Was zur Anzucht nehmen ohne Plastik?

 
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 1977
Dabei seit: 02 / 2010

Blüten: 110
Betreff:

Re: Was zur Anzucht nehmen ohne Plastik?

 · 
Gepostet: Gestern um 00:31 Uhr  ·  #16
Zitat geschrieben von Silberfisch

Tontöpfchen haben größere Wasserabzugslöcher, durch die man mit dem Finger oder einem Stift den Wurzelballen nach oben drücken kann. Sie lassen sich auch sehr gut stapeln.


Jaaaaaaaa, aber sie möchte so ein System wie Quickpots. Mach das mal aus Ton.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Samen & Anzucht & Vermehrung

Worum geht es hier?
Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.