Was hat mein Eierbaum? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Was hat mein Eierbaum?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5881
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Eberswalde, Urstromtal; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (202)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 39
Blüten: 390
BeitragMo 05 Nov, 2012 15:02
Kurze Frage zwischendurch: (Verzeihung an die Mods [-o< )

Kann man die genauso halten, wie bsp. Tomaten? Die sehen ja immerhin ähnlich aus... :-k

Vielleicht sollte man überlegen, das Thema "Eierbaum" an den Stammtisch zu geben...

lg
Henrike
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10184
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 17:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 27
Blüten: 4805
BeitragMo 05 Nov, 2012 18:37
Bella variegatum hat geschrieben:Meinst du es färbt nach?

Ja das glaube ich schon,Tomaten reifen ja auch nach.
Wenn es soweit ist mache ich ein Photo :mrgreen:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1898
Bilder: 2
Registriert: Fr 23 Sep, 2011 20:00
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 05 Nov, 2012 22:10
GinkgoWolf hat geschrieben:Kann man die genauso halten, wie bsp. Tomaten? Die sehen ja immerhin ähnlich aus... :-k

Meinst du die Eierbaumpflanzen? Meine stehen am Südseitenfenster, ich habe aber das Gefühl mit etwas weniger knallenden Sonne wären sie glücklicher. Sie sind recht durstig, zeigen einem das aber mit hängenden Blättern. Handelt man dann nicht sofort, werfen sie auch erstmal nen guten Schwung Blätter ab :roll:
Sie möchten ab einer gewissen Höhe gestützt werden und die Blüten müssen bestäubt werden, sonst trocknen sie einfach ein und fallen ab.

@gürkchen: Ich freue mich schon auf das Foto :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5881
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Eberswalde, Urstromtal; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (202)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 39
Blüten: 390
BeitragDi 06 Nov, 2012 17:27
Aha :D
Also hält man die drinnen. Sind die mehrjährig? Oder hat man sie ein Jahr und muss dann neue ziehen?

Vielleicht schaff ich mir auch so einen an... :-k

lg
Henrike
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1898
Bilder: 2
Registriert: Fr 23 Sep, 2011 20:00
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 07 Nov, 2012 16:30
Meine stehen in Ermangelung der Alternativen drinnen. Sie können aber im Sommer auch raus. Winterhart sind sie nicht.
Theoretisch kannst du sie aber draußen auch einfach einjährig halten, machen ja viele mit der verwandten Pepino auch so.

Ich wüsste keinen Grund, warum sie in der Wohnung nicht auch älter werden könnten. Nur so schön sehen sie dann nicht mehr aus, da sie untenrum verkahlen (ähnlich wie bei Coleus blumei). Aber mich stört das nicht.

Nächstes Jahr setze ich aber definitiv weniger Pflanzen an, aus Platzgründen (habe glaube ich mom. 8 Pflanzen hier).

Ich kann sie nur empfehlen, es macht echt Freude, sie sich so schnell entwickeln zu sehen. Und sie tragen auch schnell Früchte. Und da ich eh total auf weiße Beeren/Früchte stehe, genau das Richtige für mich :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1898
Bilder: 2
Registriert: Fr 23 Sep, 2011 20:00
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 21 Dez, 2012 22:53
Mitten im Winter will einer es nochmal wissen :-s
Bilder über Was hat mein Eierbaum? von Fr 21 Dez, 2012 22:53 Uhr
Eierbaum Knospe.jpg
Eierbaum Mikro-Knospe.jpg
man beachte die untere winzig kleine
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1898
Bilder: 2
Registriert: Fr 23 Sep, 2011 20:00
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 27 Dez, 2012 23:21
Wow, tolles Ei!! =D>
Meine stehen immer noch am Südseitenfenster, dort kommt momentan leider nicht so massig Sonne rein. Den Thripsbefall scheinen sie hinter sich zu haben (*auf Holz klopf*), sie werden etwa ein bis drei Mal die Woche gegossen, zeigen einem das gut durch hängende Blätter. Die Heizung unter ihnen ist an, das Zimmer hat etwa 19-20°C.
Wie hast du deine(n) stehen?
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10184
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 17:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 27
Blüten: 4805
BeitragFr 28 Dez, 2012 10:25
Ich hatte meinen draußen stehen,dadurch ist er im Pflanzenhimmel :|
Nun ziehe ich mir einen neuen,den ich auch im Zimmer halten möchte :wink:
Mal schauen,wie er sich in der Wohnung so macht.
Halte uns bitte weiter auf dem Laufenden...
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1898
Bilder: 2
Registriert: Fr 23 Sep, 2011 20:00
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 04 Jan, 2013 23:35
Die Blüte ist seit ein paar Tagen offen. Leider mal wieder so ein Kandidat, der seine Pollensäckchen nicht öffnet :roll:
Das hatte ich schon ein paar Mal. Trotzdem fummel ich jeden Tag schön dran rum, vielleicht verirrt sich ja ein Pollen doch noch nach draußen. Habe auch zwei weitere Knospen gesichtet :D
Vorherige

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Eierbaum von laroe4, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 11 Antworten

11

12296

Di 20 Jul, 2010 10:50

von Gast Neuester Beitrag

Eierbaum und das Wetter von Matthis, aus dem Bereich New GREENeration mit 40 Antworten

1, 2, 3

40

12758

So 04 Jul, 2010 17:50

von Mel Neuester Beitrag

Eierbaum Früchte ernten von Elfensusi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 29 Antworten

1, 2

29

56259

Mi 28 Sep, 2011 13:43

von Bubble Neuester Beitrag

grüne Blattläuse auf Eierbaum von Ute, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2442

Di 25 Aug, 2009 9:33

von Mel Neuester Beitrag

Solanum melonga - Eierbaum von Rose23611, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

11877

Sa 23 Jan, 2010 9:31

von Rose23611 Neuester Beitrag

Eierbaum: Blätter verfärben sich! von ~Lena~, aus dem Bereich New GREENeration mit 1 Antworten

1

2441

Do 28 Okt, 2010 14:19

von Jondalar Neuester Beitrag

Wie lange sind Eierbaum-Samen haltbar? von Anita85, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

1989

Mo 01 Jul, 2013 20:20

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Mein Haus, mein Auto, mein Garten von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

6258

Di 19 Jun, 2007 10:37

von Frank Neuester Beitrag

Hilfe mein Kater hat mein Drachenbaum d. Blätter abgefressen von Drachi22, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 12 Antworten

12

4225

Do 27 Aug, 2009 13:23

von Drachi22 Neuester Beitrag

Mein Balkon ist mein Garten von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

8729

Do 19 Jul, 2007 6:27

von Frank Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Beachte auch zum Thema Was hat mein Eierbaum? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was hat mein Eierbaum? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der eierbaum im Preisvergleich noch billiger anbietet.