Was blüht & eignet sich für die Wohnung? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Was blüht & eignet sich für die Wohnung?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 54
Registriert: Do 14 Mär, 2013 16:41
Renommee: 0
Blüten: 0
Halli hallo :)

Ja, die Frage steht ja eigentlich schon im Betreff. Ich hätte neben meinen Grünpflanzen gerne auch was in der Wohnung, was im Sommer schön blüht (und am besten natürlich mehrjährig, nicht nur einmal).. und bin daher auf der Suche nach Pflanzen, die blühen, die sich aber auch im Topf in der Wohnung wohl fühlen.
Richtig super wäre etwas, was ich auch an ein Südfenster stellen könnte, da mein Wohnzimmer eben zwei Südfenster hat. Muss aber nicht, ich könnte natürlich auch etwas weiter weg platzieren.

Hat jemand Tips und Ideen für mich? :)


(ich hoffe, ich habe das richtige Unterforum ausgewählt.. war mir da etwas unsicher bei dem Thema :) )
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1220
Bilder: 95
Registriert: Sa 22 Aug, 2009 9:41
Wohnort: Raum Augsburg
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 5769
Ich hab auch Südfenster. Im Sommer beschatte ich aber immer mit dem Rollo dass die direkte sonne nicht auf die Pflanzen kommt. Bei mir stehen Orchideen auf der Fensterbank . Hibiskus und Dipladenia könnt ich mir auch gut vorstellen.
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28319
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 124
Blüten: 58688
Auf einer Südfensterbank sollten auch Wüstenrosen Bilder und Fotos zu Wüstenrosen bei Google. regelmäßig blühen...
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 9:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
Wüstenrosen und Plumerien wären vielleicht wirklich eine gute Idee. Hibisken müsstest Du sicher ein bisschen beschatten.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1739
Registriert: Mi 06 Jul, 2011 18:06
Wohnort: Franggn (Franken)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 9
Blüten: 5027
Auch Grünlilien blühen! ;)
Mir fallen noch verschiedene Sukkulenten ein, wie z.B. Echeveria.
Eine weitere Idee sind Clivien (wobei ich nicht weiß, ob die es am Südfenster mögen).
Wie wärs noch mit einer Strelitzie? Oder mit Zitrusfrüchten? Limetten wollen z.B. warm überwintert werden, können also das ganze Jahr am Südfenster stehen.
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 762
Bilder: 0
Registriert: Di 30 Jul, 2013 19:14
Wohnort: Oberbayern // USDA 7b
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 7
Blüten: 70
Es gibt doch diese Zimmer-Begonien in allen möglichen Farben? (Allerdings nicht direkt in die Sonne stellen)
Einblätter und Anthurien bringen auch etwas Farbe ins Spiel..!?
Ansonsen fällt mir auch wirklich nur noch die Phalaenopsis Orchidee ein.

Wie viel Pflege könntest du denn investieren?
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 54
Registriert: Do 14 Mär, 2013 16:41
Renommee: 0
Blüten: 0
Oh, wow! So viele Ideen! Toll, vielen vielen Dank!!

Das mit dem Hibiskus is ne klasse Idee, die find ich total schön... auf die hätte ich noch selber kommen können :)
Und nach den Wüstenrosen hab ich auch mal gegooglet - wahnsinn, die gefallen mir auch richtig, richtig gut. Habe sowas allerdings noch nie irgendwo gesehen.. mal schauen ob ich sie hier im Gartencenter finde, wenn ich explizit danach suche. Ansonsten hab ich festgestellt, dass man da auch online Samen bestellen kann und dann selber die Pflanze ziehen... denkt ihr, sowas wäre erfolgreich machbar oder is das eher Geldverschwendung weils eh nich klappt?

Einen Rollo hab ich leider nicht zum beschatten.. aber vielleicht könnte ich auch an der unteren Hälfte vom Fenster einfach so ne kleine Gardine anbringen? Da werd ich mal drüber nachdenken :)

Ich werd mal noch weiter googlen, wahnsinn, bei den vielen Borschlägen werd ich mich nie entscheiden können :D


Irgendwas hätte ich noch gerne für den Wohnzimmertisch, der steht etwas weiter vom Fenster weg und vor allem eben auch tiefer, da kommt nicht so viel Licht hin.. was kommt denn auch mit etwas weniger Licht aus? Habt ihr da noch Ideen?
Vielleicht würde da ein Hibiskus gehen, wenn der eh nicht in die direkte Sonne soll?

Liebe Grüße!
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2430
Bilder: 10
Registriert: Mi 23 Jan, 2013 13:38
Wohnort: Niebüll/ Nordfriesland
Renommee: 4
Blüten: 40
Hallo Bleistift.

Zwischen "keine direkte Sonne" und "etwas weiter weg vom Fenster" (wie vermutlich dein Wohnzimmertisch) ist für Pflanzen ein enormer Unterschied. Erstes bedeutet sehr hell aber nicht heiß, zweites ist für viele Pflanzen schon dunkle Nacht.

Ich bin spät dran und hab nun keine Lust mehr zu suchen aber es gibt einen sehr guten thread zu den Lichtverhältnissen. Bestimmt findet jemand anders den Link für dich.

Viel Erfolg

Gruß
Dorit
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 762
Bilder: 0
Registriert: Di 30 Jul, 2013 19:14
Wohnort: Oberbayern // USDA 7b
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 7
Blüten: 70
Bleistift hat geschrieben:
Irgendwas hätte ich noch gerne für den Wohnzimmertisch, der steht etwas weiter vom Fenster weg und vor allem eben auch tiefer, da kommt nicht so viel Licht hin.. was kommt denn auch mit etwas weniger Licht aus? Habt ihr da noch Ideen?
Vielleicht würde da ein Hibiskus gehen, wenn der eh nicht in die direkte Sonne soll?

Liebe Grüße!


Also hier fällt mir wieder ne Orchidee Phalaenopsis ein. Mein Mutter stellt blühende Exemplare immer mitten in den Raum (auch als Tischschmuck) und sobald sie verblühen kommen sie wieder an ein Fenster und so weiter. Das macht sie seit Jahren, aber es hat ihr noch keine Pflanze übel genommen?

Im Büro haben wir auch eine gesunde Orchidee welche zwar ziemlich dunkel steht, aber mit fleißigen Blüten dankt!

Ansonsten wird es schiwerig mit "Blühen" und "Dunkel"...

Vlg, Perse
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28319
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 124
Blüten: 58688
Wenn du ein Smartphone hast, hol dir eine kostenlose Lux-Meter App, damit kannst du dann an einem hellen und an einem bedeckten Tag messen, wie viel Licht dort wirklich ist. Danach kann man dann entscheiden, ob es eine Pflanze länger aushält oder du besser dem Tipp von Perse folgst und Pflanzen nur kurzzeitig dort aufstellst...;)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 109
Registriert: Sa 25 Jan, 2014 15:22
Renommee: 2
Blüten: 20
Chilis jeglicher Art blühen das ganze Jahr, sind mehrjährig und bilden noch schöne bunte Früchte, die du in der Küche verwenden kannst ;)
Die Blüten sind zwar klein aber schön.
Die brauchen auch nicht besonders viel Licht.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7754
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 21:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
ich empfehle Usambaraveilchen.
können bei mir nach allen himmelrichtungen stehen und blühen überall. halt am fenster.
ich hab eine große schale mit drei verschiedenen sorten drin, die blühen unablässig, das ist sehr hübsch.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4979
Bilder: 11
Registriert: Di 04 Aug, 2009 21:09
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 4143
Wie wärs denn mit einer Pentas-lanceolata ?
Wunderschön anzusehen,pflegeleicht und lange blühend. Kann überwintert werden und nächstes Jahr hast Du wieder Freude daran !!

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welcher Bambussamen eignet sich? von velutina, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

3594

Di 06 Mär, 2007 10:30

von Junie Neuester Beitrag

Yucca - eignet sich Kakteenerde? Ja von Jule35, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 14 Antworten

14

5451

Sa 07 Feb, 2009 14:31

von Jule35 Neuester Beitrag

Welche Kletterpflanze eignet sich? von wildeswunder, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 15 Antworten

1, 2

15

3343

Mo 07 Mär, 2011 22:42

von matucana Neuester Beitrag

Welche Palme eignet sich auf der Fensterbank? von wildcherryberry, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

3415

Fr 11 Feb, 2011 13:40

von wildcherryberry Neuester Beitrag

Welche Hecke eignet sich am Besten? von großeSchwester, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 19 Antworten

1, 2

19

8276

Fr 22 Jul, 2011 15:48

von großeSchwester Neuester Beitrag

Welche Pflanze eignet sich hierfür? von Crusader, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

515

Mo 18 Jan, 2016 22:33

von Scrooge Neuester Beitrag

Stillgelegtes Aquarium bepflanzen-welches Grün eignet sich von guppy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

4936

Mo 19 Feb, 2007 18:30

von Junie Neuester Beitrag

Welche Erbeeren-sorte eignet sich für meinen Bedarf? von Liz Fox, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 18 Antworten

1, 2

18

3858

Sa 14 Apr, 2012 19:45

von Beatty Neuester Beitrag

Blutzikade verirrt sich in die Wohnung? von Kalanchoe, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1379

Sa 12 Mai, 2007 15:42

von Benedikt1986 Neuester Beitrag

Hibi blüht und blüht und blüht und blüüüht... von Zitroenchen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 17 Antworten

1, 2

17

4281

So 09 Nov, 2008 20:37

von Schnupp1987 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Was blüht & eignet sich für die Wohnung? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was blüht & eignet sich für die Wohnung? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wohnung im Preisvergleich noch billiger anbietet.