Was ist das für eine Pflanze? Yucca filamentosa - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Was ist das für eine Pflanze? Yucca filamentosa

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Do 04 Nov, 2010 20:39
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo, habe diese Pflanze im Abfall gefunden und "gerettet". Was ist das? Hat lanzettförmige, schmale, grüne, behaarte Blätter mit abschließendem Stachel. Jemand sagte, die Pflanze sei giftig.
Bilder über Was ist das für eine Pflanze? Yucca filamentosa von Do 04 Nov, 2010 20:48 Uhr
IMG_3575.JPG
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2758
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 14:18
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: männlich
Renommee: 25
Blüten: 250
BeitragDo 04 Nov, 2010 20:53
hi

ich denke yucca filamentosa
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1961
Bilder: 18
Registriert: Sa 02 Mai, 2009 17:14
Wohnort: Waizenkirchen in Oberösterreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 04 Nov, 2010 21:07
Yucca stimmt, aber ich glaub, dass das eine Stammbildende ist - also eher eine Yucca filifera.
... unglaublich was die Leute so wegschmeissen, möchte auch mal so eine schöne Pflanze im Müll finden.
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Do 04 Nov, 2010 20:39
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragYucca filamentosaDo 04 Nov, 2010 21:47
Danke Helli.
Habe jetzt einmal gegooglet - es ist tatsächlich eine Yucca filamentosa.
Die Pflegetips im Internet beziehen sich leider nur auf Gartenpflanzen. Meine ist aber im Topf und in der Wohnung. Was muß ich da bei der Pflege beachten?
Und stimmt es, daß die Stacheln giftig sind?
Danke im Voraus!
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10183
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 17:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 25
Blüten: 4785
BeitragDo 04 Nov, 2010 21:53
Ich glaube das es sich um eine Yucca-Carnerosana handelt.
Wenn du einen Stamm haben möchtest,mußt du die untersten Blätter immer wieder abschneiden.Durchlässige Erde und kein Wasser im Unterteller,oder Übertopf stehen lassen.Ich gieße immer nur, wenn die Erde wieder abgetrocknet ist.
Zuletzt geändert von gürkchen am Do 04 Nov, 2010 22:16, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2723
Bilder: 9
Registriert: Di 15 Jul, 2008 10:17
Wohnort: Berlin
Renommee: 6
Blüten: 60
BeitragDo 04 Nov, 2010 22:04
:-k Die Pflanze hat doch sehr deutliche ENdstachel-ist das nicht eher eine Agave filamentosa ??

Die Stacheln sind definitiv nicht giftig .
Agaven werden jetzt etwas kühler gehaltenudn kaum gegossen.

Viele Grüße
Sandra
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3729
Bilder: 52
Registriert: Fr 09 Feb, 2007 23:59
Wohnort: Heide 11 m ü NN
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragFr 05 Nov, 2010 17:43
Da muss ich Sandra Recht geben. Ich halte das auch eher für eine Agave.

Norbert
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6421
Registriert: Do 03 Jul, 2008 19:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragFr 25 Feb, 2011 15:26
Diese Zimmer-Yuccas kann man eigentlich nur auf zwei Arten umbringen: zu viel Wasser und zu wenig Licht. Wie weit steht das arme Ding denn vom Fenster weg - und wie lange steht sie da schon?
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Fr 25 Feb, 2011 13:59
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Feb, 2011 1:19
Hallo

vom fenster ca. 1 meter ,
wasser -naja gegossen wird sie so 1 mal alle ca 2 wochen ..!

wie sieht das mitn umtopfen aus ?? weis leider nicht wann das zu letzten mal gemacht wurde ! ??
welche erde ? um welche zeit ? kann ich diese am balkon im frühjahr sommer lassen... habe direkte sonne am balkon .. ?? also schon mal 30-35 grad im sommer

Danke

Mfg
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6421
Registriert: Do 03 Jul, 2008 19:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragSo 27 Feb, 2011 3:03
Die Yucca sollte möglichst dicht an einem südlich ausgerichteten Fenster stehen. Grundsätzlich gilt, daß Licht, Wasser und Temperatur in einem ausgewogenen Verhältnis stehen müssen. Kannst Du ihr nicht genügend Helligkeit bieten (und das ist im Winter in Deutschland nun mal schwierig), dann muß sie eben gleichzeitig auch kühler und trockener stehen. Steht sie z. B. sehr kühl, braucht sie im Winter praktisch gar kein Wasser.


Umtopfen in einen etwas größeren Topf frühestens so etwa Mitte/Ende März. Am besten in eine gute (=torffreie) Kakteenerde, notfalls auch in verdünnte "Baumarkt-Kakteenerde", so wie hier beschrieben: http://green-24.de/forum/ftopic69327.html#830164

Bitte dabei von der alten Erde, die sehr ungeeignet aussieht, soviel wie möglich entfernen. Dabei auch darauf achten, ob die Wurzeln vergammelt aussehen oder riechen.

Für einen Platz auf dem sonnigen Balkon (nach den Eisheiligen) wird sie sehr dankbar sein. Dabei mußt Du darauf achten, daß Pflanzen, die aus der dunklen Wohnung kommen, üblen Sonnenbrand auf den Blättern bekommen können - daher müssen die Pflanzen langsam an die Sonne gewöhnt werden (z. B. ein paar Tage lang nur bei Bewölkung für ein paar Stunden raus; oder Pflanze mit Sonnenschirm/Sonnensegel beschatten, etc.).

Wg. dem "weißlichen" Aussehen der Blätter (das ich auf dem Photo nicht erkennen kann) schau' mal in diese Threads, ob Dich da irgendwas betreffen könnte:

http://green-24.de/forum/viewtopic.php?t=59126
http://green-24.de/forum/viewtopic.php?t=66672
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Fr 25 Feb, 2011 13:59
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Feb, 2011 13:19
HAllo


Supi Danke für die Info !


\:D/

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was ist das für eine Pflanze? - Yucca filamentosa von Ragnar, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

262

Sa 04 Jul, 2015 12:29

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Welche Pflanze ist das?-Yucca filamentosa von Bärchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1262

Fr 10 Jul, 2009 11:07

von Bärchen Neuester Beitrag

Unbekannte Pflanze-Yucca filamentosa von antonke, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1216

Sa 18 Aug, 2012 22:03

von antonke Neuester Beitrag

Welche Pflanze- Yucca filamentosa von edwin-chris, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

298

So 29 Jun, 2014 20:30

von edwin-chris Neuester Beitrag

Wer kennt diese Pflanze?Yucca filamentosa von Ginaflora, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

945

Do 31 Jul, 2008 20:27

von Roadrunner Neuester Beitrag

Oft gesehene Pflanze, aber wie heißt sie? Yucca filamentosa von ebbakri, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

2351

Mo 23 Jul, 2007 17:52

von Ruth Neuester Beitrag

Wie heist diese Pflanze Palmlilie (Yucca filamentosa) von Biggi_70, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

1627

So 30 Nov, 2008 20:39

von mp911 Neuester Beitrag

Pflanze trennen- Lilie?-Palmlilie (Yucca filamentosa) von Mauseohr, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 18 Antworten

1, 2

18

12096

Fr 01 Aug, 2008 8:18

von pflanzenbraut Neuester Beitrag

Unbekannte sehr schöne Pflanze - Yucca filamentosa von jensb444, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

242

Sa 05 Jul, 2014 9:28

von jensb444 Neuester Beitrag

Yucca? Gelb/grüne Blätter ... Yucca filamentosa Colour Gard von Polli, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

5171

Do 07 Feb, 2013 18:20

von Lapismuc Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Was ist das für eine Pflanze? Yucca filamentosa - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was ist das für eine Pflanze? Yucca filamentosa dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanze im Preisvergleich noch billiger anbietet.