Verschicken von Pflanzensamen - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Verschicken von Pflanzensamen

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Jul, 2007 19:36
Mel schweißt du sie mit der Luft ein ??????
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Jul, 2007 19:39
Ne, leider fehlt mir dafür die Maschine, aber ich lege die Stecklinge da rein, lasse etwas Platz und knicke die Tüte um den Steckling. Meistens beliebt da immer etwas Luft drin :wink:
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 27 Jul, 2007 19:59
Auch pfiffig . :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7527
Bilder: 46
Registriert: Do 06 Jul, 2006 12:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (4)
Geschlecht: männlich
Renommee: 5
Blüten: 6377
BeitragSa 28 Jul, 2007 6:29
Hallo Leute ,
ja der Umschlag war an einer ecke kaputt .
Wie groß war die Dose Wiesenblümchen ?

Gruß Rainer
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1393
Bilder: 71
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 18:36
Wohnort: ... wo der Wind kalt pfeift ...
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 30 Jul, 2007 23:41
Hallo Rainer, so ca. 3cm x 3 cm x 0,5 cm, und so ein superstabiles Plastik. Ich hab das alles meinem Mann erzählt, er ist der Meinung, dass das Ganze von der Post eine Frechheit ist, weil der Brief ja dicker war und ich außerdem so viel bezahlt hatte wie einen Großbrief. Aber jetzt vergessen wirs am besten, Du bekommst ja was neues und ich versende nichts mehr in einem Brief. Meine Freundin hat früher normale Kassettenhüllen zugeklebt und verschickt, das ist auch heil angekommen, oder Bierdeckel. Ich bin doch nicht verpflichtet, wenn etwas in einen normalen weißen Brief passt, einen größeren braunen Umschlag zu kaufen, oder? Ich müsste wirklich bei der Post anrufen und mich beschweren, aber ich mach es dann doch nicht.
Habt Ihr übrigens auch Nachrichten von Forenmitgliedern, die mit Euch tauschen wollen und sich dann grundlos einfach nicht mehr melden? Wenn ich z.B. nach Porto oder Tauschmaterial frage? Oder anscheinend das falsche Tauschmaterial anbiete? Man kann dann doch sagen, nee, dann doch nicht, aber einfach nicht mehr melden ...
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3729
Bilder: 52
Registriert: Sa 10 Feb, 2007 0:59
Wohnort: Heide 11 m ü NN
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMo 30 Jul, 2007 23:57
Hallo Andrea,

das ist mir bisher noch nie passiert. Manchmal hat die Antwort zwar ein paar Tage gedauert, aber bisher hat noch jede(r) geantwortet.

Norbert
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7527
Bilder: 46
Registriert: Do 06 Jul, 2006 12:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (4)
Geschlecht: männlich
Renommee: 5
Blüten: 6377
BeitragDi 31 Jul, 2007 10:33
Ja mir ist das schon passiert warte seit 3 wochen auf antwort von Mexicano Hatte ihn Samen geschickt und er meldet sich nicht mehr und hatte noch nicht mal was für die samen bekommen das finde ich eine Frechheit ! :evil:

Gruß Rainer
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7527
Bilder: 46
Registriert: Do 06 Jul, 2006 12:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (4)
Geschlecht: männlich
Renommee: 5
Blüten: 6377
BeitragDi 31 Jul, 2007 10:37
Hallo Andrea dann hatte es wohl doch durch die Öffnung gepasst wo der Umschlag kaputt war weil der so 4 cm hat .

Gruß Rainer
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 31 Jul, 2007 18:30
Bei mir hat sich noch jeder gemeldet, hatte vor kurzem einiges verschickt , das fand ich Superspitze .
Nochmal danke an alle . =D>

Nur mit einem hatte ich getauscht, oder tauschen wollen , meine Sachen geschickt , das war einiges , aber meines nie bekommen .
Bei dem anderen ist es gesund gelandet , davon wurde ich noch unterrichtet . :(
Seitdem ist Funkstille .
Es ist auch keine Entschuldigung zu sagen , man wäre ja soooo beschäftigt . ich habe auch einen Fulltimejob, und wenig Zeit , aber ich halte meine Versprechen und das sehr schnell .

Rainer ,
du hattest in letzter Zeit eine richtige Pechsträne , die Post geht schon ab und an mal sehr schlampig mit den Sachen um . habe auch mal ein Päckchen erst nach drei Wochen bekommen , da war eine Pflanze drin ........das war bei der Post irgendwo verloren gegangen, sie fanden es und schickten es dann per Express.......zu spät . :shock:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7527
Bilder: 46
Registriert: Do 06 Jul, 2006 12:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (4)
Geschlecht: männlich
Renommee: 5
Blüten: 6377
BeitragDi 31 Jul, 2007 23:06
Hallo Yaksini ,
das tut mir aber für dich aucjh leid !

Gruß Rainer
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 01 Aug, 2007 18:49
Hallo Rainer ,
das ist nicht sooo schlimm , eher enttäuschend, das Ding mit dem Tausch , aber mein Bauch wußte das es so kommen wird , auf den sollte man öfter hören . Daher war ich vorgewarnt . :wink:
Probiert habe ich es aber trotzdem .

Und bei der Post , ist es ja größtenteils OK , aber bei denen muß man auch von Zeit zu Zeit mit einigem rechnen , aber das geschieht Gott sei dank sehr selten .
Das fällt halt erst auf , je mehr man mit ihnen zu tun hat .
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 113
Registriert: So 22 Apr, 2007 16:53
Wohnort: 5121tarsdorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 03 Aug, 2007 10:06
Hallo
ich schicke meistens das Geld fürs Porto in ein an mich adressierten Luftpolsterumschlag ,das kommt dann in ein grösseres Kuvert.
hatte bis daher noch nie Probleme.
Einmal vor 2Jahren schickte ich das Geld 15.- ? eingeschrieben weg.Das Geld ist bis heute weder bei mir noch bei den Adressante eingelangt.Es wurde bei der Post nach
geforscht.Leider ohne Ergebnis.
Bin eigentlich mit dem normalen Postweg besser gedient.
lg maria
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7527
Bilder: 46
Registriert: Do 06 Jul, 2006 12:27
Wohnort: Lotte 1 Klimazone 7b
Blog: Blog lesen (4)
Geschlecht: männlich
Renommee: 5
Blüten: 6377
BeitragFr 03 Aug, 2007 13:51
Hallo dorfbm ,
schicke nie geld per Umschlag irgend wohin !
Das ist mir zu unsicher !

Gruß Rainer
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 03 Aug, 2007 13:53
Das könnt ihr doch so machen:

http://green-24.de/forum/ftopic9236.html

Ich würde auch kein Geld schicken :wink:
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 03 Aug, 2007 17:55
Mel,
das ist dafür die beste Lösung , und das habe ich auch schon gemacht . :D
Oder halt bei größeren Beträgen , Überweisung an die Bank .....dann ist das schnell geklärt . :wink:
VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Pflanzen verschicken? von Mel, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 17 Antworten

1, 2

17

8834

Fr 14 Apr, 2006 16:29

von Mel Neuester Beitrag

Pflanzen verschicken von Lync, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 13 Antworten

13

1831

Do 07 Feb, 2008 21:30

von Lapismuc Neuester Beitrag

Mimosen verschicken von Nachtschwärmer, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 2 Antworten

2

2459

Fr 14 Nov, 2008 2:42

von Nachtschwärmer Neuester Beitrag

Bärlauch verschicken, was und wie ? von el_largo, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 7 Antworten

7

1769

Fr 17 Apr, 2009 13:13

von Hesperis Neuester Beitrag

Pflanzen verschicken? von Musamusa, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 4 Antworten

4

1442

Mi 24 Jun, 2009 14:23

von Mel Neuester Beitrag

Rhizome verschicken von Harry123, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

794

Di 02 Mai, 2017 17:37

von Harry123 Neuester Beitrag

Pflanzen sicher verschicken von katzi, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 57 Antworten

1, 2, 3, 4

57

26090

Di 26 Apr, 2011 15:34

von Tweety08 Neuester Beitrag

Pflanzen ins Ausland verschicken von annaescobar, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

4244

Do 24 Jan, 2019 10:31

von Mr. Titanum Neuester Beitrag

Canna-Rhizome verschicken von contessa, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 0 Antworten

0

1126

Mi 18 Mär, 2009 22:55

von contessa Neuester Beitrag

Haemanthus albiflos - mit der Post verschicken von Niksches, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 1 Antworten

1

844

So 14 Dez, 2014 17:09

von gudrun Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Verschicken von Pflanzensamen - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Verschicken von Pflanzensamen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanzensamen im Preisvergleich noch billiger anbietet.