Was ist denn da passiert?? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Was ist denn da passiert??

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 32
Bilder: 11
Registriert: Di 12 Aug, 2008 13:40
Wohnort: Werne-Stockum
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWas ist denn da passiert??Sa 13 Sep, 2008 12:47
Ich kontrollier gerad wie jeden Tag, meine Töpfchen mit den Samen, da kommen mir beim Öffnen des Deckels meiner Livistona rotundifolia-Samen erstmal zwei Trauermücken entgegen gekrabbelt. :shock:
#-o Ich mir überlegt, holst du die Samen mal lieber raus und erneuerst vorsichtshalber alles. Schon beim ersten geborgenem Samen, :shock: :shock: Schimmel! Was mach ich denn jetzt? Kann ich die einfach säubern und nochmal einpflanzen? Wie kann denn das sein??Ich hatte doch das gute Kokohum für die Anzucht verwendet!? Und wie kommen Trauermücken in geschlossene Gefäße?? :-k :evil:

LG, Denise.
Bilder über Was ist denn da passiert?? von Sa 13 Sep, 2008 12:47 Uhr
S7301628.JPG
Einer der Samen
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42280
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 52
Blüten: 11342
BeitragSa 13 Sep, 2008 12:51
hallo Den75

wenn samen anfängt zu schimmeln, dann war die anzuchterde/kokohum zunass, am besten abwaschen und noch mal neu einsetzen :wink: öfter mal lüften :grdurchzug:

trauermücken finden leider immer einen weg uns zu nerven :evil:
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 32
Bilder: 11
Registriert: Di 12 Aug, 2008 13:40
Wohnort: Werne-Stockum
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 13 Sep, 2008 12:57
Ok,danke! Dann versuch ich es nochmal. :D
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 15 Sep, 2008 12:02
Hallo Denise,
es ist gut, das Kokohum (angefeuchtet) entweder 4 Minuten in die Microwelle zu stellen, oder 30 Minuten in den Backofen, bei so 100°. Dann sind alle Viechers tot. Und erst dann die Samen rein, also nach dem abküklen.
Später hilft Axoris ganz gut gegen Trauermücken. Gibts als Sticks und jetzt auch als Granulat! \:D/
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 32
Bilder: 11
Registriert: Di 12 Aug, 2008 13:40
Wohnort: Werne-Stockum
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 15 Sep, 2008 14:54
Hallo Heike,
:-k bisher hab ich das immer nur mit der normalen Blumenerde gemacht. Aber dann werd ich das mit dem Kokohum auch machen. Kann ja zumindest nicht schaden.

Liebe Grüße,Denise

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was ist denn damit passiert (Bittersüß)? von Kaa, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

173

Do 13 Sep, 2018 21:57

von Kaa Neuester Beitrag

Was ist da passiert? von Puepp, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

1192

Mo 07 Jul, 2008 20:03

von Puepp Neuester Beitrag

Was passiert wenn... von hama687, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

2449

Mo 19 Mai, 2008 18:55

von Trucker0158 Neuester Beitrag

Was passiert hier? von Wisteria, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

2213

Fr 31 Okt, 2008 18:21

von Wisteria Neuester Beitrag

Was ist mit der Zimmeresche passiert? von meli, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

2582

Do 06 Nov, 2008 8:57

von meli Neuester Beitrag

Was passiert wenn...... von Benutzername, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 12 Antworten

12

3817

Sa 20 Dez, 2008 11:56

von leines Neuester Beitrag

Was passiert mit der Eierpflaume? von Armillaria, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

3718

Di 11 Aug, 2009 22:58

von dnalor Neuester Beitrag

Was passiert da mit Drachenbaum? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1319

Do 17 Dez, 2009 15:25

von Black_Desire Neuester Beitrag

Hibiskusblüte - was ist passiert?? von Bella variegatum, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 28 Antworten

1, 2

28

7682

Mi 21 Nov, 2012 14:21

von Bella variegatum Neuester Beitrag

Stevia - was ist passiert... von cydia, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

558

Do 31 Mär, 2016 1:34

von GGeko24 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Was ist denn da passiert?? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was ist denn da passiert?? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der passiert im Preisvergleich noch billiger anbietet.