Ist das auch ein Hibiskus? Fiederaralie

 
Azubi
Avatar
Herkunft: bei Berlin
Beiträge: 7
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Ist das auch ein Hibiskus? Fiederaralie

 · 
Gepostet: 13.11.2006 - 16:07 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,

habe mich soeben angemeldet und das hier ist mein erster Beitrag.
Am Samstag habe ich im Supermarkt (ob man da überhaupt Pflanzen kaufen sollte..?) ein schönes Bäumchen zu einem attraktiven Preis erstanden.
Die Art der Stämme und Struktur (nicht die Form) errinnern mich irgendwie an einen Hibiskus. Die einzelnen Stämme sind beschnitten und versiegelt,
die Triebe könnten m.E. frisch (ein Jahr?) sein.

Ich hoffe die Bilder sind aussagekräftig und Ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen!?





Besten Dank schon mal &
viele Grüße

Falk
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43274
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11817
Betreff:

Re: Ist das auch ein Hibiskus? Fiederaralie

 · 
Gepostet: 13.11.2006 - 16:14 Uhr  ·  #2
hallo falk

das ist kein hibiskus, weiss aber auch nicht welche es ist
Azubi
Avatar
Herkunft: bei Berlin
Beiträge: 7
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Ist das auch ein Hibiskus? Fiederaralie

 · 
Gepostet: 13.11.2006 - 16:18 Uhr  ·  #3
Ich bin's nochmal.
Habe soeben festgestellt, dass der Beitrag hier falsch ist und habe versucht diesen zu löschen oder zu verschieben (in "Pflanzenbestimmung")
Leider finde ich bei der Edit-Funktion keinen Lösch-Button.

Eine Hilfestellung?

VG
Falk
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Nähe Ludwigsburg
Beiträge: 568
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: Ist das auch ein Hibiskus? Fiederaralie

 · 
Gepostet: 13.11.2006 - 16:28 Uhr  ·  #4
Erstmal herzlich willkommen Falk!

Wenn du das jetzt löschen würdest, dann würden die Antworten ziemlich alleine hier rumstehen

Verschieben können nur die Mods, ich denke, irgendeiner wird sich dem Problem-(chen) annehmen, danke schon mal!

So, zu deiner Frage:

Da es die z.Zt. überall im Angebot gibt, wurde natürlich auch schon danach gefragt

Darüber kannst du z.B. hier nachlesen:

http://green-24.de/forum/ftopic3734.html

Jetzt wünsche ich dir noch einen angenehmen Aufenthalt bei uns Greeeenen!
Azubi
Avatar
Herkunft: bei Berlin
Beiträge: 7
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Ist das auch ein Hibiskus? Fiederaralie

 · 
Gepostet: 13.11.2006 - 16:39 Uhr  ·  #5
Daaaaaaanke an swing4 &
natürlich die Moderation fürs Verschieben!

VG
Falk
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Fürth
Beiträge: 2643
Dabei seit: 09 / 2006
Betreff:

Re: Ist das auch ein Hibiskus? Fiederaralie

 · 
Gepostet: 13.11.2006 - 16:50 Uhr  ·  #6
Hallo Falk,

Ich glaube nicht das es sich bei deiner Pflanze um einen Hibiskus handelt, gesehen hab ich so ein Teil auch schon einmal im Geschäft, aber einen Namen habe ich leider nicht parat.

Bin mal gespannt wer da was genaueres weiß.

Sorry das ich dir nicht weiterhelfen konnte.

Liebe Grüße
Juliana
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lotte 1 Klimazone 7b
Beiträge: 7605
Dabei seit: 07 / 2006

Blüten: 6387
Betreff:

Re: Ist das auch ein Hibiskus? Fiederaralie

 · 
Gepostet: 13.11.2006 - 17:17 Uhr  ·  #7
Hi Falk eskönnte eine andere Art der Aralie sein aber weiß es auch nicht ganz genau .

Gruß Pflanzenboy
Azubi
Avatar
Herkunft: bei Berlin
Beiträge: 7
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Ist das auch ein Hibiskus? Fiederaralie

 · 
Gepostet: 13.11.2006 - 17:35 Uhr  ·  #8
Hallo zusammen,

besten Dank für Eure Bemühungen.
Mit dem Hinweis von swing4 und etwas googelei habe ich den Namen gefunden.
Meines Erachtens handelt es sich hier um die:"polyscias X hybride", also eine Aralie.

In der Tat sehr anspruchsvoll und wohl nicht einfach zu pflegen. Mal schauen, ob ich das hinbekomme...

VG
Falk
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Berliner Umland 40m ü. NN
Beiträge: 192
Dabei seit: 10 / 2006
Betreff:

Re: Ist das auch ein Hibiskus? Fiederaralie

 · 
Gepostet: 13.11.2006 - 18:02 Uhr  ·  #9
Azubi
Avatar
Herkunft: Mörlenbach
Beiträge: 9
Dabei seit: 11 / 2006
Betreff:

Re: Ist das auch ein Hibiskus? Fiederaralie

 · 
Gepostet: 13.11.2006 - 21:13 Uhr  ·  #10
hallo frank,

hab mal ein bisschen gegooglet und konnte feststellen das dass was du hier zeigst vieleicht eine fliederaralie sein könnte. bin mir aber nicht ganz sicher.
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: 06712 Zeitz / Sachsen-Anhalt
Beiträge: 181
Dabei seit: 08 / 2010
Betreff:

Was für ein Hibiscus ?

 · 
Gepostet: 27.09.2010 - 13:49 Uhr  ·  #11
Hallo,
habe 2 Hibiscus geschenkt bekommen, weiß aber die Namen nicht. Anbei ein Bild vom Roten ...
der Gelbe muß nachgereicht werden, blüht erst morgen oder übermorgen !

Im Garten habe ich 3 Hibiscus syriacus white schon über viele Jahre. Die wachsen wie verrückt, jedes Jahr im Herbst schneide ich sie zurück. Und haben zur Zeit auch viele viele kleine Hibiscus, die vom Samen stammen.

LG Hirschi
Hibiskus 003.jpg
Hibiskus 003.jpg (329.64 KB)
Hibiskus 003.jpg
welcher Name ?
Pflanzenkönig*in
Avatar
Beiträge: 11995
Dabei seit: 05 / 2009
Betreff:

Re: Ist das auch ein Hibiskus? Fiederaralie

 · 
Gepostet: 27.09.2010 - 20:56 Uhr  ·  #12
@Hirschi: Deine Frage ist wohl besser im Hibiskus-Stammtisch aufgehoben! Dieser Thread ist ja mittlerweile schon seit 4 Jahren nicht mehr wirklich aktiv ... und die Pflanze war auch eine ganz andere
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Worum geht es hier?
Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.