Was ist das? Euphorbia leuconeura - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Was ist das? Euphorbia leuconeura

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 484
Registriert: Do 30 Aug, 2007 13:17
Wohnort: Frankfurt/Main
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 25 Jun, 2009 11:03
Mehrere davon im Topf behindern sich doch mit ihrer Blattmasse nur im Wachstum, auch wenn es netter aussehen mag.

@Gudrun - die verzweigen sich von ganz alleine, wenn man sie richtig pflegt und ihnen Zeit dazu gibt, Rückschnitt ist doch bei diesen Pflanzen nicht nötig.

Gruß
Horst
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23911
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 99
Blüten: 49495
BeitragDo 25 Jun, 2009 11:35
Da hoffe ich mal, daß wir von der gleichen Pflanze sprechen ;)
Verzweigt haben die sich bei mir noch nie von allein :-k
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 484
Registriert: Do 30 Aug, 2007 13:17
Wohnort: Frankfurt/Main
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 25 Jun, 2009 12:31
a hoffe ich mal, daß wir von der gleichen Pflanze sprechen

:D Das hoffe ich auch, aber ich denk schon... Meine beiden ältesten (3 Jahre alt, glaube ich) zeigen ohne mein mechanisches Zutun deutliche Seitentriebe. Wie gesagt, da muss man nicht rumschnippeln.

Gruß
Horst
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 192
Bilder: 2
Registriert: Mi 19 Apr, 2006 14:13
Wohnort: Kaufungen, näheKassel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 25 Jun, 2009 16:14
Gudrun, das interessiert mich !
Hast du ein Bild deiner Pflanze?

Meine wachsen nämlich auch alle nur gerade. :-s
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23911
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 99
Blüten: 49495
BeitragDo 25 Jun, 2009 18:26
Naja und hier ist meine, eine davon ;)
vorn links ist noch eine kleine Pflanze, die im Topf aufgegangen ist.


vor dem Abschneiden war sie einfach zu groß und instabil,
so gefällt sie mir wieder ;)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 192
Bilder: 2
Registriert: Mi 19 Apr, 2006 14:13
Wohnort: Kaufungen, näheKassel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Jun, 2009 20:26
wow, gudrun... ist der üppig! schööön!

meiner mit Wespentaille... da hab ich ihn wohl mal vernachlässigt :-



LG
Anja
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 484
Registriert: Do 30 Aug, 2007 13:17
Wohnort: Frankfurt/Main
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Jun, 2009 20:32
Die braucht einfach mehr Licht, mehr Dünger und vermutlich andere Erde, die Beipflanzung (ist das eine lebende Grünlilie?) würde ich entfernen, zu dem Nippes sag ich mal lieber nichts :wink:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 192
Bilder: 2
Registriert: Mi 19 Apr, 2006 14:13
Wohnort: Kaufungen, näheKassel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Jun, 2009 20:59
ohje... da bekomm ich ja ganz schön einen auf den Deckel, was? :grtomate:

Aaaaalso... sie steht am Südfenster und bekommt den kompletten Tag volle Sonne und
düngen tu ich einmal die Woche.
Welche Erde würdest du denn empfehlen?
Ich habe normale Erde mit Sand gemischt.
Solang die Grünlilie noch so klein ist lass ich sie erstmal drin und den Hasi find ich süß... :xosternx:
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23911
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 99
Blüten: 49495
BeitragFr 26 Jun, 2009 21:30
Nach meinen Erfahrungen mögen die keine Sonne, hell ja, aber nicht in der Sonne ;)

Und Erde habe ich stinknormale, mit Perlite gemischt
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 192
Bilder: 2
Registriert: Mi 19 Apr, 2006 14:13
Wohnort: Kaufungen, näheKassel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Jun, 2009 21:37
gudrun, düngst du?

vielleicht sollte ich sie dunkler stellen, weg vom südfenster.
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23911
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 99
Blüten: 49495
BeitragFr 26 Jun, 2009 21:42
:oops: eigentlich nicht, zumindest nicht regelmäßig ;)

Sie stehen bei mir an der Westseite und etwa 1,5m vom Fenster weg, hab keine Gardinen, nur jetzt im Sommer Sonnenschutz ;)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 192
Bilder: 2
Registriert: Mi 19 Apr, 2006 14:13
Wohnort: Kaufungen, näheKassel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Jun, 2009 21:52
gut... Dankeschön. :-#:

Dann stell ich sie mal vom Fenster weg und schau mal was sie dazu meint! :mrgreen:
Vorherige

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Euphorbia Leuconeura von Wiesenblümchen, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 5 Antworten

5

3008

Do 28 Jun, 2007 14:40

von Wiesenblümchen Neuester Beitrag

Was ist das ? Euphorbia leuconeura von Wolfgang, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1902

Fr 28 Dez, 2007 11:23

von Wolfgang Neuester Beitrag

Euphorbia leuconeura von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 16 Antworten

1, 2

16

5599

Sa 27 Dez, 2008 16:40

von das Urvich Neuester Beitrag

Was bin ich? Euphorbia leuconeura von TheraVet, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1830

Fr 13 Jun, 2008 9:17

von Mel Neuester Beitrag

Wer bin ich?! Euphorbia leuconeura von Bugs_Bunny, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

2015

Mi 16 Sep, 2009 20:19

von Bugs_Bunny Neuester Beitrag

Euphorbia leuconeura von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 25 Antworten

1, 2

25

11590

Fr 19 Mär, 2010 18:39

von ZiFron Neuester Beitrag

Wer bin ich?? - Euphorbia leuconeura von Zips, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

3325

So 23 Jan, 2011 16:35

von Jule35 Neuester Beitrag

Euphorbia leuconeura von Lubka1974, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 3 Antworten

3

1485

Mo 18 Jul, 2011 13:39

von Lubka1974 Neuester Beitrag

Was bin ich? Euphorbia leuconeura von sheila99, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

778

So 24 Jul, 2011 18:19

von sheila99 Neuester Beitrag

Euphorbia Leuconeura von Philip, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1960

Fr 17 Aug, 2012 12:49

von Philip Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Was ist das? Euphorbia leuconeura - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was ist das? Euphorbia leuconeura dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der leuconeura im Preisvergleich noch billiger anbietet.