Was ist mit meinem Ahorn los ?? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Was ist mit meinem Ahorn los ??

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Offlinedk
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWas ist mit meinem Ahorn los ??Do 29 Jun, 2006 13:28
Hi @ all,

habe mir vor ca. 5 Wochen einen jap. Fächerahorn "Summer Gold" im Baumarkt gekauft. Bis jetzt hat sich aber noch 0,0 getan, er treibt einfach nicht neue Blätter aus.

Das ist echt zum verzweifeln !!!

Ich habe ihn im Halbschatten stehen und gieße ihn regelmäßig, dabei vermeide ich Staunässe. Er sieht eigentlich sehr gesund aus, doch wächst er einfach nicht. Ich habe ihn am Anfang etwas beschnitten d.h. 2, 3 Äste abgeschnitten, aber das kann doch nicht die Ursache sein oder ???

Vielleicht hat ja jemand von euch eine Idee !!

Gruss
dk
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1681
Bilder: 5
Registriert: Di 24 Jan, 2006 15:46
Wohnort: Mülheim an der Ruhr, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jun, 2006 13:35
Ich dnek, Du bist da etwas zu ungeduldig. Der Ahorn muß sich doch erstmal an seine neue Umgebung gewöhnen. Wenn ich pflanzen umtopfe wachsen die auchnicht sofort munter weiter sondern bilden ertsmal neue Wurzeln. Das kann dann was dauern.

Gruß...jenny
Offlinedk
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jun, 2006 13:38
da stimme ich dir zu Jenny,
aber ein Kumpel hat sich eine Woche später auch den gleichen Baum geholt und bei ihm hat er direkt nach zwei Wochen angefangen zu treiben.
Bei mir sind jetzt schon 5 Wochen vergangen, und solangsam denke ich das da was faul ist.

Gruss
dk[/quote]
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1681
Bilder: 5
Registriert: Di 24 Jan, 2006 15:46
Wohnort: Mülheim an der Ruhr, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jun, 2006 13:45
Hm, das ist allerdings komisch. Aber sonst macht der Ahorn einen fitten Eindruck?? Keine brauen Blätter, kein Krabbelzeug oder sonst was auffälliges??

Gruß...jenny
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 517
Bilder: 31
Registriert: Do 09 Jun, 2005 19:39
Wohnort: Lichtenau (Baden)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jun, 2006 13:46
Hi!

Der Punkt , auf den jenny hinaus will, ist doch, dass die Pflanzen auch nur Menschen sind. :wink: Da ist jeder ganz unterschiedlich und je nachdem, wie der bei deinem Kumpel auch steht, kann das schon eine Menge Faktoren sein, weswegen er sich schneller aklimatisiert hat.

Ich sage also auch: abwarten. Solange er gesund aussieht, einfach in Ruhe lassen.

Letztes Jahr hatte ich mir im Mai (!) einen Ginko gekauft, der auch nichts tat, außer im Herbst die Blätter zu verlieren.
Erst dieses Jahr fing er dann neue Blätter zu kriegen und zu wachsen.
Du siehst, dass kann alles ziemlich lange dauern.

Liebe Grüße
nimobabe
Offlinedk
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jun, 2006 13:47
Sonst sieht er sehr fit aus !!!

Keine Krabbeltierchen usw.

Hat jedoch ganz leicht angebräunte Blattränder !!

Gruss
Dennis
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1681
Bilder: 5
Registriert: Di 24 Jan, 2006 15:46
Wohnort: Mülheim an der Ruhr, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jun, 2006 13:57
Da hat der wahrscheinlich einen kleinen Sonnenbrad, weil er die Sonne im Gartencenter nicht gewöhnt war.
Aber nimobabe schon richtig sagte, tickt halt jede Pflanze anders. Solnage er nicht kränkelt einfach in Ruhe lassen. Der komt schon noch.

Gruß...jenny
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 76
Bilder: 4
Registriert: Do 04 Mai, 2006 16:07
Wohnort: Potsdam-Mittelmark
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jun, 2006 14:26
ha! bei meinem ahorn genau dasselbe. solange er sich nicht verändert, bin ich der meinung, dem gehts gut und lass ihn......seit mittlerweile auch schon 6 wochen. meiner war schon gekürzt mit trockenen blattspitzen und deswegen im sonderangebot für 6,99 statt 29,99
Offlinedk
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Jun, 2006 14:35
aller hopp !!

dann werd ich mich wohl noch ein wenig gedulden müssen !!

Vielen Dank

Gruss
dk
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 76
Bilder: 4
Registriert: Do 04 Mai, 2006 16:07
Wohnort: Potsdam-Mittelmark
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 23 Jul, 2006 16:57
so, bei meinem tut sich endlich was. wie siehts bei dir aus dk?

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was ist los mit meinem jap. Ahorn? von patrickweee, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2195

Do 26 Feb, 2015 19:48

von Plantsman Neuester Beitrag

Was ist mit meinem Ahorn los? von Molati, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 18 Antworten

1, 2

18

2007

Mo 26 Aug, 2019 13:59

von Molati Neuester Beitrag

Was ist mit meinem Ahorn? von Bubble, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

150

Di 15 Sep, 2020 17:38

von GrüneVroni Neuester Beitrag

Wer kann meinem Ahorn helfen von Nyara, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1277

Di 04 Okt, 2011 19:52

von Nyara Neuester Beitrag

Welcher Schädling frisst an meinem Ahorn? von len, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

11119

Mo 11 Mai, 2009 20:54

von len Neuester Beitrag

Was sind das fuer Schaedlinge an meinem Japanischen Ahorn??? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

3214

So 24 Mai, 2009 20:45

von Chimmy Neuester Beitrag

Wo finde ich Ahorn und kann man auch Ahorn Äste Bewurzeln? von Hero, aus dem Bereich New GREENeration mit 13 Antworten

13

7166

Sa 29 Mär, 2008 21:42

von blumenbieneX Neuester Beitrag

Ahorn aber was für einer? - Feld-Ahorn - Acer campestre von sternenregen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1350

Sa 17 Aug, 2019 13:46

von sternenregen Neuester Beitrag

Welcher Ahorn? Berg-Ahorn - Acer pseudoplatanus von eklaus, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

2709

Sa 05 Nov, 2011 21:27

von eklaus Neuester Beitrag

Ist es Ahorn und welches Ahorn? von annenico, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

2139

Mi 09 Jun, 2010 23:12

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Was ist mit meinem Ahorn los ?? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was ist mit meinem Ahorn los ?? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der ahorn im Preisvergleich noch billiger anbietet.