Was gehört alles in den Komposter???? - Tipps & Tricks - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTipps & Tricks

Was gehört alles in den Komposter????

Die Probleme mit Natur und Technik. Wie klappt´s denn eigentlich mit ...
Worum geht es hier: Tipps & Tricks für Haus & Garten...
Hilfe und Beispiele für die alltäglichen Projekte und kleinen und großen Probleme mit der Natur und Technik.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Do 12 Aug, 2010 16:45
Renommee: 0
Blüten: 0
Mir wurde gesagt das man keineZitrusfrüchte und Zwiebeln reinmachen soll wegen der Blausäure???Stimmt das???
Wasdarf man den eigentlich reinmachen???
Muß ich mein Komposter jetzt entleeren den ich hab seid letzten Jahr Südfrüchte u Zwiebeln auch drinnen
Würde mich über ein paar Ratschläge freun.
gruss sandra
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 09 Sep, 2010 10:57
:-k hab ich ja noch nie gehört - bei mir kommt alles drauf, was pflanzlichen Ursprungs ist (sogar Eierschalen, kleingemacht :- ) ...

Was kann kompostiert werden?
Grundsätzlich ist für eine Kompostierung alles gut geeignet, was im Garten und im Haushalt an organischen Abfällen anfällt, insbesondere:

Pflanzliche Abfälle aller Art aus dem Garten (ganze Pflanzen, Strünke, Laub, angewelkter Rasenschnitt, Hecken- und Baumschnitt u.a.).
Organische Abfälle aller Art aus dem Haushalt (Blumen, Reste von Obst, Gemüse, Kartoffeln, Verdorbenes, Kaffe- und Teesatz, Eierschalen, Holzasche, Hygiene- und Knüllpapiere, auch Zeitungspapier in kleinen Mengen u.a.).
Sonstige organische Abfälle (Einstreu und Mist aus der Kleintierhaltung, Trester, Stroh, Sägespäne und –mehl u.a.).
Grundsätzlich nicht geeignet für die Kompostierung ist alles, was einem Umsetzungsprozess entgegensteht, insbesondere

Fremdstoffe, wie Glas, Metalle, Kunststoffe, Verbundstoffe, Textilien.
Materialien, die höhere Gehalte an Schadstoffen aufweisen können, wie beispielweise Inhalte von Staubsaugerbeuteln, Brikett- und Kohlenasche , Straßenkehricht.
Einige Materialien benötigen bestimmte Voraussetzungen, damit Sie kompostiert werden können:

Kranke Pflanzenteile (z.B. Kohlhernie), samentragende Unkräuter, Wurzelunkräuter werden nur bei einer Heißrotte von 55 °C über mehrere Wochen (mehr als 3 Wochen) hinreichend abgetötet. In der Regel können diese hohen Temperaturen über den langen Zeitraum bei der Eigenkompostierung nicht erreicht werden. Damit die Krankheitserreger oder Unkrautsamen nicht wieder in den Garten gelangen, sollten diese Pflanzen daher nicht kompostiert werden.
Pflanzliche Speisereste werden nur dann kompostiert, wenn die Kompostrohstoffe vor Ungeziefer geschützt gesammelt (z.B. im Kompostsilo) und einer Heißrotte unterzogen werden. Fleischreste gehören nicht auf den Kompost.
Grobe Abfälle, wie beispielweise Strauch und Baumschnitt , sollten vor der Kompostierung in bis zu 5 cm lange Stücke zerkleinert werden , damit die Mikroorganismen eine große Oberfläche vorfinden und das Material schnell zersetzen können


Quelle: http://www.kompost.de/index.php?id=360

Das hab ich dazu im Netz gefunden :wink:

Ich hab nur von unserem damaligen Vermieter gehört, daß er es net mag, wenn man Orangen- und Bananenschalen in den Kompost gibt, weil die so lang brauchen, bis sie verrotten ... kann ich aber hier bei mir daheim auch net wirklich bestätigen ... O:)
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2843
Registriert: Sa 09 Feb, 2008 23:09
Wohnort: Hochrhein
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 09 Sep, 2010 11:36
Gegen Zwiebeln spricht höchstens, dass sie beim Verrotten eventuell stinken - das habe ich selbst aber nie bemerkt. Ich tue die immer drauf.
Zitrusschalen sind oft imprägniert mit Konservierungsstoffen, aber bei meinem Kompost habe ich auch keine negativen Auswirkungen bemerkt.

Ansonsten steht ja alles in dem Wikipedia-Artikel.

Das einzige, was ich konsequent nicht drauftue, sind gekochte Speisereste, z.B. Kartoffeln. (Rohe Kartoffelschalen schon!) Ich habe mal erlebt, dass in einem Kompost Ratten aufgetaucht sind, und die werden von gekochten Speiseresten angelockt. Bei der Kompostierung wären sie kein Problem, aber Ratten brauche ich nicht in meinem Garten!
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 75
Bilder: 3
Registriert: Do 26 Aug, 2010 9:54
Wohnort: Leipzig
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 10 Sep, 2010 20:37
Ich rate dazu alles immer möglichst klein zu schneiden/hacken usw und "ekliges" mit Grünschnitt, Erde oder Sand abzudecken. Ein Kompost möchte auch gegossen werden im Sommer.
Was meiner Erfahrung nach ewig erhalten bleibt sind Kirschkerne :shock: .

Zurück zu Tipps & Tricks

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Komposter von Fleming, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

2324

So 17 Mai, 2009 9:37

von Fleming Neuester Beitrag

Komposter aus Beton von Mäy, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 21 Antworten

1, 2

21

22631

Di 16 Sep, 2014 15:40

von Loony Moon Neuester Beitrag

Thermo-Komposter von Lesly010772, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 1 Antworten

1

2768

Mo 18 Mai, 2009 10:37

von Mel Neuester Beitrag

Komposter-gibt es DEN Superguten? von hornferkel, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 7 Antworten

7

3390

Mo 05 Nov, 2012 16:55

von C.S. Neuester Beitrag

Was kann ich alles mit Pferdemist düngen? Alles? von Aszid, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

4783

Mo 15 Apr, 2013 12:06

von Aszid Neuester Beitrag

Kompost - Komposter - Eigenbau - richtig kompostieren von dehoensch, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 66 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

66

16414

Mo 08 Jun, 2015 5:53

von Loony Moon Neuester Beitrag

Gehört das so?? von ElevenUp, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

2317

Fr 23 Mai, 2008 22:14

von itschi Neuester Beitrag

wem gehört der fisch? von pflanzenfreund, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 26 Antworten

1, 2

26

7173

Mi 26 Mär, 2008 14:06

von Mara23 Neuester Beitrag

Wo gehört die pumpe hin? von Jensen, aus dem Bereich Teichbau & Wassergarten mit 5 Antworten

5

2320

Do 10 Apr, 2008 10:27

von Jensen Neuester Beitrag

Schon gehört? von Tatze, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 2 Antworten

2

2527

Sa 12 Nov, 2011 11:56

von Tatze Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Was gehört alles in den Komposter???? - Tipps & Tricks - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was gehört alles in den Komposter???? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der komposter im Preisvergleich noch billiger anbietet.