Verschiedene unbekannte Sträucher/Pflanzen im Garten! - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche
Gardify – smarter Gärtnern

Verschiedene unbekannte Sträucher/Pflanzen im Garten!

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1805
Bilder: 86
Registriert: Di 17 Mär, 2009 18:05
Wohnort: Lappland, Schweden
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
Hallo.....

Ich brauche mal wieder eure Hilfe :-

Wir haben in unserem Gemeinschaftsgarten einige Sträucher und Pflanzen, wo wir nicht wissen wie sie heißen! Die wurden von einer Vormieterin gekauft und gepflanzt (ich war zwar dabei, weiß aber nicht mehr was das ist, da mich zu der Zeit Pflanzen nicht wirklich interessiert haben :oops: )!!

Ihr könnt mir da sicher helfen [-o< (dann kann ich morgen vor meinen Nachbarn angeben :-#= )
Vielen Dank im voraus :D

P.S.: Falls ihr Bilder nur von den Blüten/Blätter braucht kann ich die noch nachträglich posten (sind schon aufn PC)
Bilder über Verschiedene unbekannte Sträucher/Pflanzen im Garten! von Mo 20 Apr, 2009 21:29 Uhr
Strauch (unbekannt1).JPG
Unbekannt 1
Strauch (unbekannt2).JPG
Unbekannt 2
Strauch (unbekannt3).JPG
Unbekannt 3
Strauch (unbekannt5).JPG
Unbekannt 4
Pflanze (unbekannt1).JPG
Unbekannt 5 (wächst mitten in ner Hecke, rankelt sich da hoch)
Zwiebelgewächs (unbekannt).JPG
Unbekannt 6
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 39
Bilder: 0
Registriert: Fr 17 Apr, 2009 13:48
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 20 Apr, 2009 21:37
nr.5 sieht bissl wie Echte Nelkenwurz aus die ist glaubich Giftig^^.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1580
Registriert: Mo 11 Feb, 2008 20:05
Wohnort: Heilbronn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 20 Apr, 2009 21:42
Ich würde sagen
1. Apfelbäumchen
2. ???
3. Felsenbirne (Amelanchier)
4. möglicherweise eine Weigelie (?) - schwierig ohne Blüten!
5. Kerrie (Kerria japonica)
6. was da rauskommt, kann ich nicht vorhersagen ;-)
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 39
Bilder: 0
Registriert: Fr 17 Apr, 2009 13:48
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 20 Apr, 2009 21:48
vielleicht ist 6 schneeglöckchen, bei mir im garten gibts davon auch ganz viele aber die haben ja schon geblüht^^
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1805
Bilder: 86
Registriert: Di 17 Mär, 2009 18:05
Wohnort: Lappland, Schweden
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragMo 20 Apr, 2009 21:59
Danke schon mal...

also 1-Apfelbäumchen, 3-Felsenbirne (daran kann ich mich wieder erinnern, dass sie so eine gekauft hat) und 5-Kerrie sind schon mal gebongt \:D/

So, jetzt fehlt nur noch der Rest....lasst mich nicht im Stich [-o<
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3811
Bilder: 27
Registriert: Sa 18 Jun, 2005 11:56
Wohnort: stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 21 Apr, 2009 4:53
hallo tabsi82,

dein 2.strauch ist eine blasenspiere, physocarpus opulifolius.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 12:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragDi 21 Apr, 2009 7:13
Hallo
Nr. 4 Deutzia
Nr. 6 Ehrenpreis (Veronica teucrium) ?
Grüße Stefan
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1805
Bilder: 86
Registriert: Di 17 Mär, 2009 18:05
Wohnort: Lappland, Schweden
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragDi 21 Apr, 2009 9:14
Danke stella_riamedia und Hesperis...

Ihr habt mir sehr weitergeholfen =D>
Bei Nr. 6 bin ich mir nicht so sicher :-s bei Google sehen die Blätter so anders aus!
Ich kann mich leider auch nicht daran erinnern, wie die geblüht hat 8-[
Hab sie nur zufällig in nem Kübel gefunden, der übern Winter draussen vergessen wurde!
Sonst muss ich noch warten, wie sich die Pflanze weiterentwickelt und dann vielleicht noch mal fragen :wink:

Liebe Grüße Tabsi82
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 12:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragDi 21 Apr, 2009 9:17
Hallo,
habe mir Nr. 6 nochmal angeschaut, da ist im Zentrum ein anderer Trieb den ich zuerst übersehen habe, ich denke jetzt dass es eine Lilie mit Tochterzwiebeln ist.
Grüße Stefan
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1805
Bilder: 86
Registriert: Di 17 Mär, 2009 18:05
Wohnort: Lappland, Schweden
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragDi 21 Apr, 2009 9:23
Hallo Hesperis..

das könnte sein \:D/
Als ich die ausgebuddelt habe, waren das mehrere Zwiebel in einem Stück. Die hatte ich gar nicht auseinander bekommen, deswegen hab ich die so zusammen wieder verbuddelt :-#=
Lilie...wusste gar nicht, dass wir so schöne Schätze im Garten haben :D

Danke..... =D>
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1327
Registriert: Fr 26 Dez, 2008 19:02
Wohnort: Königs Wusterhausen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 21 Apr, 2009 10:15
5. tippe ich auf ranunkel
6. kaiserkrone, lilie oder ähnliches?!
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1805
Bilder: 86
Registriert: Di 17 Mär, 2009 18:05
Wohnort: Lappland, Schweden
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragDi 21 Apr, 2009 10:22
Hallo Kommissarin...

Also Nr. 5 (Kerrie) ist ja ne Ranunkel-Art!
Und Nr. 6 (Lilie): ne Kaiserkrone müsste ja jetzt schon in voller Blüte stehen, oder nicht? Aber mein "Gewächs" ist ja noch ganz klein :(

Trotzdem danke :D
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3811
Bilder: 27
Registriert: Sa 18 Jun, 2005 11:56
Wohnort: stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 21 Apr, 2009 16:55
Tabsi82 hat geschrieben:Also Nr. 5 (Kerrie) ist ja ne Ranunkel-Art!


ähm, nicht wirklich. ausser den blüten, die ranunkeln ähnlich sind, besteht keine verwandschaft. sie zählt zu den rosengewächsen ;).

schönen gruß, stella
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1580
Registriert: Mo 11 Feb, 2008 20:05
Wohnort: Heilbronn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 21 Apr, 2009 17:15
Ich habe neulich zu meiner Verblüffung festgestellt, dass die gefüllte Kerrie auch "Ranunkelstrauch" genannt wird (was eigentlich botanischer Unsinn ist, denn Ranunkeln sind ja Hahnenfuß-Sorten...)
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1805
Bilder: 86
Registriert: Di 17 Mär, 2009 18:05
Wohnort: Lappland, Schweden
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragDi 21 Apr, 2009 18:26
Danke laurana....

das genau meinte ich mit "Ranunkel-Art"!!
Hab ja gegoogelt, und da stand dass sie auch Ranunkelstrauch oder Goldröschen genannt wird!!
Die "normalen" Ranunkel sehen ja ganz anders aus, haben gefüllte Blüten, wachsen buschig (zumindest die ich kenne)!

Auf jeden Fall ist Nr. 5 ne Kerrie :-#=

Liebe Grüße Tabsi82

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Im Garten - 2 verschiedene Pflanzen von knupsel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

2086

Di 07 Nov, 2006 11:26

von knupsel Neuester Beitrag

Neuer Garten 3: Verschiedene kleine Blüten, was ist das? von Gartenzwerg_HH, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

2328

So 24 Mai, 2009 22:32

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Neuer Garten 5: Verschiedene Bäume/Sträucher 1? von Gartenzwerg_HH, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 23 Antworten

1, 2

23

6421

Di 09 Jun, 2009 21:32

von Peristerum Neuester Beitrag

Neuer Garten 6: Verschiedene Bäume/Sträucher 2? von Gartenzwerg_HH, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

3577

Mi 17 Jun, 2009 11:19

von Linnaea Neuester Beitrag

Verschiedene Krankheiten/Schädlinge in unserem Garten von jankir, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

3373

Di 05 Jun, 2012 23:15

von dnalor Neuester Beitrag

Verschiedene Unbekannte Pflanzen, bitte um Hilfe! von SarahT, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

4523

Do 03 Mai, 2007 20:55

von Indigogirl Neuester Beitrag

Unbekannte im Garten von Chiva, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

1069

So 19 Aug, 2007 13:01

von Chiva Neuester Beitrag

Unbekannte im Garten von frechdax, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

838

So 02 Aug, 2009 22:03

von Roadrunner Neuester Beitrag

unbekannte im garten.... von Hobbygärtner1890, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

961

So 06 Jun, 2010 18:56

von Hobbygärtner1890 Neuester Beitrag

3 Unbekannte im Garten von dertim, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1754

Sa 23 Jun, 2012 18:40

von Plantsman Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Verschiedene unbekannte Sträucher/Pflanzen im Garten! - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Verschiedene unbekannte Sträucher/Pflanzen im Garten! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der garten im Preisvergleich noch billiger anbietet.