Was sind das für Viecher?

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 13
Dabei seit: 05 / 2019

Blüten: 10
Betreff:

Was sind das für Viecher?

 · 
Gepostet: 27.05.2019 - 16:47 Uhr  ·  #1
Ich habe urplötzlich Probleme mit meinen Tomaten, chilli und Rosmarin gehabt.

Nachdem ich mir sicher bin, auf den Tomaten etc. ist es ein Nährstoffproblem, habe ich doch vorsichtshalber mal mit dem Mikroskop geguckt. Auf den Tomaten war praktisch nichts, aber mein Rosmarin sitzt voll mit ekligen Viechern, die man nur unter dem Mikroskop sieht

Was ist das und was mache ich dagegen?

Sind ca. 1/4mm groß.

Eigentlich wollte ich den Rosmarin ja ans Essen hauen, aber da ist mir gerade geringfügig der Appetit drauf vergangen....
20190527_155254.jpg
20190527_155254.jpg (2.49 MB)
20190527_155254.jpg
20190527_155002.jpg
20190527_155002.jpg (2.08 MB)
20190527_155002.jpg
20190527_153553.jpg
20190527_153553.jpg (2.29 MB)
20190527_153553.jpg
Azubi
Avatar
Beiträge: 13
Dabei seit: 05 / 2019

Blüten: 10
Betreff:

Re: Was sind das für Viecher?

 · 
Gepostet: 27.05.2019 - 16:49 Uhr  ·  #2
Ps. Ich hatte neulich 2x Blattdüngung gemacht, hauptsächlich habe ich Leichen gefunden, aber die 2 auf dem letzten Bild haben lustig geflirtet...
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24096
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 50000
Betreff:

Re: Was sind das für Viecher?

 · 
Gepostet: 27.05.2019 - 18:21 Uhr  ·  #3
Azubi
Avatar
Beiträge: 13
Dabei seit: 05 / 2019

Blüten: 10
Betreff:

Re: Was sind das für Viecher?

 · 
Gepostet: 27.05.2019 - 18:48 Uhr  ·  #4
Danke, ich gucke nachher mal. Meine sind aber unter 1/2mm groß, passt das?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

Worum geht es hier?
Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun?
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.