumbis sind sehr spät. Blühen tun nur die gekauften, meine "Eigenen" starten erst jetzt.....

Bestäuben hat bisher leider nicht gefruchtet (!), ich wünsche mir so, dass es noch klappt...
IMG_20141106_134110.jpg
IMG_20141106_134110.jpg (1.59 MB)
IMG_20141106_134110.jpg
Einer der Supermarkt-Sambas mit "frischer" Blüte und fast verblühter Blüte.... Krasser Unterschied, oder
IMG_20141106_105558.jpg
IMG_20141106_105558.jpg (1.4 MB)
IMG_20141106_105558.jpg
Farben stimmen soweit
IMAG3652.jpg
IMAG3652.jpg (952.93 KB)
IMAG3652.jpg
kleiner Stecki Samba
IMG_20141106_061136.jpg
IMG_20141106_061136.jpg (1.5 MB)
IMG_20141106_061136.jpg
Der will auch schon blühen..... War letztes Jahr abgefallen. Ich glaube, es ist ein Samba. Bald werde ich es wissen
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 10967
Dabei seit: 06 / 2010

Blüten: 140
Betreff:

Re: Weihnachtskaktus - Schlumbergera - 2014-

 · 
Gepostet: 11.11.2014 - 15:28 Uhr  ·  #9
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Osnabrück
Beiträge: 271
Dabei seit: 06 / 2007
Betreff:

Re: Weihnachtskaktus - Schlumbergera - 2014-

 · 
Gepostet: 11.11.2014 - 20:25 Uhr  ·  #10
Der Outono ist ja wirklich mehr überhängend, und mein Bruxas ist noch nicht so groß, dass man es deutlich sehen könnte.
6924.jpg
6924.jpg (263.68 KB)
6924.jpg
6922.jpg
6922.jpg (296.21 KB)
6922.jpg
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Südniedersachsen
Beiträge: 1534
Dabei seit: 05 / 2009

Blüten: 20
Betreff:

Re: Weihnachtskaktus - Schlumbergera - 2014-

 · 
Gepostet: 11.11.2014 - 23:29 Uhr  ·  #11
Zitat geschrieben von Rinny
Kommen die Farben deines Bruxas hin?

Ja, das passt ausnahmsweise mal so mit der Farbe! Und er sieht wirklich anders aus als alle gelben, die ich sonst noch habe und auch anders als Outono B.
Mein Samba verblasst beim Verblühen nicht so wie Deiner. Wer weiß, was es da alles für Spielarten gibt.... ist ja auch egal, schön sind sie trotzdem alle! Ich habe interessanterweise beobachtet, dass Samba und Bruxas nicht so stark dazu neigen, die Blüten"mitte" rosa zu verfärben, wenn es kälter ist, vielleicht ist das aber auch Zufall. Beim Outono dagegen färbt sich das Innere sehr ausgeprägt rosa.
@anueta: ist der auf Deinem unteren Bild der, den Du mal von mir hattest? Ich glaube, ihn zu erkennen. Das ist der, den ich weiter oben auch gezeigt habe, ich mag die Farbe
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Schleswig Holstein
Beiträge: 3431
Dabei seit: 05 / 2007
Betreff:

Re: Weihnachtskaktus - Schlumbergera - 2014-

 · 
Gepostet: 12.11.2014 - 07:25 Uhr  ·  #12
Ich danke Euch für die Farblehre. Hilft mir weiter, aber leider in Richtung Outono-kaufen.
Auf die Blüten meines Bruxas bin ich ja arg gespannt.


@stefanie
ist das ein Outono in der Mitte?
IMG_20141109_151609.jpg
IMG_20141109_151609.jpg (1.29 MB)
IMG_20141109_151609.jpg
IMG_20141107_082407.jpg
IMG_20141107_082407.jpg (1.31 MB)
IMG_20141107_082407.jpg
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 10967
Dabei seit: 06 / 2010

Blüten: 140
Betreff:

Re: Weihnachtskaktus - Schlumbergera - 2014-

 · 
Gepostet: 12.11.2014 - 15:24 Uhr  ·  #13
Das ist ein NoName aus dem Discounter
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Ruhrpott
Beiträge: 10250
Dabei seit: 07 / 2010

Blüten: 20973
Betreff:

Re: Weihnachtskaktus - Schlumbergera - 2014-

 · 
Gepostet: 12.11.2014 - 18:54 Uhr  ·  #14
juchu, jetzt kann ich auch mitmischen

tagsüber (ohne Blitz)



abends (mit Blitz)



ein und derselbe no-name-yellow-schlumbi
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 10967
Dabei seit: 06 / 2010

Blüten: 140
Betreff:

Re: Weihnachtskaktus - Schlumbergera - 2014-

 · 
Gepostet: 13.11.2014 - 13:20 Uhr  ·  #15
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

Worum geht es hier?
Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.