Ahorn - Welche Schädlinge? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Ahorn - Welche Schädlinge?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Do 19 Sep, 2013 20:47
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragAhorn - Welche Schädlinge?So 09 Jun, 2019 22:23
[attachment=2]IMG_20190609_215108.jpg[/attachment]Hallo Liebe Mitglieder! :)

Ich habe ein Problem mit meinen jap. Fächerahorn.
Zuerst sind mir die Trauermücken aufgefallen, daher habe ich vor 2 Wochen Gelbtafel aufgestellt.

In der Zwischenzeit war ich auf Urlaub, danach musste ich feststellen, dass sich die neu ausgetriebenen Blätter kräuseln und einige mit Gespinste versehen sind.

Irgendwelche Parasiten auf den ersten Blick kann ich nicht erkennen. Könnten es Spinnmilben sein? Und sollte ich mich um die Trauermücken auch kümmern?

Ich hoffe ich kann meinen Ahorn irgendwie retten [-o<

Liebe Grüße Natascha
Bilder über Ahorn - Welche Schädlinge? von So 09 Jun, 2019 22:23 Uhr
IMG_20190609_215108.jpg
IMG_20190609_214133.jpg
IMG_20190609_211113.jpg
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Do 19 Sep, 2013 20:47
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Ahorn - Welche Schädlinge?Mo 10 Jun, 2019 13:54
Kann mir jemand helfen?
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42669
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 58
Blüten: 11402
BeitragRe: Ahorn - Welche Schädlinge?Mo 10 Jun, 2019 14:47
hallo natascha

wo steht denn der baum? ( drinnen am dinklen fenszter) warum ist der nicht draussen :?:

trauermücken und warscheinlich spinnmolden, stell den nach draussen und die nützlinge erledigen die schädlinge von ganz alleine
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1307
Registriert: Do 29 Mär, 2012 12:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 36
Blüten: 360
BeitragRe: Ahorn - Welche Schädlinge?Mo 10 Jun, 2019 15:11
Hallo Natascha

Trauermücken fühlen sich in dauerfeuchtem Substrat wohl. Das heisst, dass du dein Giessverhalten korrigieren oder auch eventuell das Substrat und die Topfgrösse des Ahorns überdenken musst. Japanische Ahorne sind relativ empfindlich auf Staunässe!

Ob es sich um Spinnmilben handelt, ist auf dem verwackelten Foto nicht erkennbar. Könnten auch normale Spinnfäden sein (ist ja gerade wieder die Zeit der Jungspinnen, deren Fäden ich jeden Morgen beim Gang durch die Pflanzen aus dem Gesicht wische :wink:).

Steht der Ahorn auf einem überdachten Balkon? Welche Ausrichtung? Sie wünschen eine ordentliche Luftfeuchtigkeit, was auf sonnigen, überdachten Balkonen nicht gegeben ist.

[Nachtrag]Mich verwundert etwas, dass der Ahorn erst gerade austreibt. Bei uns stehen sie schon länger in voller Belaubung da. Gibt es dafür eine plausible Erklärung? :-k[/Nachtrag]

LG
Vroni
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Do 19 Sep, 2013 20:47
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Ahorn - Welche Schädlinge?Mo 10 Jun, 2019 17:55
Danke für eure Antwort!

Nein, Nein... - der steht am Balkon in der Freiheit :lol: (das Bild habe ich gestern im Dunklen gemacht :roll: )

Also der Balkon ist an sich in den Süden ausgerichtet, aber da er halb überdacht ist, hab ich die Möglichkeit von vollsonnig - gar keine Sonne.

Das war mein Beitag, als ich im April das Problem hatte, als er nicht ausgetrieben ist #-o

post1306488.html#p1306488
Bei uns war leider der ganze Mai über kalt und regnerisch, deswegen hat er sich dann noch schwerer getan. (Im letzten Bild siehst du wie er vor einem Monat noch ausgesehen hat)

Das mit den Jungspinnen kann schon sein, da ich ja wirklich gar keine Parasiten sehe. Leide habe ich bei allen meinen Pflanzen auf dem Balkon die Probleme mit den Trauermücken - vl habe ich mir diese geholt, als ich am 13. Mai meine Pflanzen eintopft habe. Weil die blöden Mücken sind mir erst vor 2 Wochen aufgefallen.

Eigentlich gieße ich wirklich gar nicht viel, meine Kräuter und Wildblumen lassen ständig die Blätter hängen. #-o
Ich habe als unterste Schicht Seramis verwendet und dann die Erde.

Mich wundert, dass die Blätter sich so "missgestaltet" ausbilden :cry:

Lg Natascha
Bilder über Ahorn - Welche Schädlinge? von Mo 10 Jun, 2019 17:55 Uhr
62159891_1278904608932532_7743292522440425472_n.jpg
62236518_2342806059332984_2671632308523499520_n.jpg
62262040_490791048331553_7851290402811281408_n.jpg
62440331_2739632309440444_429087651144925184_n.jpg
62533245_398847380728322_7132667379766525952_n.jpg
62593653_2929350207138672_5862993657438666752_n.jpg
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42669
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 58
Blüten: 11402
BeitragRe: Ahorn - Welche Schädlinge?Mo 10 Jun, 2019 19:33
hat der topf denn ein abzugsloch, wo überschüssiges wasser abfliessen kann?
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Do 19 Sep, 2013 20:47
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Ahorn - Welche Schädlinge?Mi 12 Jun, 2019 19:13
Der Topf hat ein Reservoir.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42669
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 58
Blüten: 11402
BeitragRe: Ahorn - Welche Schädlinge?Mi 12 Jun, 2019 22:56
das heisst unten steht wasser drin? dann ist das nicht so gut, ahorn mag keine staunässe an den wurzeln

http://www.heimhelden.de/ahornbaum

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Schädlinge an japanischem Ahorn von roter_ahorn, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2615

Mo 10 Apr, 2017 20:23

von roter_ahorn Neuester Beitrag

Roter Ahorn hat Pilz oder Schädlinge ? / Hilfe von TimoWPV, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1199

Fr 18 Jul, 2014 17:18

von dnalor Neuester Beitrag

Acer Palmatum-Ahorn-In welche Erde nach Keimung von Kiama, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 12 Antworten

12

4725

Di 12 Mai, 2009 17:09

von Blueluckytea Neuester Beitrag

Welche Pflanze könnte das sein? Fächer-Ahorn - Acer palmatum von Fee86, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

381

Mo 26 Mai, 2014 9:25

von C.S. Neuester Beitrag

Wo finde ich Ahorn und kann man auch Ahorn Äste Bewurzeln? von Hero, aus dem Bereich New GREENeration mit 13 Antworten

13

6456

Sa 29 Mär, 2008 21:42

von blumenbieneX Neuester Beitrag

Welcher Ahorn? Berg-Ahorn - Acer pseudoplatanus von eklaus, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

2373

Sa 05 Nov, 2011 21:27

von eklaus Neuester Beitrag

Welche Schädlinge? von Puepp, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

764

Sa 12 Apr, 2008 10:57

von Mara23 Neuester Beitrag

Welche Schädlinge? von springbeisserchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

541

Do 08 Jan, 2009 16:07

von Mel Neuester Beitrag

Schädlinge, aber welche? von HibiskusMa, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 2:00

von Gast Neuester Beitrag

Schädlinge, aber welche? von HibiskusMa, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 2:00

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Ahorn - Welche Schädlinge? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ahorn - Welche Schädlinge? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schaedlinge im Preisvergleich noch billiger anbietet.