Was ist das - Crassula ovata f. monstrosa - Gollum - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Was ist das - Crassula ovata f. monstrosa - Gollum

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 97
Bilder: 8
Registriert: Do 15 Apr, 2010 9:08
Renommee: 0
Blüten: 0
Weiß hier auch jemand was das für eine Blume ist? Hab sie leider nirgends gefunden, weiß auch nicht worunter ich suchen soll? Kennt sich jemand mit der Blume aus? Kann man Ableger machen?
Bilder über Was ist das - Crassula ovata f. monstrosa - Gollum von Do 15 Apr, 2010 14:12 Uhr
100_1238.JPG
Das ist sie
Zuletzt geändert von Schumiline am Do 15 Apr, 2010 14:13, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2369
Registriert: Mi 11 Jun, 2008 10:58
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Apr, 2010 14:13
leider seh ich keine blume...
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 722
Registriert: Mi 09 Dez, 2009 15:04
Wohnort: Eppingen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Apr, 2010 14:17
das ist eine crassula ovata "horn tree"
Ich habe noch nie versucht, eine crassula zu vermehren, aber es sollte mit den großen Blättern möglich sein, die Pflanze durch Blattstecklinge zu vermehren.
Versuche es einfach und brich dir Blättchen ab, die du dann in trockenes Kakteensubstrat oder Sand reinsteckst. Nicht angießen und dann schön warten :wink:
Viel Erfolg
Zuletzt geändert von July am Do 15 Apr, 2010 14:23, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23387
Bilder: 22
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 86
Blüten: 49865
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 97
Bilder: 8
Registriert: Do 15 Apr, 2010 9:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Apr, 2010 14:23
Danke Euch
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 722
Registriert: Mi 09 Dez, 2009 15:04
Wohnort: Eppingen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Apr, 2010 14:24
Okay- ja, die sind wirklich aus wie Gollum :D
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2723
Bilder: 9
Registriert: Di 15 Jul, 2008 11:17
Wohnort: Berlin
Renommee: 6
Blüten: 60
BeitragDo 15 Apr, 2010 14:35
Hallo !
Blattstecklinge sind kein Problem und funktionieren genauso gut wie beim normalen Crassula ovata. Musst nur schauen, dass das Blatt komplett vom Stamm angeht. Mir kommt vor als würde die Blätter am besten komplett abgehen, wenn man sie leicht dreht.

Lg Sandra
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2723
Bilder: 9
Registriert: Di 15 Jul, 2008 11:17
Wohnort: Berlin
Renommee: 6
Blüten: 60
BeitragDo 15 Apr, 2010 18:16
Hallo Schumiline !

Brauch garkeine Bilder machen, mir ist eingefallen Stefan hat ja schon so eine tolle Anleitung gemacht.

Schau mal hier:
http://green-24.de/forum/ftopic55548.ht ... nge#674604
Steckst die abgemachten Blätter einfach in die Erde, besprühst sie ab und zu und dann kommt die neue Pflanze so raus, wie man es auf dem Bild im Beitrag sieht.
Hier der tolle Beitrag von Stefan:

http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... highlight=

Es ist wichtig, das die Blätter vorne rund sind und dann noch so einen kleinen Fleck in der Mitte haben (also komplett abgegangen sind). Dann kommt da mit hoher Wahrschenlichkeit eine neue Pflanze raus, auch wenn Du sie nur auf die Erde legst \:D/

Lg Sandra
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 97
Bilder: 8
Registriert: Do 15 Apr, 2010 9:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Apr, 2010 20:18
Danke dir hab jetzt mal drei Blätter gerupft eins ist mir leider abgebrochen aber zwei hab ich in die Erde gesteckt mal sehen ob ich Glück habe
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: Mo 18 Jul, 2011 18:51
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 30 Jan, 2012 22:03
ich habe mir im letzten herbst mehrere ableger gemacht. aber ganz anders als hier beschrieben. meine bekam weiße luftwurzeln. da hab ich mir gedacht, die müssten doch in erde super anwachsen. und tatsächlich. ich schnitt den bewurzelten zweig ab, entfernte alle blätter, die nach unten zeigten und legte ihn auf relativ trockene erde. die wurzeln bohren sich dann automatisch in die erde. und jetzt richtig super nass machen. anfangs kann ruhig etwas wasser im übertopf stehen. (ich sagte: anfangs) auch später niemals austrocknen lassen. auch bei meiner erwachsenen gollum habe ich diese erfahrung gemacht.



die pflanze scheint viele namen zu haben.
http://www.cactus-art.biz/schede/CRASSU ... gollum.htm
Bilder über Was ist das - Crassula ovata f. monstrosa - Gollum von Mo 30 Jan, 2012 22:03 Uhr
DSCF0396.JPG
mutter und tochter
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23387
Bilder: 22
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 86
Blüten: 49865
BeitragMo 30 Jan, 2012 22:07
Falls du noch Beiträge zu Crassula ovata monstrosa suchst, dann musst du nur hier unter dem Beitrag nachschauen :-

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Sukkulente - Crassula ovata f. monstrosa - Gollum von Maulibert, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

4257

Di 16 Jun, 2009 16:20

von Spreewaldgurke Neuester Beitrag

Welche Crassula habe ich hier?-Crassula Ovata gollum von Ankar, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

3866

Fr 03 Jul, 2009 21:08

von hobbypflanzer Neuester Beitrag

Crassula ovata gollum von tubanges, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

4802

Mi 09 Jul, 2008 23:54

von Norbert Neuester Beitrag

Crassula Ovata Gollum? von marco070679, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

2306

Di 18 Dez, 2012 12:19

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Crassula ovata monstrosa von marco070679, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

2493

Mi 19 Dez, 2012 1:31

von andi.v.a Neuester Beitrag

Bestimmung Sukkulente NR.2 - Crassula ovata 'gollum' von Sassnitz, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

568

Mi 18 Jan, 2017 0:44

von Sassnitz Neuester Beitrag

Wer kennt diese Pflanze? - Crassula ovata gollum von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

7380

Mo 30 Jan, 2012 20:54

von serafine Neuester Beitrag

Wie heißt diese Zimmerpflanze? - Crassula ovata gollum von Ringingen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

576

Sa 04 Nov, 2017 17:51

von Ringingen Neuester Beitrag

Unbekannter Sukkulent-Crassula ovata monstrosa von Alexander der Grüne, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

2342

Fr 10 Sep, 2010 21:21

von Alexander der Grüne Neuester Beitrag

Weiß Namen nicht-Crassula ovata 'Monstrosa' von PflanzenKalle, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1275

Do 26 Aug, 2010 18:59

von PflanzenKalle Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Was ist das - Crassula ovata f. monstrosa - Gollum - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was ist das - Crassula ovata f. monstrosa - Gollum dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der monstrosa im Preisvergleich noch billiger anbietet.