Was keimt aus dem Rundbrief?

 
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 1900
Dabei seit: 06 / 2010

Blüten: 10
Betreff:

Re: Was keimt aus dem Rundbrief?

 · 
Gepostet: 03.07.2013 - 21:43 Uhr  ·  #436
Bei mir hat bis jetzt nur das Seifenkraut gekeimt.
Die Pflänzchen stehen jatzt aber schon im Beet.
Seifenkraut.JPG
Seifenkraut.JPG (128.88 KB)
Seifenkraut.JPG
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: 435m ü. NN , USDA 6b
Beiträge: 17654
Dabei seit: 01 / 2008

Blüten: 25423
Betreff:

Re: Was keimt aus dem Rundbrief?

 · 
Gepostet: 04.07.2013 - 09:16 Uhr  ·  #437
@Tabitha: Hast Du mal ein Foto von Deinem Leberwurstbaum? Bei dem habe ich auch immer überlegt.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Leipzig
Beiträge: 939
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: Was keimt aus dem Rundbrief?

 · 
Gepostet: 06.07.2013 - 18:49 Uhr  ·  #438
Hallo an alle Rundbriefler .. (und die die es noch werden wollen),

ich habe es ja eher mit den Exotensamen im Rundbrief. Da ist bei mir im Laufe der Jahre auch schon einiges gekeimt - von Baumwolle, Granatapfel, Pepino, Citrus bis hin zu Kaffee.

Allerdings bin ich erst durch den Rundbrief mit seiner großen Auswahl an Gemüse und Kräutersamen mal dazu gekommen auch damit rumzuexperimentieren. Momentan wachsen auf meinem Balkon Balkontomaten, Pflücksalat und eine Pepino (noch ohne Blüten) aus Samen aus dem Rundbrief.

Mit Mini-Blumenkohl hatte ich allerdings kein Glück gehabt. Der ist nix geworden, was aber auch am späten Sommer dieses Jahr und dem langen nassen Frühjahr liegen könnte.

Viele Grüße
Sunnii
Hauptgärtner*in
Avatar
Beiträge: 168
Dabei seit: 11 / 2012
Betreff:

Re: Was keimt aus dem Rundbrief?

 · 
Gepostet: 23.07.2013 - 16:41 Uhr  ·  #439
GROßE TAUSCHBÖRSE IM CHAT, AM 28.07.2013 UM 20:00 UHR!

BRINGT MIT, WAS IHR AN GREENZEUG NICHT BRAUCHT (und was gesund ist) ODER ABER AUCH SÄMEREIEN; HIER BEKOMMT IHR AN DEN MANN UND AN DIE FRAU, WAS IHR SCHON LANGE LOSWERDEN WOLLT!
Ihr habt sicher einiges an Ablegern übrig, was weg kann und der nächste Winter kommt bestimmt.


DAS WIRD SICHER LUSTIG UND SPANNEND, WAS DA ALLES ZUSAMMENKOMMT.

bitte keine gewerblichen Anbieter, danke für euer Verständnis.


(Kleiner Tip am Rande: Macht Euch einen Blogeintrag mit Fotos von den Planzen, die Ihr abgeben wollt. Möglichst mit deutscher und bot. Bezeichnung. Das machts tauschen leichter.)
Hauptgärtner*in
Avatar
Beiträge: 179
Dabei seit: 11 / 2015
Betreff:

Re: Was keimt aus dem Rundbrief?

 · 
Gepostet: 11.07.2016 - 13:59 Uhr  ·  #440
Wo ich gerade das mit der Tauschbörse lese? Wird so etwas noch veranstaltet? Ich habe alleine durch den Aussaatwettbewerb viele Riesenbromelien, die ich nicht wegschmeißen sondern, lieber an einen Pflanzenfreund vermitteln möchte.
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43258
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11737
Betreff:

Re: Was keimt aus dem Rundbrief?

 · 
Gepostet: 11.07.2016 - 15:15 Uhr  ·  #441
du kannst auch gerne hier buysell/index.php deine überproduktion anbieten
Hauptgärtner*in
Avatar
Beiträge: 179
Dabei seit: 11 / 2015
Betreff:

Re: Was keimt aus dem Rundbrief?

 · 
Gepostet: 12.07.2016 - 12:28 Uhr  ·  #442
Kann man da vielleicht irgendwie offensichtlicher gestallten wenn es dort neue Anzeigen gibt?
Nebet Wadjet
Avatar
Herkunft: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Alter: 46
Beiträge: 21730
Dabei seit: 01 / 2007

Blüten: 64729
Betreff:

Re: Was keimt aus dem Rundbrief?

 · 
Gepostet: 12.07.2016 - 12:36 Uhr  ·  #443
Du kannst doch nach Zeit sortieren, dann werden die neusten Anzeigen immer gleich gezeigt.
Oder was genau meinst du?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Treffpunkt & Stammtisch

Worum geht es hier?
Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.