Unbekannte Clematis

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 7
Dabei seit: 05 / 2013
Betreff:

Unbekannte Clematis

 · 
Gepostet: 21.06.2013 - 18:45 Uhr  ·  #1
Hallo allerseits.

Ich habe gerade eine Clematis erstanden. Leider steht auf dem Topf lediglich Clematis T17. Gerade zwecks Rückschnitt würde mich nun aber doch interessieren, um welches Expemplar es sich hier handelt, und in welche Schnittgruppe sie gehört. Vielleicht kann mir ja jemand helfen, würde mich sehr freuen.

LG,

purl
clematis.png
clematis.png (1.08 MB)
clematis.png
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Machdeburch
Beiträge: 6139
Dabei seit: 07 / 2009

Blüten: 30230
Betreff:

Re: Unbekannte Clematis

 · 
Gepostet: 21.06.2013 - 19:10 Uhr  ·  #2
Moin,

eventuell gibt es Kenner, die Clematis-Sorten nur anhand der Blüte bestimmen können. Das ist aber schwer, weil es sehr viele ähnliche gibt.
Die Schnittgruppe ist aber nicht allzu schwer. Da sie jetzt blüht, gehört sie zur Schnittgruppe 2. Gruppe-1-Clematis sind längst durch und Gruppe-3-Clematis brauchen noch etwas bis zur Blüte.
Azubi
Avatar
Beiträge: 7
Dabei seit: 05 / 2013
Betreff:

Re: Unbekannte Clematis

 · 
Gepostet: 21.06.2013 - 19:21 Uhr  ·  #3
Erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort.
Das mit der Schnittgruppe im Bezug auf die Blütezeit habe ich auch gelesen, war mir aber nicht sicher, ob sie durch künstliche Lichtbedingungen bei der Aufzucht vielleicht vorzeitig blüht. Wenn ich mich recht entsinne, schneidet man die Schnittgruppe 2 im Früjahr um 1/3 bis 1/2 zurück, lieg ich da richtig? Habe vor die Pflanze an einem Treppengelände und einem Balkonzaun entlangranken lassen. Der Standort sollte relativ sonnig, beinahe Südseite, sein. Ich hoffe das funktioniert. Kann man sagen, ob es sich um eine schnellrankende Art handelt?
Nochmals Danke!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Worum geht es hier?
Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.