Warum verfärben sich die Blätter im Herbst? - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News

Warum verfärben sich die Blätter im Herbst?

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 4998
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 19:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 21
Blüten: 1218
Darum werden Blätter bunt

Von grün über gelb, ocker, rot bis braun - jetzt wird es in der Natur richtig bunt, denn der Herbst färbt die Blätter der Bäume. Wie kommt diese Farbenpracht zustande? Die grüne Farbe der Blätter wird durch das Zusammenspiel verschiedener Blattfarbstoffe verursacht. Im Sommer werden die gelben bis rötlichen Farbstoffe, wie Carotine, Xanthophylle und Anthocyane, durch das grüne Chlorophyll überlagert. Im Herbst wird das Chlorophyll in den Blättern abgebaut, die Bestandteile wandern in die Äste und den Stamm, wo sie gespeichert werden.

Die gelb-roten Farbstoffe bleiben zurück und geben den Blättern ihre Farbe. Doch damit nicht genug: In den absterbenden Blättern werden durch chemische Umwandlungsprozesse verstärkt Anthocyane gebildet, die den Zellsaft sogar tiefrot färben können. Zusammen mit den noch grünen Blättern und den vielen Übergängen zwischen gelb und rot bietet sich dem Auge im herbstlichen Wald ein wahres Feuerwerk an Farben.

Niedrige Nacht- und hohe Tagestemperaturen bei intensiver Einstrahlung führen zur Farbenpracht, die in Nordamerika und Kanada den Indian Summer mit der Gelbfärbung der Ahorne und Pappeln einläuten. Kürzere Tage und geringere Temperaturen führen in den Gehölzen zur Umwandlung von Stärke in Zucker. Dadurch wird die Frosthärte erhöht. Dieser Prozess wird durch kurze Trockenperioden verstärkt.

Vor allem die Tageslänge ist als äußerer Faktor für den Blattfall wichtig. Weitere bedeutsame Auslöser sind Feuchtigkeit und Kälte. Starke Trockenheit kann den Fall der Blätter um mehrere Wochen vorverlegen.


Wohin mit dem Herbstlaub?

Für Hobbygärtner stellt sich jetzt die alljährliche Frage: Wie kann das Herbstlaub am einfachsten entsorgt werden, das sich in Gartenrabatten oder auf dem Rasen ansammelt? Leider gehört das Laub nicht in die Restmülltonne. Die Biotonne eignet sich ebenfalls nicht, da sie nur eine begrenzte Aufnahmekapazität hat. In einigen Gemeinden kann das Laub auch in den gesonderten Grünabfall auf Wertstoffhöfen gegeben werden. Wer Laub im Wald entsorgt, macht sich sogar strafbar und kann mit einem Bußgeld belegt werden. Damit soll verhindert werden, dass die artenreichen Waldränder durch fremdes Laub zerstört werden.

Die Landwirtschaftskammer empfiehlt, die ökologisch wertvolle Blattmasse nach Möglichkeit an windgeschützten Ecken des Gartens zusammenzuharken. Solche Laubansammlungen bilden wichtige Winterquartiere für Kleintiere.

Leicht verrottbares Laub kann auch in Gartenbeeten verteilt werden. Eine Laubdecke sorgt für einen ausgeglichenen Bodenfeuchtehaushalt und vermindert die Frostgefahr strenger Früh- und Spätfröste. Außerdem fördert sie die Bodenlebewesen. Dabei sind allerdings zu dicke Blattschichten zu vermeiden, da diese faulen.

Auch die Kompostierung stellt einen aktiven Umweltschutz dar. Schwer verrottbares Laub, wie zum Beispiel Walnuss-, Eichen-, Kastanien- oder Pappelblätter, sollte vor dem Kompostieren geschreddert werden. Grundsätzlich sollte der Laubanteil im Kompost etwa 20 Prozent nicht überschreiten. Günstig ist eine Mischung mit anderen organischen Materialien, wie dem letzten Rasenschnitt, abgeschnittenen Stauden und kleinen Zweigen, vor allem aber auch Küchenabfällen. Speiseabfälle dagegen gehören nicht auf den Kompost. Innerhalb eines Jahres kann sich ein wertvoller Kompost entwickeln.
LWK
Bilder über Warum verfärben sich die Blätter im Herbst? von Do 11 Okt, 2007 7:43 Uhr
1285_big.jpg
Der Amberbaum verabschiedet sich mit einem fulminanten Auftritt in die Winterruhe. Die Blätter scheinen im milden Herbstlicht geradezu zu glühen. Die Palette seiner Herbstfarben reicht von leuchtendem Gelborange über feuriges Rot bis zu dunklem Purpur.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1956
Registriert: Fr 16 Feb, 2007 9:55
Wohnort: linz/ö
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 11 Okt, 2007 9:09
ich ziehe das falllaub unter hecken und auf baumscheiben, dort kann es liegen bleiben.
Damit es nicht verblasen wird, streue ich etwas kompost oben drauf.
Kälteempfindliche pflanzen sind auch für einen laub-schutz dankbar.

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Warum färben sich im Herbst die Blätter der Bäume? von Redaktion Magazin, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 0 Antworten

0

2129

Sa 24 Dez, 2011 20:05

von Redaktion Magazin Neuester Beitrag

Yukka - Blätter verfärben sich von fpk35, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2665

Fr 15 Jun, 2007 14:28

von fpk35 Neuester Beitrag

Glyzine - Blätter verfärben sich von salambo, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2360

Fr 16 Mai, 2008 16:25

von salambo Neuester Beitrag

Blätter der Bananenstaude verfärben sich von Benjaminus, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

2306

Do 30 Apr, 2009 0:48

von Benjaminus Neuester Beitrag

Wüstenrose Blätter verfärben sich :( von Dicemaster, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

3905

Mi 03 Jun, 2009 1:02

von Dicemaster Neuester Beitrag

Duftperlagonie Blätter verfärben sich von IbisGER, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1516

Mo 05 Okt, 2009 14:44

von blausternchen Neuester Beitrag

Eierbaum: Blätter verfärben sich! von ~Lena~, aus dem Bereich New GREENeration mit 1 Antworten

1

2356

Do 28 Okt, 2010 15:19

von Jondalar Neuester Beitrag

Hainbuche: Blätter verfärben sich schwärzlich von Fáni, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3385

Do 10 Jul, 2008 1:58

von Fáni Neuester Beitrag

Bei meinem Zucchini verfärben sich die Blätter... von shennie01, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

4545

Fr 05 Jul, 2013 19:16

von shennie01 Neuester Beitrag

Blätter meiner Dieffenbachia verfärben sich von Mxgdlnx, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

433

So 11 Nov, 2018 16:18

von Flowicki Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Warum verfärben sich die Blätter im Herbst? - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Warum verfärben sich die Blätter im Herbst? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der herbst im Preisvergleich noch billiger anbietet.