Was sind F1- Hybriden?

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 3
Dabei seit: 02 / 2014
Betreff:

Was sind F1- Hybriden?

 · 
Gepostet: 20.07.2014 - 18:43 Uhr  ·  #1
Hallo,

Ich muss einen Sachbericht über F1- Hybriden schreiben.Hab über Google aber mehr schlechte als rechte Antworten gefunden.

Darum hier: Hat jemand eine gut verständliche Erklärung für mich??

Liebe Grüße kimzie
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 2372
Dabei seit: 10 / 2012

Blüten: 6219
Betreff:

Re: Was sind F1- Hybriden?

 · 
Gepostet: 20.07.2014 - 18:51 Uhr  ·  #2
Eine Hybride ist Individuum, das aus einer Kreuzung verschiedener Arten oder Unterarten hervorgegangen ist. F1-Hybriden sind die erste Generation solch einer Kreuzung. Was verstehst Du nicht?

Gruß, CL
Azubi
Avatar
Beiträge: 3
Dabei seit: 02 / 2014
Betreff:

Re: Was sind F1- Hybriden?

 · 
Gepostet: 20.07.2014 - 18:56 Uhr  ·  #3
aha, ich versteh nur nicht wie die aufspaltung vor sich geht.
warum die zweite generation so komplett anders wird wie die erste.
Druidin
Avatar
Herkunft: Köln USDA-Zone 8a
Beiträge: 28577
Dabei seit: 10 / 2006

Blüten: 59200
Betreff:

Re: Was sind F1- Hybriden?

 · 
Gepostet: 20.07.2014 - 19:13 Uhr  ·  #4
Stell dir vor, du kreuzt zwei Blumen, eine weiße und eine rote. Die Pflanzen sind reinerbig und die Gene beide dominant.

ww x rr
F1: wr wr wr wr = - alle gleich (Uniformitätsgesetz)

Jetzt kreuzt du zwei Nachkommen der F1-Generation.

wr x wr
F2: ?? ?? ?? ?? Alle noch gleich oder unterschiedlich? Warum?
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Zürich, USDA Zone 7
Beiträge: 1932
Dabei seit: 10 / 2011

Blüten: 1147
Betreff:

Re: Was sind F1- Hybriden?

 · 
Gepostet: 21.07.2014 - 01:36 Uhr  ·  #5
Ich finde den Vergleich mit Tieren immer einfacher und verständlicher. Rein vom verstehen/Verständnis her. Wenn ich über dieses "Hybridenthema" bei Pflanzen lese, versuche ich mir das immer mit einer mir bekannten Tierart (hier Hunde, zB Schäferhund x Pudel ) vorzustellen. Da ist dann vieles plötzlich viel logischer und einfacher zu verstehen
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Franggn (Franken)
Beiträge: 1739
Dabei seit: 07 / 2011

Blüten: 5027
Betreff:

Re: Was sind F1- Hybriden?

 · 
Gepostet: 21.07.2014 - 11:03 Uhr  ·  #6
Kimzie, guck Dir mal den Wikipedia-Artikel an: http://de.wikipedia.org/wiki/Mendelsche_Regeln
Hier findest Du gute Übersichtsbilder zur Vererbung, die F1-Generation ist die "zweite Zeile" in den Abbildungen.

Der Grund, warum die zweite Generation so unterschiedlich von der ersten Filialgeneration ist, findet sich in der dominant-rezessiven Vererbung.

Beispiel: Augenfarbe beim Menschen:
Das Gen für "braune Augen" (B) ist dominant, das Gen für "blaue Augen" (b) ist rezessiv. Dominante Gene werden mit Großbuchstaben dargestellt, rezessive Gene mit Kleinbuchstaben.
Bekommt ein Kind von einem Elternteil das Gen für braune Augen, vom anderen Elternteil das Gen für blaue Augen, wird es braune Augen haben (Gen-Anlage Bb). Mit zwei Genen für braune Augen (BB) hat das Kind natürlich auch braune Augen.
Nur wenn das Kind von *beiden* Elternteilen das Gen für blaue Augen bekommt, wird es blaue Augen haben (Gen-Anlage bb).


Das Kind kann auch blaue Augen haben, wenn beide Eltern braune Augen haben, und das geht so:
B = Gen für braune Augen, b = Gen für blaue Augen.
Beide Eltern haben die Gen-Anlage Bb, also ein Gen für Braun, ein Gen für blau (also genau so, wie es in der F1-Generation immer vorkommt). Damit haben sie braune Augen, denn B ist ja dominant.
Sie vererben nun zufällig beide ihr rezessives Gen für blaue Augen (b) an ihr Kind, das hat dann die Genanlage bb und damit blaue Augen.
Druidin
Avatar
Herkunft: Köln USDA-Zone 8a
Beiträge: 28577
Dabei seit: 10 / 2006

Blüten: 59200
Betreff:

Re: Was sind F1- Hybriden?

 · 
Gepostet: 21.07.2014 - 14:05 Uhr  ·  #7
Die Aufspaltung in der F2 erfolgt auch bei rein dominanten oder rein rezessiven Erbgängen. Das hat aber nichts mit diesen (dominanten oder rezessiven) Eigenschaften der Gene zu tun, sondern damit, das die uniformen (gleichen) Gen-Paare der F1 sich in der F2-Generation wieder aufspalten.

Man muss bei diesen Beispielen etwas vorsichtig sein, nicht alle phänotypischen Eigenschaften werden nur von einem Gen-Paar gesteuert (z.B. Hunderassemerkmale ).
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Franggn (Franken)
Beiträge: 1739
Dabei seit: 07 / 2011

Blüten: 5027
Betreff:

Re: Was sind F1- Hybriden?

 · 
Gepostet: 21.07.2014 - 14:39 Uhr  ·  #8
Roadrunner, natürlich.
Ich denke aber, dass das Niveau für einen Sachbericht und für jemanden, der sich noch überhaupt nichts unter dominant-rezessiven Erbgängen vorstellen kann, durchaus ausreicht. Bei weiteren Fragen und Bedarf an tiefergehender Information kann man ja nachhaken.
Druidin
Avatar
Herkunft: Köln USDA-Zone 8a
Beiträge: 28577
Dabei seit: 10 / 2006

Blüten: 59200
Betreff:

Re: Was sind F1- Hybriden?

 · 
Gepostet: 21.07.2014 - 14:54 Uhr  ·  #9
Wenn es hier um F1-Hybriden in der Pflanzenzucht geht, ist die Genetik und Mendel vermutlich auch gar nicht in erster Linie gefragt.

Aber ich denke, Kimzie wird da noch detaillierter nachfragen, wenn er/sie überhaupt noch Interesse an dem Thema hat. Eine Antwort ist ja länger nicht mehr gekommen...
Azubi
Avatar
Beiträge: 3
Dabei seit: 02 / 2014
Betreff:

Re: Was sind F1- Hybriden?

 · 
Gepostet: 24.07.2014 - 13:06 Uhr  ·  #10
Hallo!
Vielen dank für die antworten!!! Das hat mir tatsächlich viel geholfen und den vergleich mit den augenfarben ist sehr interessant.meine antwort hat leider etwas auf sich warten lassen weil mein computer den geist aufgegeben hat:/
liebe grüsse kimzie(sie;))
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

New GREENeration

Worum geht es hier?
Ob Frage, Sachbericht, Referat, Aufsatz oder Studium... Alles wird grün werden...
In den Fachbereichen der Biologie und in der Ausbildung zum Gärtner ist die Botanik ein umfassendes Thema. Wir helfen bei Lösungsansätzen und Fachbegriffen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.