Wann weiß ich ob meine Exotensamen "tot" sind? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Wann weiß ich ob meine Exotensamen "tot" sind?

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 203
Registriert: Mi 20 Aug, 2008 20:12
Wohnort: Linkenheim-Hochstetten
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

ich hab nun schon oft gelesen, daß Samen z.B. von einer Kaktee oder Palme, nach ein paar Wochen in der Erde "tot" war. Wie erkenne ich ob der Samen "tot" ist?

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, da ich noch Neuling bei der Exotenzucht bin.

LG Alex
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42938
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 63
Blüten: 11452
BeitragDo 21 Aug, 2008 11:19
hallo

das kann man nicht sehen, wäre schön, wenn´s so wäre :wink: und palmen sind sowieso nicht die schnellkeimer,da kann das schon mal sehr lange dauern

ich entsorge so nach einem halben jahr, meine anzuchterde mit nicht gekeimten samen, im frühjahr in die kübelpflanzen und diesmal hat nach 1 jahr der gingko trotzdem noch gekeimt \:D/

da denkt man der ist tot und dann wird man doch noch überrascht :-#=

wie lange liegen denn deine samen schon ?
Zuletzt geändert von Rose23611 am Do 21 Aug, 2008 11:20, insgesamt 1-mal geändert.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 21 Aug, 2008 11:20
Wenn sie matschig sind, lauter Maden drin haben oder grün und schimmelig (und matschig). ich gebe erst nach 2 Jahren auf bzw habe eine "Vorkompostschüssel" da kommt alles noch eine zeitlang rein und dann wird es wieder verarbeitet :wink:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 203
Registriert: Mi 20 Aug, 2008 20:12
Wohnort: Linkenheim-Hochstetten
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 21 Aug, 2008 11:23
Hi, daß sind echt tolle Infos, die mir sehr weiterhelfen. :D

lG aLEX
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1413
Bilder: 21
Registriert: Sa 28 Jun, 2008 10:44
Wohnort: Dresden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 21 Aug, 2008 11:48
Hi,

man kann den Samen auch in ein Glas Wasser geben und wenn dann nach einer halben Stunde oder Stunde die Samen immer noch oben schwimmen sind sie tot. gesunde Samen gehen unter. Das funktioniert mit den meisten Samensorten. :wink:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 203
Registriert: Mi 20 Aug, 2008 20:12
Wohnort: Linkenheim-Hochstetten
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 21 Aug, 2008 13:08
Das wusste ich auch noch nicht, aber das werde ich auf jeden Fall probieren!! Vielen Dank für diesen Tip.

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Wann weiß ich ob Schildläuse tot sind? von Curlysue, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

4942

Mo 15 Nov, 2010 18:54

von Hesperis Neuester Beitrag

Alle meine Kräuter sind weiß befleckt von ralphb, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

4013

So 21 Jul, 2013 12:20

von ralphb Neuester Beitrag

Aussaat von Exotensamen von sallymaus, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 15 Antworten

1, 2

15

5597

Fr 02 Mär, 2012 14:51

von tigra112 Neuester Beitrag

Wer weiß was das für pflanzen sind?? von TotalrAnfängerin289, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

2531

Mo 02 Aug, 2010 15:29

von Scrooge Neuester Beitrag

HILFE meine Sonnenblumen sind in Gefahr..was sind das für ?! von Dreamingeye, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

3527

Sa 17 Mai, 2008 11:51

von Rose23611 Neuester Beitrag

Wer weiss, was das für Bäume sind - Magnolien von Biggi78, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

913

Mi 09 Dez, 2015 18:04

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Obstbäumchen sind krank - wer weiß was sie haben + was tun? von hobbi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

610

So 26 Jun, 2016 21:05

von Rose23611 Neuester Beitrag

Wer weiß, welche Pflanzen das sind?-Felberich-Sumpfiris von jacobine, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1540

Mo 03 Aug, 2009 10:49

von jacobine Neuester Beitrag

wer weiss, welche gelb blühende pflanzen das sind? von mackie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

8806

Sa 21 Mai, 2011 17:20

von mackie Neuester Beitrag

Weiß wirklich niemand was dies für Pflanzen sind? von Uschi.Gans, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 0 Antworten

0

970

Di 09 Aug, 2011 9:10

von Uschi.Gans Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Wann weiß ich ob meine Exotensamen "tot" sind? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wann weiß ich ob meine Exotensamen "tot" sind? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der exotensamen im Preisvergleich noch billiger anbietet.