Unsere Katzen 2009 - Tiere & Tierwelt - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTiere & Tierwelt

Unsere Katzen 2009

Kleine und große Tiere, Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw.
Worum geht es hier: Alles über Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw...
Die Fauna ist ein sehr umfangreiches Thema. Hier gibt es überwiegend Infos zu den heimischen Tierarten und beliebten Haustierarten. Fragen und Antworten zur Haltung, Pflege, Gesundheit, Ernährung und tierische Impressionen.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Dez, 2009 22:35
Jedes Lebewesen lebt ihm Herzen anderer weiter :wink: Das ist das schönste Geschenk, was du dir und ihr machen kannst! :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1583
Bilder: 2
Registriert: Mi 16 Apr, 2008 17:10
Wohnort: Zuhause
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 06 Dez, 2009 23:39
Zahya, es tut mir sehr Leid um Deine Katze. Meint tiefstes Mitgefühl. Ich hoffe für meine immer noch das Beste, dass sie wieder auftaucht.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 518
Bilder: 5
Registriert: Sa 25 Apr, 2009 23:06
Wohnort: Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 07 Dez, 2009 0:19
Hallo Zahya, est tut mir so leid und ich kann mitfühlen, wie du dich jetzt fühlst. Ich habe zwei Schwesterchen, 17 Jahre alt, eine bunte und eine schwarzweiße, Micki und Minni.

Im August war ich eine Woche im Urlaub und meine Tochter,die die Katzen betreute, sagte mir
schon, daß die Minni einen Tumor im Bauch hat. Zuhause angekommen hatten wir nächsten
Morgen bereit einen Arztermin und ich habe die Nacht noch mit Minni auf dem Arm verbracht.
Die Ärztin meinte, der Tumor sei gut verkapselt und sie könnte ihn so rausoperieren. Ich hatte
aber schon schreckliche Angst, dass es nicht so sei. Und während der Operation rief die
Ärztin an, daß es keinen Zweck mehr habe, der Magen wäre auch schon befallen.
Wir sind dann hingefahren und die Ärztin hat Minni in meinen Armen eingeschläfert.
Man ist ganz schrecklich traurig, nach 17 Jahren so ein Tierchen hergeben zu müssen,
ich war bei ihrer Geburt dabei und auch, als die Minni 5 Babys bekommen hat, bevor
sie kastriert wurde.

Ich drücke dich in Gedanken ganz doll Monika
Zuletzt geändert von monika15 am Mo 07 Dez, 2009 1:17, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 518
Bilder: 5
Registriert: Sa 25 Apr, 2009 23:06
Wohnort: Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 07 Dez, 2009 1:13
Das sind die zwei Micki und Minni:
Bilder über Unsere Katzen 2009 von Mo 07 Dez, 2009 1:13 Uhr
IMG_1631.jpg
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 08 Dez, 2009 0:23
Monika,
die sind ja süß.....zum :-#) anbeißen... :wink:

Ich hatte ein sehr sehr schlimmes Wochenende hinter mir wegen meiner Miezmauz Minou- oder Mütze, wie wir sie meist nennen...

Am Donnerstag hab ich zum letzten mal meine Miezmauz Mütze gesehen....

Am Freitag war ich arbeiten, da fiel es mir nicht auf, dass sie weg ist....am Samstag kam ich erledigt von der Arbeit...ich meine, da war sie auch ned da :-k ...gestern dann fehlte sie unweigerlich...und heute war ich im Tierheim, hab die Tierärzte angerufen, die Tierklinik in Recklinghausen....nüscht....bin hier durch die Gegend gelaufen, hab bei allen möglichen Leuten geschellt, die sie kennen...auch ne Straße weiter ist sie bekannt...aber keiner hat sie gesehen....dann mußte ich selbst zum Arzt und wie ich zurückkomme, kommt auch meine Mütze...auf 3 Beinen.... :-#( :-#( :-#( Bein Nr. 4 zur Unkenntlichkeit angeschwollen, dass man im ersten Moment dachte, das Bein ist sowas von böse gebrochen und geschwollen und verschoben...
Nach dem Tierarztbesuch stellte sich dann heraus....böse, böse dicke Bisswunde im Sprunggelenk, vereitert bis zum Gehtnichtmehr...vorne eine Daumenkralle fast ganz abgerissen....Fieber 40,9C :-#( :-#( :-#(
Nach einigen Spritzen und 3 Helfern beim Tierarzt hat sie dann brav ihre Tablette mit Geschmack( welchen konnt mir der Tierarzt nicht sagen, er hat sie noch nicht probiert, bot mir aber eine an :-#= ) genommen und sich noch schnell die Wampe vollgefuttert und pennt seitdem...

Ich bin so erleichtert....ich werd jetzt mal ganz souverän die über 1000 ungelesenen Beiträge als gelesen markieren... :- :- :-

PS: Wer heute gegen 16 Uhr ein lautes Rumpeln und Pumpeln vernommen hat, braucht sich nicht wundern.....das waren nur die Steine, die mir vom Herz gekullert sind :wink:und habe festgestellt, wie Sch.... man aussieht mit total roten und verheulten Augen....kein Wunder, dass die mich später beim Einkaufen im Laden so komisch angesehen haben... ](*,)
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6674
Bilder: 12
Registriert: Do 12 Mär, 2009 0:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 08 Dez, 2009 7:41
Itschi du hast ja eine grauenhafte Zeit hinter dir :-#( :-#( :-#( :-#( :-#(

Alles Gute für deine Mütze [-o< [-o< [-o< [-o< [-o<
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 08 Dez, 2009 10:29
Ela,
ich weiß momentan nicht, was schlimmer ist: dass sie so lange weg war und verletzt ist oder der Katzenjammer, mit dem ich jetzt bis Donnerstag beschallt werde...die Mütze hängt auf drei Beinen sofort am Fensterbrett und will raus, wenn ich das Fenster kippe um zu lüften.
Geh ich in die Küche, hüpft sie vor, in der Hoffnung, dass ich die Küchentüre für sie öffne...und dabei beschwert sie sich natürlich lautstark...und zwar durchgehend..... ](*,)
Das kann echt heiter werden, denn der Tierarzt hat ihr Stubenarrest gegeben bis einschließlich Donnerstag ](*,)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1615
Bilder: 19
Registriert: Fr 27 Jun, 2008 13:52
Wohnort: Darmstadt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 08 Dez, 2009 10:44
Hallo Zahya,

das tut mir sehr leid für Dich und die Mietze. Fühl ich mal ganz doll gedrückt! Kann gut nachfühlen, wie es Dir geht, habe das selbe ja auch erst vor kurzem mitgemacht.

Uli, es ist immer schlimm, wenn der Stubentiger nicht nach Hause kommt. Umso größer die Erleichterung, wenn er wieder da ist. Aber so schlimm verletzt ist auch nicht schön. Und so ein Freigänger der nicht raus darf kann furchtbar anstrengend sein.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1583
Bilder: 2
Registriert: Mi 16 Apr, 2008 17:10
Wohnort: Zuhause
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 08 Dez, 2009 11:15
itschi hat geschrieben:Ela,
ich weiß momentan nicht, was schlimmer ist: dass sie so lange weg war und verletzt ist oder der Katzenjammer, mit dem ich jetzt bis Donnerstag beschallt werde...die Mütze hängt auf drei Beinen sofort am Fensterbrett und will raus, wenn ich das Fenster kippe um zu lüften.
Geh ich in die Küche, hüpft sie vor, in der Hoffnung, dass ich die Küchentüre für sie öffne...und dabei beschwert sie sich natürlich lautstark...und zwar durchgehend..... ](*,)
Das kann echt heiter werden, denn der Tierarzt hat ihr Stubenarrest gegeben bis einschließlich Donnerstag ](*,)


Luzifer hatte auch mal wegen einer Bissverletzung 2 Wochen Hausarrest. Da er ein reiner Draußenkater ist, war es noch viel schlimmer für ihn. Das ganze Bein war bandagiert und er konne sich sehr schlecht fortbewegen. Alle 2 Tage musste er wieder zum TA. Ich drück Deiner Katze die Daumen, dass es ihr bald wieder besser geht!
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 97
Bilder: 11
Registriert: Di 08 Apr, 2008 22:47
Wohnort: Graz (Ö)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 08 Dez, 2009 13:18
Danke euch allen für den Trost, auch wenn das die geliebte Mieze nicht wieder lebendig macht, hilft es doch ungemein, verstanden zu werden und liebe Worte zu hören und ganz fest gedrückt zu sein. Ich danke euch allen!


@catherine: ich drück dir auch ganz ganz fest die Daumen, dass deine Katze wieder auftaucht! Wie lange ist sie denn weg? Die Katze meines Chefs war mal für über 3 Wochen verschwunden und als er sich schon damit abgefunden hatte, dass sie wohl nicht mehr wiederkommen wird, ist sie plötzlich vor der Tür gestanden. Wunder geschehen :)

@monika: es tut mir so leid um deine Minni, ich kann auch ganz tief nachempfinden, wie schlimm das für dich gewesen sein muss. Ich hatte ja für Candy auch die Hoffnung, dass die OP alles besser macht - man fällt aus allen Wolken, wenn man dann hört, dass statt einer Besserung, alles nur schlimmer wird und man sich von seiner lieben Samtpfote verabschieden muss. Fühl auch du dich ganz fest und lieb umarmt! Sehr hübsch sind die beiden.


@itschi: alles gute und schnelle Besserung für deine Mütze! Und dir voel Geduld für ihr Konzertgejammer bis Donnerstag. ;)
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6335
Bilder: 168
Registriert: Di 01 Jul, 2008 10:15
Wohnort: Thüringen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 08 Dez, 2009 14:34
Das sind jetzt aber traurige Beiträge gewesen :-#( :-#( :-#( Da muß ich ja gleich mitheulen...........

LG Jura
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6674
Bilder: 12
Registriert: Do 12 Mär, 2009 0:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 08 Dez, 2009 14:39
itschi hat geschrieben:Ela,
ich weiß momentan nicht, was schlimmer ist: dass sie so lange weg war und verletzt ist oder der Katzenjammer, mit dem ich jetzt bis Donnerstag beschallt werde...die Mütze hängt auf drei Beinen sofort am Fensterbrett und will raus, wenn ich das Fenster kippe um zu lüften.
Geh ich in die Küche, hüpft sie vor, in der Hoffnung, dass ich die Küchentüre für sie öffne...und dabei beschwert sie sich natürlich lautstark...und zwar durchgehend..... ](*,)
Das kann echt heiter werden, denn der Tierarzt hat ihr Stubenarrest gegeben bis einschließlich Donnerstag ](*,)


Schlimm ist beides, aber ersteres ist schlimmer... :knuddelx: ..du bist stark...du schaffst das Itschi :ersterplatzx:
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 08 Dez, 2009 14:57
Morgen hat LG ja alleine mit ihr das Vergnügen...ich bin nämlich arbeiten :- :- :-
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6335
Bilder: 168
Registriert: Di 01 Jul, 2008 10:15
Wohnort: Thüringen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 08 Dez, 2009 15:03
Ob er wohl stark genug ist, das auszuhalten ????? :-k

LG Jura
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 08 Dez, 2009 15:10
Hat er eine Wahl??? :mrgreen: Außer dem Nudelholz, mit dem er es kriegt, wenn er sie rauslässt??? :-#)
VorherigeNächste

Zurück zu Tiere & Tierwelt

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Unsere Katzen von knupsel, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 1177 Antworten

1 ... 77, 78, 79

1177

117361

Di 12 Mai, 2009 14:28

von Black_Desire Neuester Beitrag

Unsere Katzen I von rawus, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 879 Antworten

1 ... 57, 58, 59

879

205155

Sa 01 Jan, 2011 22:06

von Jondalar Neuester Beitrag

Unsere Katzen II von Jondalar, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 1404 Antworten

1 ... 92, 93, 94

1404

243874

Mo 02 Jan, 2012 14:13

von daylily Neuester Beitrag

Unsere Katzen III von Äpfelchen, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 1400 Antworten

1 ... 92, 93, 94

1400

266444

Di 22 Okt, 2019 12:10

von Rose23611 Neuester Beitrag

Unsere Katzen 2007 von Jimmy2000, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 74 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

74

11180

Mi 05 Sep, 2007 9:40

von Banu Neuester Beitrag

Unsere Katzen 2008 von axelander1995, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 91 Antworten

1 ... 5, 6, 7

91

9427

So 28 Dez, 2008 1:17

von anja92 Neuester Beitrag

Bonsai-Faszinationen 2009, 13./14.06.2009, egapark Erfurt von Thomas P., aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 1 Antworten

1

3667

Di 09 Jun, 2009 11:33

von Thomas P. Neuester Beitrag

Blumenschau Oldenburg Sa. 07.03.2009 bis So. 15.03.2009 von anueta, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 0 Antworten

0

2942

Do 26 Feb, 2009 16:18

von anueta Neuester Beitrag

IPM 2009- 29.01.2009 - 01.02. 2009 in Essen von hama687, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 19 Antworten

1, 2

19

9184

Di 06 Jan, 2009 14:19

von Renchen Neuester Beitrag

Thema Katzen von Martinas Garten, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 20 Antworten

1, 2

20

12729

Sa 28 Mai, 2011 13:26

von Squirin Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Unsere Katzen 2009 - Tiere & Tierwelt - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Unsere Katzen 2009 dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der katzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.