Was blüht mir denn da? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Was blüht mir denn da?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Mo 24 Jun, 2013 13:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWas blüht mir denn da?Mo 24 Jun, 2013 14:20
Hallochen,

wer kann mir bei der Bestimmung meiner Pflanzen behilflich sein? Ich habe sie im letzten Jahr als Steckling geschenkt bekommen.
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12129
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 11:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
BeitragMo 24 Jun, 2013 14:26
Hmmmm, helfen ohne Foto und bischen Beschreibung wird schwierig :-k

vlG Lapismuc
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Mo 24 Jun, 2013 13:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Jun, 2013 14:50
1. Pflanze:

Höhe: ca. 70 cm hoch

Blätter: weich, mittelgrün, behaart, größte ca. 15 cm breit





Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 907
Registriert: Sa 01 Dez, 2012 10:42
Wohnort: Kolkau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Jun, 2013 15:04
Ein Malvengewächs? So spontan hätt ich auf Zimmerlinde getippt, aber die Blätter sind kein bissel gelappt...
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMo 24 Jun, 2013 15:39
Den Blüten nach könnte es Richtung Lippenblütler gehen. Duften die Blätter irgendwie, wenn man sie reibt? :-k
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Mo 24 Jun, 2013 13:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Jun, 2013 16:10
Danke für eure bisherigen Antworten.

Ich dachte bei erhalt des Stecklinges zunächst auch, dass es sich um eine Zimmerlinde handelt, wovon ich inzwischen aber nicht mehr ausgehe.

Malvengewächse kenne ich bisher nur mit viel größeren, farbenprächtigeren Blüten?

Die Blätter sind sehr weich und die Pflanze riecht bei mir tatsächlich leicht säuerlich. Allerdings hatte die "Mutterpflanze" diesen Geruch nicht, hab das extra nochmal verglichen, weil ich den Geruch im Zimmer
als leicht störend empfand.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1368
Registriert: Fr 07 Okt, 2011 14:08
Wohnort: Wiesbaden, USDA 8a
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMo 24 Jun, 2013 17:00
Hallo,
es handelt sich auf jeden Fall um einen Lippenblütler. Außer dem Blütenstand sprechen dafür auch die gegenständigen Blätter und die kantigen Stängel.
Ich denke, es geht in die nahe Verwandtschaft der Buntnesseln (evtl. Gattung Solenostemon/Plectranthus).
Sehr ähnlich wäre zum Beispiel Plectranthus ecklonii. Aber wenn die Blüten geöffnet sind, kann man vielleicht noch mehr sagen.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMo 24 Jun, 2013 17:09
Ja, bei Plectranthus kam ich nach ein bisschen Suche auch gerade raus. :-k

Eventuell Plectranthus fruticosus Bilder und Fotos zu Plectranthus fruticosus bei Google. ? :-k Zumindest bildet er auch verholzte Stängelteile...

Aber sie blüht ja bald, mit einem Blütenfoto wird es dann einfacher. :-
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1368
Registriert: Fr 07 Okt, 2011 14:08
Wohnort: Wiesbaden, USDA 8a
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMo 24 Jun, 2013 18:03
Da gibt es eine ganze Menge Arten in dieser Gattung.
Der Plectranthus fruticosus kann es gut sein. Das ist eine recht geläufige (also wahrscheinliche :mrgreen: ) Art. Hier gibt es Tipps zur Pflege. Aber die scheint ja sowieso zu stimmen, ein propperes Pflänzchen. :D
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Mo 24 Jun, 2013 13:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Jun, 2013 19:59
Lieben Dank für die vielen Anregungen. Die Blätter der Plectranthus sehen meiner Pflanze auf jeden Fall recht ähnlich. Allerdings sind die Blütentrauben bei mir hängend und viel kleiner (Nahaufnahme).

Ich würd mein prächtig wachsendes Pflänzchen ja gern etwas zurückschneiden etc., hab aber Angst, ich könnte was verkehrt machen, wenn ich nicht einmal weiß, wie die Pflanze heißt.

Wie gesagt, ich bin auf diesem Gebiet ein absoluter Neuling.
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Mo 24 Jun, 2013 13:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragBlüten FotoMi 03 Jul, 2013 18:05
So, hier jetzt das erste Bild einer geöffneten Blüte. Bin ja mal gespannt, ob nun jemand die Pflanze beim Namen kennt. Des Rätsels Löser darf auch gern einen Ableger haben, so derjenige den möchte. :D



Zuletzt geändert von Bluemchen22 am Mi 03 Jul, 2013 18:23, insgesamt 1-mal geändert.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 03 Jul, 2013 18:12
Ich zeig deinen Link mal nochmal anklickbar an: http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=02135c-1372867365.jpg

Da sieht Plectranthus fruticosus ja gar nicht schlecht aus. :mrgreen: Aber ich könnte jetzt nicht sicher ausschliessen, ob es nicht doch auch was anderes ist. :-

Schöne Blüte!

Edit: Ah, nun hast du's korrigiert. :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7591
Bilder: 64
Registriert: Do 06 Jul, 2006 12:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (5)
Geschlecht: männlich
Renommee: 5
Blüten: 6377
BeitragMi 03 Jul, 2013 23:38
Könnte das auch eine grünelaubige Form der Buntnessel sein ? :-k
Ist mir nur so im Sinn gekommen. 8-[
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Mo 24 Jun, 2013 13:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Jul, 2013 0:32
Buntnessel- das wär dann auch eine Plectranthus?

Hm, ich bin die ganze Zeit am Recherchieren, komme aber nicht vorwärts, außer, dass ich hier
eine Menge Neues dazu lerne ;-)

Hier mal noch ein Bild vom Stamm der Pflanze, der dicker als ein Daumen ist.

Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragFr 05 Jul, 2013 7:10
Nein, Buntnessel heisst Coleus auf Lateinisch. Das ist was anderes. Ist auch keine schlechte Idee. :-k

Danke für die vielen Detailfotos, aber ich bin grad echt ratlos... :-k Das "Blöde" ist, bei den Lippenblütlern gibt es so viele mit lilanen Blüten und ähnlichen Blättern und dann auch noch unendlich viele züchterische Sorten davon... #-o
Nächste

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was blüht denn da? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

3159

So 23 Mai, 2010 15:12

von belascoh Neuester Beitrag

Was blüht denn da? von Sandra0110, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 0 Antworten

0

441

Fr 01 Jul, 2016 12:50

von Sandra0110 Neuester Beitrag

was ist das denn? Echeveria blüht von sonnenblümchen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

2409

Fr 23 Jan, 2009 9:42

von Schlangenmann Neuester Beitrag

Was blüht denn da schönes ??? von Moira, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

2903

Do 25 Jun, 2009 19:11

von laurana Neuester Beitrag

was blüht denn hier? von sonneundmond, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

2227

So 17 Apr, 2011 11:29

von cantharellus Neuester Beitrag

Was blüht denn da so violett? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

3586

Di 14 Jun, 2011 14:50

von MarsuPilami Neuester Beitrag

was blüht denn da? Cornus mas-Kornelkirsche von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1826

So 09 Mär, 2008 20:41

von dnalor Neuester Beitrag

Was blüht denn da? Drehfrucht - Streptocarpus von zebrina, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

4005

Mo 04 Aug, 2008 15:36

von zebrina Neuester Beitrag

Was blüht denn da noch zum Jahresende??? von Suedblume, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 3 Antworten

3

1318

Di 30 Dez, 2008 20:45

von aceituna Neuester Beitrag

Was blüht denn da?Justicia aurea von Chimmy, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1340

Do 29 Jan, 2009 14:02

von Chimmy Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Was blüht mir denn da? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was blüht mir denn da? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der blueht im Preisvergleich noch billiger anbietet.