Limette bekommt gelbe Blätter und wirft sie ab - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Limette bekommt gelbe Blätter und wirft sie ab

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2188
Registriert: Do 29 Mär, 2012 12:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 65
Blüten: 650
Hallo

Ich bin mir nicht sicher, würde aber zu einem Nässe-/Wurzelproblem tendieren. Zudem leidet der Sämling unter Nährstoffmangel. Wie pflegst du den Sämling denn? Wie ist das Substrat, unter welchen Bedingungen gedeiht er, wie und womit giesst du, was ist mit Dünger, …?

Aus Neugier: Welche Art Limette ist das denn, woher stammt der Samen?

LG
Vroni
Azubi
Azubi
Beiträge: 16
Bilder: 2
Registriert: Mo 20 Mai, 2019 14:56
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo Vroni,

sorry, die Antwort kommt etwas verspätet. War über das Wochenende unterwegs.
Nach deinem Hinweis mit dem Wurzelproblem habe ich die Erde in den betroffenen Töpfen getauscht. Und dabei peinlich darauf geachtet die alte Erde nicht wieder in den neuen Topf mitzunehmen. Die neue Erde ist zudem ein Mix aus Seramis, Lavagestein, Sand und Zitruserde und als Drainage gabs Blähton auf den Boden der Töpfchen. An der Erde sollte es nun nicht mehr liegen.

Zur Pflege bekommen alle Zitrusgewächse bei mir entweder den Spezialdünger von Neudorf … da fällt mir der Name grade nicht ein … oder 30g/10l Hakaphos Gartenprofi. Der erstere Dünger habe ich dieses Jahr zum ersten Mal eingesetzt, das mit dem Hakaphos schon seit vielen Jahren mit gutem Ergebnis. Und beim Gießen bin ich eher sparsam … normalerweise gibt es nur einmal pro Woche was.

Zur Sorte: Citrus aurantifolia aus Thailand … hatte ich mir letztes Jahr auf etzy geordert. Die Qualität war soweit ich das erkennen kann gut und die Samen gingen auch fast alle auf.

Gruß Gernot
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2188
Registriert: Do 29 Mär, 2012 12:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 65
Blüten: 650
Hallo Gernot

nogreenfinger hat geschrieben:Nach deinem Hinweis mit dem Wurzelproblem habe ich die Erde in den betroffenen Töpfen getauscht.
Sahen die Wurzeln dabei denn gesund und kräftig aus?

nogreenfinger hat geschrieben:Zur Pflege bekommen alle Zitrusgewächse bei mir entweder den Spezialdünger von Neudorf … da fällt mir der Name grade nicht ein … oder 30g/10l Hakaphos Gartenprofi. Der erstere Dünger habe ich dieses Jahr zum ersten Mal eingesetzt, das mit dem Hakaphos schon seit vielen Jahren mit gutem Ergebnis.
Das klingt ja grundsätzlich nicht verkehrt. Aber düngst du Sämlinge genauso wie grosse Pflanzen? Ich bin bei denen jeweils sehr sparsam. Ich sorge lieber beim Umtopfen in ein grösseres Töpfchen wieder für Nährstoffnachschub, Langzeitdünger bekommen die gar nicht. Der andere Gedanke zu den Nekrosen war nämlich Versalzung (Düngersalze) …

nogreenfinger hat geschrieben:Und beim Gießen bin ich eher sparsam … normalerweise gibt es nur einmal pro Woche was.
Das ist eine «Nichtaussage». :mrgreen: Einmal pro Woche kann je nach Bedingungen (Substrat, Standort, Klima) zu wenig oder zu viel sein.

nogreenfinger hat geschrieben:Zur Sorte: Citrus aurantifolia …
Sehr gute Wahl! :) Kommen in wenigen Jahren zur Blühreife, sind leckere Früchte und bringen auch eine gewisse Ernte. Meine beiden peruanischen Limón verde haben mit ca. 2,5 und 5 Jahren zum ersten Mal geblüht.

Kennst du den Citrus-Thread hier schon? Darfst gerne mitmischen und deine Pflanzen herzeigen … :wink:

LG
Vroni
Azubi
Azubi
Beiträge: 16
Bilder: 2
Registriert: Mo 20 Mai, 2019 14:56
Renommee: 0
Blüten: 0
die Wurzeln sahen normal aus ... habe keine fauligen / matschigen Stellen gefunden.

Das mit dem Dünger ist ein guter Hinweis ... hatte daran noch nicht gedacht aber richtig ... vielleicht war das ein wenig zu gut gemeint. Die Jungpflanzen bekommen erst mal nix mehr, bzw. nur über das Umtopfen im kommenden Frühjahr.

Na wie beschreibt man das Gießen? Für den Nachwuchs habe ich mir doch tatsächlich einen Feuchtemesser "oder wie das heißen mag" gekauft und prüfe das vor dem Wässern.

Danke dir für den Link ... werde mich da anschließen.

Gruß,
Gernot

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Euphorbia Milii bekommt gelbe Blätter und wirft sie ab von ML99, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

13963

Mo 08 Nov, 2010 11:54

von Rinny Neuester Beitrag

Limette verliert alte Blätter und bekommt viele neue Triebe von rblommfield, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

830

Fr 23 Okt, 2015 19:27

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Limette wirft Früchte ab von Peter-Muc, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1344

Mi 16 Mär, 2016 8:55

von Mara23 Neuester Beitrag

Meine Limette wirft alle Früchte ab von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

9402

Di 11 Okt, 2011 16:51

von Max123456 Neuester Beitrag

Hainbuche bekommt braune trockene Blätter und wirft sie ab von mmmchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

23306

Di 17 Jul, 2007 22:40

von Niklas Neuester Beitrag

Ananasguave bekommt braune-schwarze Blatter und wirft sie ab von Evergladesrattler, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

3435

Mo 21 Jan, 2013 22:12

von bethik Neuester Beitrag

Kugelakazie bekommt gelbe Blätter !!! von Thorsti, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

8341

So 26 Aug, 2007 13:24

von Chiva Neuester Beitrag

Zamioculcas bekommt gelbe Blätter von Ingi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

43437

Sa 21 Jan, 2012 15:05

von strawberryfrog Neuester Beitrag

Musa bekommt gelbe Blätter! von Schwarzer_Daumen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

7319

Do 11 Okt, 2007 11:33

von VolkerHH Neuester Beitrag

Tomate bekommt gelbe Blätter von oflittlediamonds, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

5636

Mi 14 Mai, 2008 22:12

von oflittlediamonds Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Limette bekommt gelbe Blätter und wirft sie ab - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Limette bekommt gelbe Blätter und wirft sie ab dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wirft im Preisvergleich noch billiger anbietet.