Was keimt und wurzelt bei Euch im Oktober? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Was keimt und wurzelt bei Euch im Oktober?

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 03 Okt, 2007 15:15
Matze, meine Hanfpalmen haben auch nach 5 Wochen gekeimt, naja zumindest 2 von ihnen. \:D/
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4410
Bilder: 102
Registriert: Fr 27 Okt, 2006 18:28
Wohnort: Schwabenländle 222 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 03 Okt, 2007 17:30
Super Mel, Gratulation zu dieser enormen Geduld =D>
Wo hattest Du denn das Pflänzchen 9 Monate lang stehen?
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Mo 01 Okt, 2007 16:48
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 03 Okt, 2007 19:21
Bei mir ist heute mein erster kleiner Granatapfel gekeimt.Letztens ist außerdem noch Passi,Papaya und Zitrone gekeimt.

LG
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 182
Registriert: Mi 22 Aug, 2007 18:09
Wohnort: Landau (Pfalz), USDA 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragwas bei mir so keimt...Fr 05 Okt, 2007 19:06
also... mich hat es auch quasi gepackt. darum orientiere ich mich nicht so richtig korrekt an den natürlichen abläufen, weil ich sooo ungeduldig bin.
ich habe zur zeit 8 platanenkeimlinge. außerdem eine kleine sonnenblume, die vor einer woche gekeimt hat. einen steckling einer tollen grünen kletterpflanze, den ich bei meiner freundin im wohnzimme gemopst habe. nachdem er (im wasser) ein paar wurzeln gebildet hat, habe ich ihn nun in seramis getopft. er bildet grad ein neues blatt. und vielleicht unspektakulärer: basilikum, das grad keimt und schnittlauch und petersilie, auf die ich noch warte. außerdem warte ich noch auf das keimen von meinen paradiesvogelsamen. ja... das sind so meine "babys" im moment.

liebe grüße, sara
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 233
Bilder: 4
Registriert: Sa 06 Okt, 2007 17:41
Wohnort: Dresden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 06 Okt, 2007 18:46
bei mir sind am Donnerstag (2 Tage nach Aussaat) mein Dendrocalamus minor und mein Himalayacalamus *ich weiß nicht weiter* gekeimt :shock: und meine Drosera Capensis & Capensis Alba haben auch das Licht der Welt entdeckt ... nach 4 Wochen .. aber wer konnte schon ahnen das aus ~ 30 Samen jeweils ~ 25 Pflänzchen kommen :shock: PRO Pflanze :-#=
Ich sag euch dann bescheid wenn ich sie loswerden will :-#=

LG Duality
Zuletzt geändert von Duality am Sa 06 Okt, 2007 18:53, insgesamt 1-mal geändert.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 19:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 06 Okt, 2007 18:52
:D Bei mir scheinen nun endlich die Stecklinge von PAssiflora ornithoura zu bewurzeln :) Ich hatte sie schon vor drei Monaten gesteckt und außer das das Blatt abfaulte geschah nichts. Jetzt treiben sie aus und ich nehme das mal als zeichen das sie jetzt auch wurzeln haben müssten ;)
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4410
Bilder: 102
Registriert: Fr 27 Okt, 2006 18:28
Wohnort: Schwabenländle 222 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 06 Okt, 2007 20:22
Na, da kann man ja gratulieren Robert \:D/
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 06 Okt, 2007 20:49
Heute habe ich mir noch mit Erlaubnis zwei Ableger der Euphorbia milli - Christusdorn gemopst , Sie wollte mir die ganze Riesenpflanze geben ....... :shock:
Das wäre nicht gut gewesen, habe mich mit Händen und Füßen gewehrt ... . Zu groß....... :-#(
Die beiden Ableger liegen jetzt hier zum Trocknen .
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 436
Registriert: Sa 13 Jan, 2007 22:49
Wohnort: Lippe
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 06 Okt, 2007 22:22
Hallo ihr,

ich hatte schon befürchtet, dass nur ich so unvernünftig bin, jetzt Samen auszubringen :-
Schön zu hören, dass es euch auch so geht... :-#=
Zur Zeit stehen hier kleine Keimlinge von Mimose, Jacaranda, Cherimoya, Kapok, Geweihbaum, Tamarinde, Kiwi und Zitrone.
Die Samen von Olive und Korallenbaum zieren sich noch, dafür stehen die Stecklinge von Wandelröschen, Olive(Rose sei dank), Ficus, gelber Johannisbeere, sundaville und dreier kleiner Stauden deren Namen ich nicht kenne um so besser... \:D/
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 233
Bilder: 4
Registriert: Sa 06 Okt, 2007 17:41
Wohnort: Dresden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 06 Okt, 2007 22:25
na da kann man nur sagen Glückwunsch :D
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 07 Okt, 2007 8:31
knupsel hat geschrieben:Super Mel, Gratulation zu dieser enormen Geduld =D>
Wo hattest Du denn das Pflänzchen 9 Monate lang stehen?


Hmm erst Wohnzimmer und nach den Eisheiligen ins Gewächshaus und jetzt wieder Wohnzimmer :wink:

Übrigens: Bauhiniasamen ist es total egal, ob man die nur wässert oder in St badet...die keimen beide gleich gut :- oder sollte ich doch besser schreiben-wie verrückt :shock:
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 07 Okt, 2007 10:12
Mel , bitte schreib : ......wie verrückt .......... ich habe auch noch welche ......da hoffe ich , das sie gerade dieses tun . 8)
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 07 Okt, 2007 10:15
Meine gehen ab wie.....Bauhinia halt :lol: 2 Tage und alle haben Würzelchen gemacht :mrgreen:

Die machen richtig Spaß \:D/
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 07 Okt, 2007 11:17
Dann freue ich mich schon mächtig ...................muß ja auch mal was einfaches geben .... :mrgreen:
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23387
Bilder: 22
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 86
Blüten: 49865
BeitragSo 07 Okt, 2007 11:47
Beim keimen sind die Bauhinias ja blitzschnell, zwei Tage und sie haben geguckt!
Aber das schwierige kommt dann später!
Meine drei vom letzten Winter sehen gar nicht gut aus :(
VorherigeNächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was keimt bei Euch II von stefanie-reptile, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1001 Antworten

1 ... 65, 66, 67

1001

75059

So 07 Jul, 2019 18:14

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Dezember 06! Was bei Euch so keimt? von Mel, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 64 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

64

14489

Mi 03 Jan, 2007 9:49

von Elfensusi Neuester Beitrag

Was keimt bei Euch gar nicht? von Elfensusi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 105 Antworten

1 ... 6, 7, 8

105

19229

Di 21 Mär, 2017 16:48

von TenshiFreeya Neuester Beitrag

Was keimt bei euch im November ?? von katzi, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 30 Antworten

1, 2, 3

30

7014

Di 27 Nov, 2007 14:15

von Dani5400 Neuester Beitrag

Was keimt bei euch im Dezember ?? von Ruth, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 44 Antworten

1, 2, 3

44

7790

Sa 05 Jan, 2008 22:12

von DAGR Neuester Beitrag

Was keimt bei Euch 2008? von knupsel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1519 Antworten

1 ... 100, 101, 102

1519

118960

Do 18 Dez, 2008 16:42

von Raven Neuester Beitrag

Was keimt bei euch aus dem Wichtelbrief? von Martin89, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 78 Antworten

1 ... 4, 5, 6

78

12815

So 07 Jun, 2009 19:26

von Reni13 Neuester Beitrag

Was keimt bei Euch 2009? von Rose23611, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 963 Antworten

1 ... 63, 64, 65

963

94459

So 22 Nov, 2009 17:19

von Planzsusi Neuester Beitrag

Was keimt bei Euch 2010/2011 von Inanah, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1367 Antworten

1 ... 90, 91, 92

1367

219799

Mi 04 Jan, 2012 20:56

von Roadrunner Neuester Beitrag

Was keimt bei Euch 2012 und 2013? von Maranta, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1028 Antworten

1 ... 67, 68, 69

1028

230661

Mi 10 Apr, 2013 20:03

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Was keimt und wurzelt bei Euch im Oktober? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was keimt und wurzelt bei Euch im Oktober? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der oktober im Preisvergleich noch billiger anbietet.