Unsere kleine Oase - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenGartenplanung & Gartengestaltung

Unsere kleine Oase

Gestaltung von Gärten, Ideen und Technik, Beispiele, wie wirds gemacht, was brauche ich ...
Worum geht es hier: Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 213
Registriert: Mo 17 Mär, 2008 12:28
Wohnort: Green24 Forum
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 30 Apr, 2008 22:38
also ok zwischen den Teppichresten und dem Kamin würde ich nen Pool hinstellen :wink:
Ob mann jetzt für 250 Eropäer grünzeug kauft , oder man setzt sich da ein fertig Pool hin welches mann in jedem Baumarkt bekommt, und ich glaub da hat dann jeder was von :mrgreen:

Gruß
Stephan

PS: Und im Winter kann man dann z:B Curling spielen 8)
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 216
Registriert: Fr 09 Nov, 2007 20:27
Wohnort: Wuppertal
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 30 Apr, 2008 23:09
Ich würd mir ein oder zwei Stämmchen davor pflanzen. Oben haste nen Schattenspender und kannst immer noch rausgucken, auch wenn man bei dem Fenster nicht viel sieht ;)
Viburnum tinus, Euonymus japonica, Rosen, Koniferen usw. würden sich da anbieten.
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3610
Bilder: 24
Registriert: Sa 27 Okt, 2007 17:31
Wohnort: linker Niederrhein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Mai, 2008 7:03
Hallo Dommy,

dann mach es wie wir: Opfere ein großes Rasenstück für ein schönes Staudenbeet. Ein oder zwei Sträucher sind ja ganz schön, aber so richtig Farbe bringen dann erst die Stauden, bei richtiger Auswahl während des ganzen Sommers. Direkt am Haus einige hohe wie Stockrosen und Rittersporn, davor halbhohe und ganz vorn ein paar niedrige wie Polsterphlox.

Alternativ (oder zusätzlich) kannst Du auch einen schönen Steingarten anlegen, der integriert sich auch gut in einen Rasen. Und es gibt sehr viele Steingartenpflanzen, die Sonne lieben.

Aber lass Dir Zeit beim Planen, wenn Du es Dir vorher gut überlegst, musst Du nicht im nächsten Jahr die Hälfte umsetzen :wink:
Benutzeravatar
Hüter der Schatzkiste
Hüter der Schatzkiste
Beiträge: 8411
Bilder: 15
Registriert: Sa 29 Apr, 2006 17:54
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Mai, 2008 8:08
da das fenster ja nich grade besonders hoch ist, reichen doch ganz normale hohe stauden! die sind im winter eingezogen und wachsen im frühjahr recht zügig in die höhe! such dir doch einfach ein paar hohe stauden ganz nach deinem geschmack aus!

hast du schon mal an einen teich gedacht für das vordere stück???
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Mai, 2008 9:26
Sorry, wegen der Verwirrung mit den Bäumen. Das Fenster hab ich nicht gesehen. Und dass es sich um ein Kellerfenster handelt hab ich auch nicht sofort mitbekommen.

Da es ja ebenerdig ist, gehen ja wirklich alle Stauden. Und ich würde da Camelien hinsetzen. Die blühen teilweise im Winter. Und im Sommer ist es schön schattig.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 294
Bilder: 4
Registriert: Mi 07 Nov, 2007 14:10
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Mai, 2008 10:57
Hallo Dommy,

die Idee mit den Stauden ist ja hier schon geäußert worden und ist auch eine sehr gute.
Ich würde ein Beet vorschlagen, das da ansetzt, wo die Thujenhecke aufhört, da steht auf dem Foto irgend ein Stock oder Pfosten neben den Tepichresten, und es dann zum Haus hin einbauchen und am unteren Ende der Treppe enden lassen, also dass die Rasenkante vorne am Beet wie ein Halbkreis von diesem Pfosten zum Ende der Treppe läuft.
Entweder, man greift auf klassische Beetstauden zurück, Rittersporn, Stockrosen, türkischer Mohn, Pfingstrosen usw., oder alternativ legt man ein Beet mit Gräsern und Stauden der Freiflächen an, welche so auf den Boden und aufeinander abgestimmt sind, dass sie kaum Pflege und kein Giessen brauchen.
Piet Oudolf hat da in den letzten Jahren interessante neue Staudenkombinationen bekannt gemacht.
Was für einen Boden habt ihr denn, von wegen Feuchtigkeit im Sommer?

Beste Grüße,
der Gartenplaner
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 59
Registriert: Fr 18 Apr, 2008 9:26
Wohnort: Sachsen-Anhalt, Halle/Saale
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Mai, 2008 13:07
Hallo @ all,

da sind ja nochmal sehr viele nützliche Tipps zusammen gekommen.

An einen Teich habe ich auch schonmal gedacht, dann würde das mit dem Bambus wieder etwas besser passen. Lass ich mir nochmal durch den Kopf gehen.

Der Stock der da in der Nähe von den Teppichresten steht, das sind Gartengeräte. Eine Harke und eine Hacke. Da spart sich meine Mum immer ein wenig weg. :wink:

Steingarten klingt auch gut. Da wird schon verschiedene Steingartenpflanzen habe.

Ein Wort zur Bodenbeschaffenheit. Ich glaub nicht das es besondere Erde ist auf dem unser Rasen wächst. Denn im Sommer ist dieser Tei fortz-trocken und richtig hart. Wenn da allerdings ein Beet hinkommt, dann wird das ja eh alles etwas aufgelocker und der Boden verkrustet dann auch nicht mehr so.

Ich habe hier jetzt viele interessante Ideen bekommen und werde eine nach der anderen nochmal durch spielen und mit meinen Ellis abstimmen. Mal sehen was Sie zu Euren Vorschlägen sagen.

Ich werde auch mal versuchen dieses Stück in dem Onlinegartenplaner zu planen.

Fakt ist eines, wenn ich dieses Stück komplett ummodel, dann wird das nicht heut oder morgen sein. Denn sowas bedarf einer gewissen Zeit und Überlegeng bei der Umsetzung. Wie auch schon in einem Betrag angesprochen wurde, will man ja nicht unbedingt im nächsten Jahr anfangen das ganze wieder umzusetzen oder neu zu gestalten.

Danke für die vielen Tipps.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 59
Registriert: Fr 18 Apr, 2008 9:26
Wohnort: Sachsen-Anhalt, Halle/Saale
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Mai, 2008 22:35
Das erste Thema, Teich, wäre durch und abgehakt.

Vielleicht kann ich meine Mum ja dazu bringen sich hier auch an zu melden. Dann kann sie selber mal ihre Vorstellungen preis geben.

Steingarten, oder eine ein zweites Kakteenbeet wären ja so meine Favoriten. Wobei die anderen Sachen noch nicht richtig zur Sprache kamen.

Mal sehen wie die Unterhaltung weiter geht.
Vorherige

Zurück zu Gartenplanung & Gartengestaltung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Anfängerin: Triste Wohnung in grüne Oase verwandeln von Sternenfunke, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 15 Antworten

1, 2

15

12137

So 26 Aug, 2007 20:26

von Ausgefallen_gut Neuester Beitrag

Cook-Inseln, eine rezessionsfreie Oase in der Südsee von Frank, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 0 Antworten

0

5705

Di 30 Jun, 2009 6:16

von Frank Neuester Beitrag

kleine blätter, kleine lilafarben blüten(kelche) Campanula von die neue, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

4605

Mo 22 Mär, 2010 20:16

von vergissmeinicht1 Neuester Beitrag

Unsere Camelien. von Himmelszelt, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

10530

Di 03 Apr, 2007 8:18

von Schutzengel Neuester Beitrag

Unsere Katzen von knupsel, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 1177 Antworten

1 ... 77, 78, 79

1177

130487

Di 12 Mai, 2009 13:28

von Black_Desire Neuester Beitrag

Unsere Chinchillas von sonni20181, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 16 Antworten

1, 2

16

13908

So 14 Dez, 2008 12:50

von Zhenya Neuester Beitrag

Für unsere Moderation :-) von landgast, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 16 Antworten

1, 2

16

3831

So 06 Jul, 2008 21:02

von Poldi Neuester Beitrag

unsere Babys von Junie, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 25 Antworten

1, 2

25

4384

Do 21 Aug, 2008 19:42

von steffi08 Neuester Beitrag

Unsere Katzen I von rawus, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 879 Antworten

1 ... 57, 58, 59

879

216381

Sa 01 Jan, 2011 21:06

von Jondalar Neuester Beitrag

Unsere Lena... von gürkchen, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 15 Antworten

1, 2

15

7315

So 30 Mai, 2010 16:33

von Fabi Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Unsere kleine Oase - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Unsere kleine Oase dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kleine im Preisvergleich noch billiger anbietet.