Was keimt bei Euch 2012 und 2013? - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Was keimt bei Euch 2012 und 2013?

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 157
Registriert: Fr 05 Okt, 2012 16:28
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 30 Mär, 2013 18:07
Ich brauch dann wohl auch bald eine Machete :-#=

Mr. Palm, Frohe Ostern auch für dich :-D
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10183
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 17:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 27
Blüten: 4805
BeitragSa 30 Mär, 2013 20:08
BigMama hat geschrieben: zwei Biophytum sensitivum.

Oh Sheila,wie hast du das angestellt?
Ich habe mit denen kein Glück :-#(
Sobald sie Kamera tauglich sind,stell bitte ein Photo ein [-o<
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2729
Bilder: 1
Registriert: Di 19 Jul, 2011 22:05
Wohnort: USDA Zone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 30 Mär, 2013 20:23
Gürkchen, weiter vorne ist schon ein Foto von den etwas größeren drin. Die Minis haben jetzt gerade mal gekeimt und sind viel zu winzig für meine Kamera. Die war schon mit den kleinen Pflänzchen total überfordert.

Aber die sind eigentlich total pflegeleicht: feuchtes Kokohum, oben auf streuen, sind Lichtkeimer, und feucht halten. Fertig.
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10183
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 17:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 27
Blüten: 4805
BeitragSa 30 Mär, 2013 20:31
Danke Sheila,dann hatte ich olle Samen,so habe ich es auch immer gemacht :-#)
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 692
Registriert: Sa 05 Mär, 2011 16:09
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 2761
BeitragSa 30 Mär, 2013 21:54
ich kann auch Erfolge berichten:

Gazania Daybreak red stripe
Casia alata
Bauhinia purpurea
Eukalyptus ficifolia
Calliandra haematocephala
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 335
Registriert: Mo 05 Sep, 2011 11:35
Wohnort: Brilon
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 30 Mär, 2013 22:05
Eine Frage wieso nennt ihr alles auf Latein?
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 692
Registriert: Sa 05 Mär, 2011 16:09
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 2761
BeitragSa 30 Mär, 2013 22:09
Tobias, ich habe meine Samen mit diesen Beschriftung auf den Tütchen bekommen, also hab ich so weiter gegeben :) Kannst mir gerne mit deutschen Namen helfen :)
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 11:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 30 Mär, 2013 22:17
@tobias: streng genommen lassen sich Pflanzen nur über ihre wissenschaftliche (lateinische) Bezeichnung eindeutig und unmissverständlich (auch über Ländergrenzen hinweg) benennen. Der deutsche Name ist für den "Laien" zwar oft einfacher, kann sich aber regional stark unterscheiden.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1893
Bilder: 1
Registriert: So 28 Feb, 2010 14:47
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 3
Blüten: 30
BeitragSa 30 Mär, 2013 22:18
tobiasf13s hat geschrieben:Eine Frage wieso nennt ihr alles auf Latein?


Viele Pflanzen werden auf Latein exakter benannt als auf Deutsch. Und mit den lateinischen Namen kannst du sogar in ausländischen Foren verstehen, um welche Pflanze es geht. :wink:
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23487
Bilder: 22
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 90
Blüten: 49905
BeitragSa 30 Mär, 2013 22:25
Wenn ich mich recht erinnere, sind das aber die botanischen Namen :wink:
und keine lateinischen.
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2729
Bilder: 1
Registriert: Di 19 Jul, 2011 22:05
Wohnort: USDA Zone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 30 Mär, 2013 22:27
Blamiere ich mich jetzt arg, wenn ich nach dem Unterschied frage? :oops:
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23487
Bilder: 22
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 90
Blüten: 49905
BeitragSa 30 Mär, 2013 22:29
Die meisten Begriffe stammen aus dem Lateinischen, das stimmt schon, aber eigentlich bestehen die botanischen Pflanzennamen aus vielen verschiedenen Sprachen, auch aus dem Griechischen, oder aus den Sprachen der Herkunftsländer. Es wurden auch oft die Bezeichungen aus latinisierten Namen der Entdecker der Pflanzen zusammengesetzt.
Azubi
Azubi
Beiträge: 16
Registriert: Do 28 Mär, 2013 15:01
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 31 Mär, 2013 10:34
Hallo,
habe ende Januar 15 Avocado Kerne ins Wasser (beheizt) gestellt.
13 sind was geworden.
die größte ist bereits 55 cm groß.

Vergangene Woche sind eine Hand voll Papaya kerne in die Erde (beheizt) gewandert.
Die fangen wie wild an zu keimen.
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2729
Bilder: 1
Registriert: Di 19 Jul, 2011 22:05
Wohnort: USDA Zone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 31 Mär, 2013 11:14
Bei mir keimen Papayas.

Die Kinder bekommen traditionell zu Ostern keine Süßigkeiten, sondern Obst, was auch immer sie sich aussuchen. Dieses Jahr war halt unter anderem eine kleine und recht reife Papaya dabei. Als ich den Obstteller vorbereiten wollte und die aufschnitt, waren darin bereits gekeimte Samen.

Also Obstteller Obstteller sein lassen, Töpfchen, Erde, Etiketten und Pinzette geholt und die gekeimten Samen gleich versenkt. Naja, zumindest einen Teil davon. Der Rest muß noch warten. Bin mal gespannt, ob zur Abwechslung mal einer davon überlebt.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 21
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 13:05
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 31 Mär, 2013 15:17
Vllt sollten wir dann eine Sammelbestellung für Macheten zusammenstellen. Der Bedarf scheint da zu sein :-##

Hmpf, hier bekommt man dauernd neue Ideen, was man noch so gern hätte und pflanzen könnte... Wohin bloß mit denen?! Irgendwann verkauf ich noch meinen TV der eh nie genutzt wird und einen wichtigen Fensterplatz wegnimmt :-#=

Um beim Thema zu bleiben: Heutiger Keim-Star sind meine Kumquats (*20.03.13). Physalis, Zitrone und Blutorange haben grad einen wahren Wachstumsschub ^^
Ich bleibe mal bei den deutschen Namen; botanische Namen habe ich schon genug inner Uni (Pharmazie) ;D

@ Mr. Palm: Och, meine Avocado wird noch ein wenig brauchen. Hab das mittem Wasser lieber gelassen, da ich zu gerne Pilzkulturen züchte, und habe sie gleich in die Erde gestopft ohne Beschädigung des Kerns (;

Ebenfalls euch frohe Ostern :xosternx:
VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was keimt bei Euch II von stefanie-reptile, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1005 Antworten

1 ... 66, 67, 68

1005

76446

So 24 Nov, 2019 16:54

von andreas777 Neuester Beitrag

Dezember 06! Was bei Euch so keimt? von Mel, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 64 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

64

14707

Mi 03 Jan, 2007 8:49

von Elfensusi Neuester Beitrag

Was keimt bei Euch gar nicht? von Elfensusi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 105 Antworten

1 ... 6, 7, 8

105

19494

Di 21 Mär, 2017 15:48

von TenshiFreeya Neuester Beitrag

Was keimt bei euch im November ?? von katzi, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 30 Antworten

1, 2, 3

30

7172

Di 27 Nov, 2007 13:15

von Dani5400 Neuester Beitrag

Was keimt bei euch im Dezember ?? von Ruth, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 44 Antworten

1, 2, 3

44

7977

Sa 05 Jan, 2008 21:12

von DAGR Neuester Beitrag

Was keimt bei Euch 2008? von knupsel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1519 Antworten

1 ... 100, 101, 102

1519

119371

Do 18 Dez, 2008 15:42

von Raven Neuester Beitrag

Was keimt bei euch aus dem Wichtelbrief? von Martin89, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 78 Antworten

1 ... 4, 5, 6

78

13025

So 07 Jun, 2009 18:26

von Reni13 Neuester Beitrag

Was keimt bei Euch 2009? von Rose23611, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 963 Antworten

1 ... 63, 64, 65

963

94879

So 22 Nov, 2009 16:19

von Planzsusi Neuester Beitrag

Was keimt und wurzelt bei Euch im Oktober? von knupsel, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 37 Antworten

1, 2, 3

37

13551

Do 11 Okt, 2007 13:03

von rml Neuester Beitrag

Was keimt bei Euch 2010/2011 von Inanah, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1367 Antworten

1 ... 90, 91, 92

1367

220273

Mi 04 Jan, 2012 19:56

von Roadrunner Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Was keimt bei Euch 2012 und 2013? - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was keimt bei Euch 2012 und 2013? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der keimt im Preisvergleich noch billiger anbietet.