Und schon wieder Baobab - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung
aussaatwettbewerb

Und schon wieder Baobab

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7754
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 21:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
BeitragDo 11 Jun, 2009 22:39
ui, der ist echt süß.
also meiner steht in normaler blumenerde, die nur von unten in den untersetzer gegossen wird, weil die recht schnell am stamm faulen. sagt man, also mach ichs so und bis jetzt findet er es gut. aber es ist ja ein sämling, jungbaum, der erst ostern geschlüpft ist, da sind die ansprüche vielleicht noch anders als bei einem kleinen fertigen bäumchen.. :-k
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 499
Registriert: Mo 27 Apr, 2009 12:57
Wohnort: HeilbronX
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Jun, 2009 14:39
Grad hab ich ihn mal - neugierig, wie ich bin :- - aus seinem Schlafsack befreit und festgestellt, dass das untere Ende auch mit Wachs versiegelt ist. Coole Idee eigentlich - sonst würde er vermutlich nicht aushalten, dass er wochenlang keinen Boden um sich hat...
Aber der soll dann wirklich wieder aus diesem komischen Stumpf Wurzeln treiben?? :shock:
Bilder über Und schon wieder Baobab von Fr 12 Jun, 2009 14:39 Uhr
baobab3.jpg
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 581
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 16:17
Wohnort: Lübeck - USDA 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Jun, 2009 15:20
Hallo Linnaea!

Der Stumpf sieht ja wirklich komisch aus.... :-k Ist das Wachs ringsrum oder wirklich alles Stumpf???

Ich hatte vor einigen Jahren mir auch so einen bei Contigo geholt. Die Wurzeln waren genauso mit Wachs überzogen. Bei mir war eine Anleitung mit dabei. Stand dann halt drin, dass man das unter warmen Wasser abwaschen sollte.
Meiner ist damals leider eingegangen. Aber ich bin am Montag in der Stadt, vielleicht schau ich ja auch mal bei Contigo vorbei :- :-
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 499
Registriert: Mo 27 Apr, 2009 12:57
Wohnort: HeilbronX
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Jun, 2009 17:08
:zackx: Na danke für diese rosigen Aussichten, cybelle... :(
Kann mir jemand vielleicht ein bisschen mehr Mut machen? :-#(
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 581
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 16:17
Wohnort: Lübeck - USDA 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Jun, 2009 18:22
Och nö... sorry, wollte Dich nicht demotivieren :knuddelx: Das wird bestimmt.... Und mal ganz ehrlich, auf dem Foto sieht der untere Teil schon komisch aus ;) Liegt aber wohl auch daran, dass man schlecht erkennen kann was das ist. Also ob Folie, Wachs, Baum,....
Und wenn man Contigo vertrauen darf, wachsen die wohl eigentlich sehr gut an. Sah man damals auch bei einem im Laden....

Ich werd wohl doch schon morgen schon in die Stadt und mir auch einen kaufen ;)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 499
Registriert: Mo 27 Apr, 2009 12:57
Wohnort: HeilbronX
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 13 Jun, 2009 14:41
Ich hab ihn jetzt eingepflanzt. Nachdem überall steht, dass ihm das Substrat relativ egal ist, steht er jetzt in einer Mischung aus Sand, Mergel und etwas normaler Pflanzerde.
Zuvor hab ich versucht, von dem Wachs möglichst viel mit warmem Wasser zu entfernen, ohne ihn dabei garzukochen... Jetzt bin ich mal gespannt, ob er was wird.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 404
Registriert: Sa 23 Sep, 2006 21:29
Wohnort: Schlüchtern/ Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 13 Jun, 2009 18:11
Mein Baobab ist sehr schnell gekeimt --> 3 von 5 Samen nach knapp 3 Wochen. :D
Ich hatte sie noch nicht mal vorbehandelt, sie standen in ganz normaler Blumenerde in unbeheiztem Gewächshäuschen auf der Terasse. Heute hab ich sie dann vereinzelt, in Sand-Erde Gemisch.
Ein Jahr Keimzeit kommt mir etwas sehr lang vor... obwohl :-k
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 581
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 16:17
Wohnort: Lübeck - USDA 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 14 Jun, 2009 20:44
:shock: :shock: Wow, so eine schnelle Keimzeit hätte ich auch gerne gehabt. Bestimmt viele hier ;) Viel Glück mit Deinen Kleinen :)

War gestern im Shop, gab nur leider keine mehr. Die bestellen mir jetzt mit der nächsten Lieferung einen mit, wenn alles klappt habe ich den dann am Donnerstag :)
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 581
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 16:17
Wohnort: Lübeck - USDA 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 18 Jun, 2009 17:11
:-#( :-#( :-#( :-#( :-#( :-#(

Hab grad nen Anruf bekommen, gibt bei Contigo doch keine Baobabs mehr.... Sind ausverkauft :(

Soll wohl irgendwie doch nicht sein .....
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 499
Registriert: Mo 27 Apr, 2009 12:57
Wohnort: HeilbronX
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 18 Jun, 2009 17:18
Ach wie schade! Das hätte ich doch schön gefunden, wenn wir einen "Parallelversuch" hätten starten können...
Ich werd meinen nachher mal noch mit WurzelFix behandeln, das meine Mutter mir gegeben hat.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 581
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 16:17
Wohnort: Lübeck - USDA 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Jun, 2009 13:25
Es gibt sie wieder :- Hab mir grad noch mal einen bestellt. Hoffe, dass es diesmal klappt und dann wird es ja vielleicht doch noch was mit dem Parallelversuch ;) Meiner wird dann auf jeden Fall mit ST behandelt :D
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 499
Registriert: Mo 27 Apr, 2009 12:57
Wohnort: HeilbronX
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Jun, 2009 14:40
cybelle, ich drück dir die Daumen, dass das was wird! [-o<

Ich bin ganz aus dem Häuschen: Meiner macht zwei millimeterklein-winzige grüne Knöspchen an einem seiner Zweigchen, die waren gestern noch nicht sichtbar! \:D/ \:D/ \:D/ :taenzerinnenx:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 581
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 16:17
Wohnort: Lübeck - USDA 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Jun, 2009 14:59
:-#= :-#= Kann mir gut vorstellen wie sehr Du Dich freust. Herzlichen Glückwunsch :D

Ich werde auf jeden Fall berichten ;)
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7754
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 21:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
BeitragMo 22 Jun, 2009 16:59
seit wochen beobachte ich, daß sich mein baobab neigt. er stellt sich von selbst schief. er sitzt fest in der erde. find ich irgendwie spannend. :-k
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 581
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 16:17
Wohnort: Lübeck - USDA 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Jun, 2009 17:06
Klingt wirklich spannend. Neigt er sich denn zum Licht?
VorherigeNächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Erholt sich mein Baobab wieder? von Molati, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

994

Mi 28 Aug, 2013 20:33

von Molati Neuester Beitrag

und schon wieder bin ich da.. ;) von Haxe, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

3845

Sa 02 Jul, 2005 16:16

von Haxe Neuester Beitrag

Schon wieder.... von Santarello, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

2314

Do 08 Nov, 2007 19:48

von Santarello Neuester Beitrag

Was ist das schon wieder? von Robin2203, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

1557

Sa 16 Feb, 2013 19:43

von Robin2203 Neuester Beitrag

Was ist das - schon wieder... von mrsnoot, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1088

Mi 12 Jun, 2013 17:00

von andi.v.a Neuester Beitrag

Und schon wieder Ananas!! von Sachsensternchen, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 13 Antworten

13

3114

Do 28 Dez, 2006 21:02

von ulalisa Neuester Beitrag

...und schon wieder ein Erfolgserlebnis! von wühlmaus, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 11 Antworten

11

1946

Sa 03 Feb, 2007 20:57

von baki Neuester Beitrag

Schon wieder so`n Prachtstück von wühlmaus, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 17 Antworten

1, 2

17

3497

Fr 16 Feb, 2007 20:17

von GoldenSun Neuester Beitrag

Schon wieder Tomaten :-) von Sonnenscheinchen, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 16 Antworten

1, 2

16

4850

Sa 17 Feb, 2007 19:41

von baki Neuester Beitrag

Schon wieder Albinos :( von Freddy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 20 Antworten

1, 2

20

6542

Do 29 Mai, 2008 17:55

von FrankO Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Und schon wieder Baobab - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Und schon wieder Baobab dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der baobab im Preisvergleich noch billiger anbietet.