Wassermelone: Pflege, Krankheiten und sonstige Erfahrungen - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Wassermelone: Pflege, Krankheiten und sonstige Erfahrungen

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4340
Bilder: 34
Registriert: Do 18 Sep, 2008 16:55
Wohnort: bei Düsseldorf
Blog: Blog lesen (5)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 11705
BeitragMo 04 Jul, 2011 21:31
SORRY, muss ich wohl überlesen haben.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1043
Registriert: Fr 11 Feb, 2011 20:36
Wohnort: Niedersachsen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 04 Jul, 2011 21:44
Macht ja nix!
Ich hab Samen liegen, aber irgendwie bin ich nicht dazu gekommen. War 'ne Weile krank im Frühjahr.
Ich hatte die Pflanze zufällig bei Raiffeisen entdeckt und dachte, ich probier es jetzt mal mit der.
Ist eine Crimson Sweet Pflanze.
Ich hab heute mal Fotos gemacht...
Bilder über Wassermelone: Pflege, Krankheiten und sonstige Erfahrungen von Mo 04 Jul, 2011 21:44 Uhr
IMG_4384.JPG.JPG
weiblicher Blütenansatz
IMG_4385.JPG.JPG
männliche Blüten
IMG_4386.JPG.JPG
die fängt grad an zu wachsen
IMG_4387.JPG.JPG
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 693
Registriert: Sa 05 Mär, 2011 17:09
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 2761
BeitragMo 04 Jul, 2011 22:06
Bin ich mal echt gespannt, ob daraus eine essbare Melone wird, den ich habe schon auch mit Zuckermelone probiert, die Frucht war zwar da, aber geschmeckt hat sie nicht. Es kann sein, dass mittlerweile anderen Hybriden gibt, die etwas dankbarer sind und einen auch für die Mühe belohnen :P Ich denke aber, dass das Klima hier in Deutschland dafür einfach zu kalt ist.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 93
Registriert: Sa 07 Mai, 2011 2:25
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 05 Jul, 2011 16:02
hey
ich habe hier mal meine melone fotografiert. hab den eindruck das sie gut waechst, aber momentan ist sie noch in dem kleineren bottich, wann sollte ich sie denn in den grossen pikieren?
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 455
Bilder: 0
Registriert: Sa 16 Apr, 2011 15:40
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 05 Jul, 2011 16:10
Ich denke, die Größe des Bottichs ist eher nicht so das Problem (ich habe eine gut wachsende Grurke in einem kleineren), aber wie ich das sehe sind mehrere Pflanzen in diesem Bottich? Sind die drei Pflanzen, von denen du am Anfang des Thread gesprochen hast, in diesem Topf?
Wenn ja, dann würde ich sie auseinander pflanzen. Das wurde dir schon mal weiter vorne geraten ... Sonst verdrängen sie sich nur gegenseitig und keine davon hat richtig Platz.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 93
Registriert: Sa 07 Mai, 2011 2:25
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 05 Jul, 2011 16:28
hey, ja es sind drei drin. Das problem ist, dass ich sie nicht mehr auseinander kriege. Die Wurzeln waren schon bei einem kleinen topf sehr verflochten. DAnn mach ich die wurzeln kaputt
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 93
Registriert: Sa 07 Mai, 2011 2:25
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 07 Jul, 2011 0:11
weiss darauf einer einen rat?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1043
Registriert: Fr 11 Feb, 2011 20:36
Wohnort: Niedersachsen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 07 Jul, 2011 7:37
Sorry! Hab Dich ganz vergessen. Wenn du die Wurzeln nicht auseinander bekommst, dann würde ich sie jetzt zusammen in den großen kübel pflanzen.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 93
Registriert: Sa 07 Mai, 2011 2:25
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 07 Jul, 2011 12:37
Okay dann mach ich das. Du sagst jetzt, waere es also sinnvoll sie jetzt ( wo sie wahrscheinlich groessentechnisch noch nicht in einen groesseren topf MUESSTEN) umzutopfen. Also jetzt oder warten? Kommt ja wahrscheinlich aufs selbe raus
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1216
Bilder: 1
Registriert: Mi 11 Aug, 2010 11:49
Wohnort: Mutterstadt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 07 Jul, 2011 12:56
Hey,

falls Wurzeln unten rausgucken, würde ich sofort umtopfen. Ein weiteres untrügliches Zeichen - so teste ich es bei meinen Chilis immer kurz an - ist ganz vorsichtig (!) unten am Stämmchen ziehen. Wenn der Topf gut durchwurzelt ist, merkst du eigentlich sofort, dass dir dabei der ganze Topfinhalt problemfrei entgegenkommt und sich vom Rand sofort löst.
Ich kenn mich aber mit Wassermelonen nicht aus und weiß nicht, ob man die vielleicht auch schon umtopfen sollte, wenn noch nicht komplett durchwurzelt ist.

LG
Martina
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 93
Registriert: Sa 07 Mai, 2011 2:25
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 07 Jul, 2011 18:18
also soweit ich das sehen kann, kommen unten noch keine wurzeln raus (ist ein 10 liter eimer)

ich schaetze auch, dass sie noch gut waechst dadrin, das problem ist nur, dass sie dort etwas dem wind ausgesetzt ist, und ich nur dieses geruest habe. wollte sie mal etwas mehr an so ein grosses geruest festmachen
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 93
Registriert: Sa 07 Mai, 2011 2:25
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 11 Jul, 2011 1:17
update:

die melone ist jetzt im fetten topf. was mich wundert sind ihre sehr fragilen duennen wurzeln.

eine, die starke loecher in den blaettern hatte hab ich entfernt und gekappt. Jetzt sind also nur noch 2 in dem dicken topf.

hier 2 fotos. das erste sind die beiden in dem dicken topf,
das zweite von der zerfressenen pflanze



Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Mo 11 Jul, 2011 11:44
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 11 Jul, 2011 12:00
@lelaina: mann, die melone sieht phantastisch aus - bekommt man die nur im gewächshaus so?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1043
Registriert: Fr 11 Feb, 2011 20:36
Wohnort: Niedersachsen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 11 Jul, 2011 12:20
Das kann ich Dir auch nicht sagen. Ich hab dieses Jahr zum ersten mal eine Melonenpflanze und ich hab sie gleich ins Gewächshaus gestellt, weil es da drin natürlich viel wärmer ist.
Mal sehen wie die von Gazpacho werden.
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Mo 11 Jul, 2011 11:44
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 15 Jul, 2011 11:00
Ist wahrscheinlich völlig übereilt und ich zäume das Pferd von hinten auf, aber ich bin, nach einem Schuhregal suchend, bei uns in den Kleinanzeigen Frankfurt auf ein Gewächshaus gestossen! Und ich konnte nicht widerstehen... :oops:
Die haben es quasi verschenkt!
Hab mich noch nicht belesen, aber gleich noch zwei Bücher geordert und räume seit gestern Abend auf meiner Terrasse um, damit das Ding dort Platz findet. Bald habe ich auch meine eigenen Melonen!! \:D/
VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Braune Blätter an Esche - Krankheiten oder falsche Pflege? von GinkgoWolf, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

4467

Mi 09 Feb, 2011 22:36

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Streptocarpus! Pflege und Erfahrungen von Mel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 70 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

70

26674

Do 17 Nov, 2011 19:36

von Mara23 Neuester Beitrag

Behandlung Pflege Erfahrungen bei der Mimose von Rinny, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1872

Sa 26 Jun, 2010 21:41

von Rinny Neuester Beitrag

Tillandsien Talk - Erfahrungen und Pflege von Tillimichl86, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 2 Antworten

2

582

Mi 30 Jan, 2019 21:33

von gudrun Neuester Beitrag

Mutterpflanzenliste für Stecklings- und Sonstige -Vermehrung von belascoh, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 17 Antworten

1, 2

17

44003

Di 17 Mär, 2009 12:57

von Roadrunner Neuester Beitrag

Orchideen, sonstige Hybriden Fotothread Teil 9 : von pflanzenfreund, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 9 Antworten

9

5420

Mi 16 Nov, 2011 17:40

von Swen Neuester Beitrag

Orchideen, sonstige Gattungen: Fotothread Teil 8 von belascoh, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 7 Antworten

7

4995

Do 22 Mai, 2008 20:13

von inkalilie Neuester Beitrag

Stapelia/Huernia o. sonstige Aasblume? Caralluma hesperidum von laurana, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

3443

Do 03 Sep, 2009 20:34

von laurana Neuester Beitrag

Wassermelone??? von nakajima, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 18 Antworten

1, 2

18

4966

Mi 09 Aug, 2006 14:37

von jenny Neuester Beitrag

Wassermelone von gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

5003

Sa 18 Nov, 2006 17:00

von Jondalar Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Wassermelone: Pflege, Krankheiten und sonstige Erfahrungen - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wassermelone: Pflege, Krankheiten und sonstige Erfahrungen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der sonstige im Preisvergleich noch billiger anbietet.