Anmelden
Switch to full style
Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...

Worum geht es hier:

Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Antwort erstellen

Was fehlt meiner Tomatenpflanze?

So 13 Aug, 2006 16:18



Hi,

ich habe in meinen Garten mehrere Tomatenplfanzen gepflanzt.

Jetzt sieht eine davon sehr krank aus...

die Blätte rollen sich zusammen, alles hängt schlaf herunter und die Früchte fangen an weich zu werden...

hier hat es in der letzten Zeit ziehmlich häufig geregnet... kann es sein das es zu viel für die Pflanze war??

Ich habe mal bilder von der pflanze angehängt...

Gruß
doffdoff

Bilder
Photo-0009.jpg
Photo-0010.jpg
Photo-0011.jpg

So 13 Aug, 2006 16:35

hallo doffdoff,

entweder deine tomaten hat ein wurzelpilz erwischt, der schlagartig die leitungsbahnen blockiert hat, oder ist es eventuell möglich, daß du etwas zuviel gedüngt hast ? eine übersalzung durch mineraldünger, die direkt an den pflanzestamm gegeben werden, kann ebenfalls ein solches trauerbild verursachen.
diese pflanze kannst du vergessen!!!!! sie ist hin !!!

mfg roland

So 13 Aug, 2006 16:47

hallo,

da hat roland wohl recht, die ist hin!

das läßt sich nicht wieder zum leben erwecken und daran ist sicherlich nicht der regen schuld,
das war etwas anderes.

gruß gudrun

So 13 Aug, 2006 16:58

hi,

vielen dank für eure Hilfe... dann werde ich wohl die gute pflanze mal vernichten... zum glück leben die anderen ja noch...

ich denke das es daran liegt, dass ich ihr wohl etwas zu viel dünger gegeben habe sowie roland das schon erwähnt hatte...

gruß
doffdoff

So 13 Aug, 2006 20:11

normaler weise dünge ich freistehende pflanzen nicht zusätzlich, da ich immer beim ansetzen frische erde mit langzeitdünger verwende..

es hat nämlich einen nachtei zu düngen bei chili, tomaten und anderen nutzpflanzen und zwar schmecken teilweise die früchte etwas künstlich..

Meine Tomatenpfanze ist erkrankt???

Mi 09 Jul, 2008 12:39

Hallo!!

Die Blätter von meiner Tomatenpflanze zeihen sich nach oben zusammen. Innerhalb weniger Tage ziehen sich immer mehr Blätter zusammen und die Pflanze stirbt ab. Es stehen mehrere Pflanzen in einer Reihe, es stirbt nicht jede Pflanze ab sondern jede zweite oder dritte. Die Pflanzen stehen im freien und überdacht.

Mi 09 Jul, 2008 12:44

Hallo Hundling, ohne ein Bild ist da nur Spekulation möglich

Gruß Alex
Antwort erstellen