Unsere Katzen - Tiere & Tierwelt - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTiere & Tierwelt

Unsere Katzen

Kleine und große Tiere, Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw.
Worum geht es hier: Alles über Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw...
Die Fauna ist ein sehr umfangreiches Thema. Hier gibt es überwiegend Infos zu den heimischen Tierarten und beliebten Haustierarten. Fragen und Antworten zur Haltung, Pflege, Gesundheit, Ernährung und tierische Impressionen.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1140
Registriert: Do 17 Mai, 2007 20:49
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Dez, 2008 19:45
ja aber warte bis sie groß genug sind den Kühlschrank zu Öffnen.
Wir haben da einen Stift vor als sperre :-
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2512
Registriert: Mi 06 Aug, 2008 17:16
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Dez, 2008 19:52
UteWe hat geschrieben:Katzen können süß gar nicht schmecken, aber sie lieben fettige Dinge und die Konsistenz von Kuchen. :) Mein Kater hat mal einen Guglhupf zerstört, den mein Mitbewohner für seine Freundin gebacken hat. Tja, da war er nicht schnell genug - der MItbewohner.

Ute :)



:- :- :- :- :- der Kater schon... :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 17:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Dez, 2008 20:05
Maikäfer hat geschrieben:ja aber warte bis sie groß genug sind den Kühlschrank zu Öffnen.
Wir haben da einen Stift vor als sperre :-


Er versucht immer, die Schlafzimmertüre aufzumachen, er springt mit Anlauf auf die Klinke. :evil: Wenn er datt schafft, wird die Klinke hochgestellt, wie bei kleinen Kindern. :twisted:
Sie schlafen ja bei uns *Huuuuust* aber wenn sie morgen durch unsere Gesichter toben müssen sie raus.
[-( :mrgreen: Fäddich, aus, Türe zu! [-X
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2512
Registriert: Mi 06 Aug, 2008 17:16
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Dez, 2008 20:10
marcu hat geschrieben:
Maikäfer hat geschrieben:ja aber warte bis sie groß genug sind den Kühlschrank zu Öffnen.
Wir haben da einen Stift vor als sperre :-


Er versucht immer, die Schlafzimmertüre aufzumachen, er springt mit Anlauf auf die Klinke. :evil: Wenn er datt schafft, wird die Klinke hochgestellt, wie bei kleinen Kindern. :twisted:
Sie schlafen ja bei uns *Huuuuust* aber wenn sie morgen durch unsere Gesichter toben müssen sie raus.
[-( :mrgreen: Fäddich, aus, Türe zu! [-X



ach.. ihr habt die Klinken noch nicht hochgestellt... STAUN... is doch das Erste was man macht wenn Katzen im Haus sind...* war bei uns so*.. denn wenn Kater nicht mal springen muss weil er SO groß ist....
und mit unserer Herde... Nachts im Schlafzimmer... OH bitte nicht... :oops: :oops:

denn wenn die ne Hetzjagd machen....au weia... dann wirds nix mit der Nachtruhe..
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1140
Registriert: Do 17 Mai, 2007 20:49
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Dez, 2008 20:30
Zitat von http://www.familie-ahlers.de/witze/rege ... atzen.html

Katzenregeln

Mahlzeiten

* Fresse niemals aus deiner eigenen Schüssel, wenn du Essen vom Tisch klauen kannst.
* Trinke niemals aus deiner Wasserschüssel, wenn irgendwo ein Glas Wasser (oder besser noch Milch) steht, aus dem du trinken kannst.
* Jammere niemals vor Hunger, bevor die Leute das Futter aus dem Schrank nehmen. Schreie dann aber so, als ob du seit Wochen nichts mehr zu fressen bekommen hättest.
* Sobald das Futter in der Schüssel ist, sollte es erst mal ignoriert werden.

Gäste

* Setze eine überraschte und verletzte Miene auf, wenn du beschimpft wirst, weil du nach dem Essen auf dem Tisch zwischen dem Geschirr spazieren gehst. Der Ausdruck sollte besagen: "Aber wenn kein Besuch da ist, darf ich das doch auch!"
* Wenn du einen Schoß zum Sitzen aussuchst, achte immer darauf, dass dieser auch einen guten Kontrast zu deiner Fellfarbe abgibt. Beispiel: Eine weiße Katze sollte sich immer auf dunkle Schöße setzen.
* Begleite Gäste immer zur Toilette und beobachte, ob sie auch alles richtig machen.
* Falls ein Gast sagen sollte, dass er Katzen liebe, behandle ihn mit hochmütigem Stolz, verhänge deine Krallen in den Nylonstrümpfen (falls zutreffend), beiße ihn in die Fußknöchel oder wende eine Kombination der ausgeführten Möglichkeiten an.

Türen

* Toleriere keine geschlossenen Türen. Um die Türen zu öffnen, kann man entweder daran kratzen oder dagegen schlagen. Sobald die Tür geöffnet wird, darf man selbstverständlich nicht durchgehen.
* Nachdem du befohlen hast, dass eine nach draußen führende Tür für dich geöffnet wird, stehe auf der Schwelle, halb innen und halb außen, und fange an, über alles Mögliche nachzudenken. Das ist vor allem wichtig, wenn es entweder sehr kalt oder sehr heiß ist und während der Schnaken-Hochsaison.

Waschtag

* Setze dich niemals in den Waschkorb mit dreckiger Wäsche, bis alles sauber ist und vielleicht sogar warm vom Trockner. Dies ist sehr wichtig, vor allem bei Handtüchern.
* Hilf stets beim Wäschezusammenlegen. Zeige es den Leuten, wenn sie es deiner Meinung nach nicht richtig gemacht haben, indem du die Wäsche durch die Gegend ziehst.
* Hilf stets beim Bettenmachen. Laken und Bettbezüge müssen angegriffen und gebissen werden, um sie gefügig zu machen.

Zusammenleben mit Menschen

* Als allgemeine Regel gilt, dass man sich immer zu dem Menschen setzt, der beschäftigt ist und nicht zu dem, der im Moment nichts tut. Liest einer deiner Menschen ein Buch oder eine Zeitung, versuche immer, dich darauf zu setzen. Wenn das nicht möglich ist, so setze dich zwischen Buch und Gesicht.
* Falls dein Mensch strickt, setze dich ganz brav auf seinen Schoß. Vergiss aber nicht, ab und zu die Stricknadeln anzugreifen.
* Wenn deine Menschen beim Briefschreiben oder ähnlichem sind, setze dich immer auf die Papiere, auf denen sie gerade schreiben. Wenn sie dich herunterheben, beobachte sie mit trauriger Miene.
* Pass gut auf, ob vielleicht mit Tinte geschrieben wird. Sobald du noch feuchte Tinte auf Papier siehst, setze dich drauf.
* Nach dem zweiten Hinunterheben musst du anfangen, Kugelschreiber und Bleistifte vom Tisch zu werfen, aber einzeln bitte.
* Auch Schreibmaschinen sollte der Mensch nicht alleine bedienen müssen. Setze dich auf den Schoß deines Menschen und versuche, die Typen zu fangen. Wenn es an der Zeit ist, Papier zu beißen, dann warte, bis der Mensch ein perfekt getipptes Blatt aus der Maschine zieht.
* Noch schöner sind Computer. Warte, bis das Telefon klingelt und der Mensch den Computer verlässt, und spiele "Katze auf der Tastatur". Du wirst staunen, was du alles auf dem Bildschirm sehen kannst.

Denke daran, dass eine erfolgreiche Katze immer gut ausgeruht ist: Schlafe deshalb fast den ganzen Tag, damit du nachts um 3 Uhr fit bist, um auf dem Bett Bergsteigen oder Mäusefangen zu spielen.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 17:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Dez, 2008 20:41
:lol: Maikäfer - das ist geeenial, das drucke ich mir getz aus!!!!! DANKE! :knuddelx: :ohhjex: :lol:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2512
Registriert: Mi 06 Aug, 2008 17:16
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Dez, 2008 20:51
jaja.. immer wieder schön... :mrgreen:
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 707
Registriert: Do 22 Nov, 2007 23:17
Wohnort: Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Dez, 2008 22:20
Ach, Maikäfer, deine Katzen können auch den Kühlschrank aufmachen? Meiner konnte das auch, bis ich eine Kindersicherung angebracht hatte. Die durfte man dann allerdings nicht vergessen; sie rastete nicht immer von selbst an, und dann schlug seine Stunde. :)

Du hast bei den Regeln für die Katzen vergessen:

- Setz dich immer auf den Schoß desjenigen, der Katzen, insbesondere dich, hasst und/oder eine Allergie hat, und ignoriere jegliche Abwehrversuche. Solche Menschen muss man zu ihrem eigenen Besten bekehren.
- Setz dich auf den Bildschirm (jedenfalls wenn es ein alter Röhrenbildschirm ist), wenn dein Mensch daran arbeitet, und wedele unaufhörlich mit dem Schwanz wie ein Scheibenwischer. Wenn du dann absteigst, auf jeden Fall mit dem Weg über die Tastatur. Du wirst die volle Aufmerksamkeit deines Dosenöffners haben!

Ute :)
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 17:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Dez, 2008 22:56
:shock: Ich glaube nicht, dass die beiden jemals unseren Riesen-Kühlschrank aufkriegen. [-(

:lol: 8) .....und wenn doch: wird die Küche zugemacht. Peng, fäddich, aus.

Die Küche ist der einzige Raum, in dem se noch keine Tapete..... :roll:

:lol:
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 707
Registriert: Do 22 Nov, 2007 23:17
Wohnort: Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Dez, 2008 22:58
In der Küche habt ihr keine Tapete? :)

Ute
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 13:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Dez, 2008 23:06
Also,
wo Tapeten sind, da kratzen meine Miezen auch....darum ist unten und im Treppenhaus nur noch Rauhputz... :mrgreen:

Auf der Terrasse haben meine lieben Miezen aber den neuen Balken so sehr bearbeitet, dass der schon wieder total besch....eiden aussah...nun haben wir Sisal geflochten und drumgewickelt...im Bild kann man es links in der Ecke erkennen...das ist mal ein Riesenkratzbaum... :-#=
Bilder über Unsere Katzen von Fr 26 Dez, 2008 23:06 Uhr
Dez.08 015.jpg
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2981
Registriert: Do 10 Jan, 2008 9:36
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Dez, 2008 23:15
Wieviele Meter sind denn da drum gewickelt worden??

Sie benutzen unseren Balken draußen auch schon.
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 13:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Dez, 2008 23:27
Arndt,
wir haben immer 3 dünne Sisal-Seile von Reiffeisen zu einem Tau geflochten, das ist dann schön flach und breit...diese Prozedur dann 4 mal ( ich glaub die dünnen haben 20 oder 15 m Länge, die sich durchs flechten aber verkürzt) und dann haben wir das mit Krampen an den Balken genagelt...ist ne Schweinearbeit....lohnt sich aber... :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2512
Registriert: Mi 06 Aug, 2008 17:16
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 27 Dez, 2008 13:18
:oops: :oops: :oops: :oops: :oops:

ich glaube wir müssen auch unbedingt noch ein Kratzbrett an einer doch sehr beliebten Kratzkante anbringen....
..die Rauhfaser ist schon gut durch.... oder ganz weg an der Stelle....
,,, NUR... wo bekomme ich so ein riesen langes Kratzbrett her... denn Monti ist jetzt schon riesengroß... :oops: :oops:

Ich glaube da werde ich mir was einfallen lassen müssen.... :- :-
VorherigeNächste

Zurück zu Tiere & Tierwelt

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Unsere Katzen I von rawus, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 879 Antworten

1 ... 57, 58, 59

879

205313

Sa 01 Jan, 2011 21:06

von Jondalar Neuester Beitrag

Unsere Katzen II von Jondalar, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 1404 Antworten

1 ... 92, 93, 94

1404

244065

Mo 02 Jan, 2012 13:13

von daylily Neuester Beitrag

Unsere Katzen III von Äpfelchen, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 1400 Antworten

1 ... 92, 93, 94

1400

266865

Di 22 Okt, 2019 11:10

von Rose23611 Neuester Beitrag

Unsere Katzen 2007 von Jimmy2000, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 74 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

74

11334

Mi 05 Sep, 2007 8:40

von Banu Neuester Beitrag

Unsere Katzen 2008 von axelander1995, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 91 Antworten

1 ... 5, 6, 7

91

9562

So 28 Dez, 2008 0:17

von anja92 Neuester Beitrag

Unsere Katzen 2009 von Maikäfer, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 2016 Antworten

1 ... 133, 134, 135

2016

173746

Di 29 Dez, 2009 22:15

von Indigogirl Neuester Beitrag

Thema Katzen von Martinas Garten, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 20 Antworten

1, 2

20

12794

Sa 28 Mai, 2011 12:26

von Squirin Neuester Beitrag

Giftig für Katzen von Sonnenscheinchen, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 19 Antworten

1, 2

19

28836

Sa 15 Sep, 2007 17:21

von Chiva Neuester Beitrag

Sprechende Katzen von Wunderblume, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 5 Antworten

5

2830

Di 10 Jul, 2007 13:50

von Roadrunner Neuester Beitrag

Katzen im Tulpenbeet! von ive, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 13 Antworten

13

3628

Fr 05 Sep, 2008 13:54

von ive Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Unsere Katzen - Tiere & Tierwelt - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Unsere Katzen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der katzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.