Was fehlt meiner Dracaena fragrans - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
aussaatwettbewerb

Was fehlt meiner Dracaena fragrans

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 224
Registriert: Sa 02 Jun, 2007 10:19
Wohnort: Mannheim, USDA 7b, 97 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo Ihr!

Hab mal wieder ein Problem :( Vor ca. einem Vierteljahr hab ich mir bei IKEA eine Dracaena fragrans gekauft. Waren damals im Angebot für 9€ ca. 140cm. Sie hat sich auch wunderbar eingelebt, aber jetzt schwächelt sie, bzw, nur ein Stämmchen, dass mittlere von dreien. Es waren anfänglich nur ein paar braune Blattspitzen, und da diese an jedem Stämmchen waren, hab ich es auf die Heizungsluft im Moment zurückgeführt und sie eingesprüht, seitdem ist es auch so gut wie weg.

Aber das mittlere Stämmchen schwächelt weiter. Es kommen 2 Austriebe heraus und beide sind jetzt ganz braun, die Blätter hängen auch herab bzw. werden komplett braun. Kann ich da noch etw. machen oder soll ich einfach das Stämmchen herausnehmen :cry:
Am Anfang habe ich ja gedacht, ich pflege sie falsch, aber dann müsste man das ja an allen Stämmchen irgendwie sehen und nicht nur an einem extrem :-k

Ich hoffe mal, ihr habt wieder eine Lösung für mich [-o<
Bilder über Was fehlt meiner Dracaena fragrans von Do 31 Jan, 2008 8:27 Uhr
IMG_0112.JPG
1. Austrieb
IMG_0114.JPG
beide Austriebe
IMG_0115.JPG
kompletter Drachenbaum
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Jan, 2008 9:16
Hallo,
ich habe auch so ein Problemkind bei der Arbeit,
der steht hinter 2 PC, ich kann mir nur noch vorstellen dass er deren Strahlen nicht verträgt.
Wie ich sehe steht deiner beim Fernseher.
Oder es ist ihm mitten im Raum zu dunkel.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 224
Registriert: Sa 02 Jun, 2007 10:19
Wohnort: Mannheim, USDA 7b, 97 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Jan, 2008 9:30
Also an dem Fernseh kann es eigentlich nicht liegen, der steht da zwar, aber der ist so gut wie nie an, da ich gar keine Programme habe. So alle 2-3 Wochen schau ich mal ne DVD oder so, aber das würde ich dann doch ausschliessen und der PC ist schon wieder zu weit entfernt.
Wegen dem Dunkeln, das habe ich mir auch schon überlegt, hab ihn aber auch schon mal ans Fenster und auch öfters mal gedreht, damit nicht eine Seite immer im Schatten liegt. Aber viel geändert hat es nicht :(
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 484
Registriert: Do 30 Aug, 2007 13:17
Wohnort: Frankfurt/Main
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Jan, 2008 13:34
Hallo,

so mitten im Zimmer bekommt die Pflanze einfach zu wenig Licht. Sie muss ans Fenster und da auch bleiben, ständiges Verändern des Standorts bringt jede Pflanze um. Dazu gehört auch das ständige Drehen, das kannst du schrittchenweise alle paar Monate machen, wenn es denn sein muss.

Außerdem - kann es sein, dass sie vielleicht übergossen wurde oder Staunässe hat?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 466
Bilder: 266
Registriert: Di 31 Jul, 2007 20:29
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Jan, 2008 15:37
Hallo Olette,
steht denn der betroffene mittlere Stamm richtig fest in der Erde oder eher etwas wackelig? Oft werden nämlich einfach die Stammstücke in die Erde gerammt und manchmal wurzeln sie einfach nicht an. Gerade jetzt im "Winter" kann so ein Stamm lange mit seinen Reserven auskommen ohne Wurzeln gebildet zu haben. Da es den anderen Stämmchen gut geht, glaube ich nicht, dass es ein Pflegefehler die Hauptursache ist.
Würde vielleicht helfen, mal zu gucken, ob der mittlere Stamm Wurzeln hat.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 224
Registriert: Sa 02 Jun, 2007 10:19
Wohnort: Mannheim, USDA 7b, 97 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Jan, 2008 21:31
ne, übergossen gar nicht, eher würde sie wohl vertrocknen, ich vergesse sie nämlich ab und zu mal.
ich habe sie erst vom fenster weg, nachdem der stamm so aussah, da ich dachte, vielleicht liegt es an zuviel licht :-k

also wackeln tun sie alle ein bißchen, aber ich glaube, dass werde ich morgen mal nachschauen, diese lösung leuchtet mir nämlich grade am meisten ein, denn ich schließe mich nele an, wenn sie zuwenig licht hätte, dann müsste ja an allen stämmchen etw. zu sehen sein und nicht nur genau das eine.

ich werde berichten :|

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

was fehlt meiner dracaena demensis lemon von bettyschneider, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

1923

Mi 25 Apr, 2012 14:10

von bettyschneider Neuester Beitrag

Hilfe bei meiner mir unbekannten Pflanze- Dracaena fragrans von anfaenger79, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

810

Di 03 Dez, 2013 17:30

von MarsuPilami Neuester Beitrag

dracaena ??Dracaena fragrans 'Lemon Line' von kathinka22, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 23 Antworten

1, 2

23

6640

Mo 07 Jul, 2008 15:11

von kathinka22 Neuester Beitrag

wer ist das? Dracaena fragrans von tankgirl, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1482

Do 07 Aug, 2008 20:54

von tankgirl Neuester Beitrag

Dracaena fragrans von Ladyblacksun029, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3217

Do 23 Okt, 2008 13:04

von Ladyblacksun029 Neuester Beitrag

wer bin ich ??-Dracaena fragrans von vita110, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2399

So 09 Nov, 2008 19:47

von Rose23611 Neuester Beitrag

Wer bin ich?- Dracaena fragrans von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1360

Fr 08 Mai, 2009 6:57

von Gast Neuester Beitrag

Wer bin ich?- Dracaena fragrans von subtrop, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

984

Mo 05 Dez, 2011 22:13

von subtrop Neuester Beitrag

Keulenlilie?-Dracaena fragrans von tubanges, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 12 Antworten

12

2661

Mi 09 Jan, 2008 18:17

von tubanges Neuester Beitrag

Ist das ein Drachenbaum??? Dracaena fragrans von Blumenfan_805, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

3768

So 30 Nov, 2008 10:46

von jK Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Was fehlt meiner Dracaena fragrans - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was fehlt meiner Dracaena fragrans dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der fragrans im Preisvergleich noch billiger anbietet.