Was habe ich da gepflanzt? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Was habe ich da gepflanzt?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mo 27 Feb, 2012 18:13
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWas habe ich da gepflanzt?Mo 27 Feb, 2012 18:22
Hallo liebe Pflanzenfreunde,

ich habe vor 3 Jahren über einen Bekannten einige Sträucher bekommen, da der gesamte Vorgarten dem Bagger zum Opfer gefallen ist und wir gerade mit dem Hausbauen fertig geworden sind habe ich natürlich nicht nein gesagt.

Nun sind wir aber zum Entschluss gekommen das wir gerne eine andere Gesaltung wollen und würden die Sträucher wieder einem Bekannten übergeben. Der nimmt sie allerdings nur wenn diesen nicht Gifitg für Katzen sind.

Nun meine Frage kann jemand anhand dieser Fotos (aktuell gehts leider nicht da Winter und keine Blätter ;) die Art erkennen?

Von den 3 ersichtlichen sind die beiden rechten von der selben Art und die ganz links hat ganz dünne Äste und trägt weiß/rosane Blüten im Frühjahr. (Insgesamt sind es 8 aber eben 2 versch. Sorten)

In Erwartung vieler vieler Antworten danke im voraus
Bilder über Was habe ich da gepflanzt? von Mo 27 Feb, 2012 18:22 Uhr
Sträucher.PNG
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5340
Bilder: 68
Registriert: So 07 Okt, 2007 14:56
Wohnort: Lütjensee
Blog: Blog lesen (26)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMo 27 Feb, 2012 18:31
Leider sind die Sträucher nicht deutlich genug zu erkennen, aber bei dem rechten würde ich auf Flieder tippen. Der linke könnte eine Schneebere ( Symphoricarpos Bilder und Fotos zu Symphoricarpos bei Google. ) sein, aber es sind nur ganz ganz vage Vermutungen. :-k
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1898
Bilder: 4
Registriert: Mi 16 Jun, 2010 13:57
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMo 27 Feb, 2012 18:39
Ich weiß nicht, aber Flieder hat doch mehr runde Blätter.
Auf jeden Fall nicht so lange schmale.

Aber da werden sich noch die Experten melden.

VG
rose45
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 726
Bilder: 1
Registriert: Fr 20 Nov, 2009 15:41
Wohnort: Neumünster
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 27 Feb, 2012 18:55
DIe beiden rechts könnten Cornus, Weigelia oder so in die richting sein. der linke würde ich auf spirea tippen
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5340
Bilder: 68
Registriert: So 07 Okt, 2007 14:56
Wohnort: Lütjensee
Blog: Blog lesen (26)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMo 27 Feb, 2012 18:55
Stimmt auch wieder. :-k
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 14:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragMo 27 Feb, 2012 20:55
Hallo fossibaer78,

Herzlich Willkommen im Forum! :D
Das Linke könnte so vom Wuchs her eine Deutzie sein. :-k

Mach doch einfach trotz Winter noch ein paar mehr Fotos, also vom Habitus und von den Knospen. Unsere Baumschuler müssten die Sträucher schon auch im Winterzustand erkennen, denk ich. Und falls der ganz rechte ein Flieder ist, trau ich mir das sogar zu, dass ich es an den Knospen erkenn. Die müssten auch schon ganz dick sein. :wink:

LG Theresa
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6461
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragDi 28 Feb, 2012 0:11
:-k Also ich habe noch nie gehört, daß jemand Freilandpflanzen nach der Giftigkeit für Katzen auswählt. Sehr viele Pflanzen sind giftig, und die Katze macht draußen doch ohnehin, was sie will.....
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43119
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
BeitragDi 28 Feb, 2012 0:25
wenn das zimmerpflanzen wären, und eine wohnungskatze, könnte ich die vorsorge ja noch verstehen, aber im garten :-s

falls die katze, ein freigänger ist, kann man sowieso nicht aufpassen, was sie im nachbargarten macht
:wink:
ich hab soviele pflanzen im garten, die nicht katzenfreundlich sind und meine katze lebt immer noch
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mo 27 Feb, 2012 18:13
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Mär, 2012 18:08
vielen dank für die Tipps, habe jetzt aktuelle Fotos gemacht und werde diese morgen hochladen.

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was habe ich da gepflanzt? von Mellow88, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 0 Antworten

0

380

Mi 08 Mai, 2019 10:03

von Mellow88 Neuester Beitrag

Was habe ich da gepflanzt? -> Pepino von lilamamamora, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

4826

Mo 04 Okt, 2010 10:02

von snif Neuester Beitrag

Was habe ich letztes Jahr gepflanzt? von Christine, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

1586

Mo 01 Jun, 2009 19:11

von stella_riamedia Neuester Beitrag

Welche Pflanze habe ich da mal gepflanzt? :-) Flieder von kebon_alami, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1451

Mo 23 Jul, 2012 13:03

von kebon_alami Neuester Beitrag

Unkraut oder habe ich das selbst gepflanzt?Storchenschnabel von catherine, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 12 Antworten

12

3458

Do 30 Apr, 2009 19:49

von Hesperis Neuester Beitrag

Zwei unbekannte im Garten, die ich nicht gepflanzt habe. von Ilsebill, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1294

Sa 23 Apr, 2011 20:51

von Ilsebill Neuester Beitrag

wer hat Kapuzienerkresse gepflanzt von Anatoli Janzen, aus dem Bereich New GREENeration mit 18 Antworten

1, 2

18

4714

Do 24 Jul, 2008 20:24

von jeany Neuester Beitrag

zu dicht gepflanzt? von balcony, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1549

So 12 Jul, 2009 15:32

von balcony Neuester Beitrag

Zitronenkern gepflanzt von zity, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 36 Antworten

1, 2, 3

36

7786

Do 14 Aug, 2014 17:49

von Mara23 Neuester Beitrag

Was hab ich da gepflanzt? - Goldtröpfchen von GrüneHölle, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

744

Do 09 Jan, 2014 20:57

von GrüneHölle Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste

Beachte auch zum Thema Was habe ich da gepflanzt? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was habe ich da gepflanzt? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gepflanzt im Preisvergleich noch billiger anbietet.