Überwinterung von Passionsblumen- Tipps und Tricks - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Überwinterung von Passionsblumen- Tipps und Tricks

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 19:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 12 Feb, 2007 14:18
Man da hattest du aber Glück! :)
Manchmal muss man sich nur fragen traun! :)
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13881
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 20:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragMo 12 Feb, 2007 15:04
Das war überhaupt kein Problem, Diana kennt die Adresse auch. Allerdings galt der Preis von 3,95? pro Stück nur im Herbst, im Frühjahr wieder das Doppelte.
Aber alle wollen verkaufen, deshalb funktioniert sowas oft.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 19:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 12 Feb, 2007 21:59
Hm, ich hab jetzt den Führerschein daher werde ich dieses Jahr zu ziemlich vielen Gärtnerein fahren zu denen ich sonst nicht komme. bin mal gespannt auf welche Passis ich da so treffen werde... :) Bestimmt hab ich Ende des Jahres unterm Strich wider viel zu viel Geld für Pflanzen ausgegeben und die Passis werden daran bedeutend beteiligt sein...
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13881
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 20:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragDi 13 Feb, 2007 9:30
Setz Dir ein Limit, auch wenns schwer ist.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8168
Bilder: 26
Registriert: So 31 Dez, 2006 21:11
Wohnort: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Feb, 2007 16:37
@Jenny

Was ist eigentlich aus deiner Pötschke-Saat geworden?
OfflineKrümmel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Feb, 2007 21:25
Hallo, am besten Überwinterst du die prächtige Blume im Keller bei küler Temperatur nicht mehr als 12c und wenig Wasser. Damit macht man eigentlich nie etwas Falsch... :D
Viel Glück und noch viel Freude an dem schönen Exemplar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 19:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Feb, 2007 23:03
@Krümel

Hallo :) bist du da sicher, ich meine gut mit Passiflora caerulea ginge das vielleicht gut, aber mach das mal mit holosericea, coccinea oder quadrangularis, dann bist du sie schneller wider los als du schaun kannst....
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1216
Registriert: Mi 12 Apr, 2006 19:40
Wohnort: sonthofen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 07 Mär, 2007 13:35
hey leute ich hab ein problem.es geht um die lady magret.die stand nun die ganze zeit im schlafzimmer und ich habe auch immer nur wenig gegossen.aber nun seit ein paar tagen riecht die erde so als hätte da eine katze reingepin......,ihr wisst schon.was kann das denn sein und wo kommt das nur her?wer kann mir helfen?
(ich habe keine katze die das gewesen sein könnte.)

liebe grüße andrea
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21561
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
BeitragMi 07 Mär, 2007 13:49
Hallo Andrea,

du sollltest mal nach den Wurzeln schauen, das klingt so danach, als würden die vor sich hingammeln...
ich nehme mal an, dass es in deinem Schlafzimmer kühl ist... da überschätzt man oft, wie wenig Wasser die Pflanzen im Winter brauchen, wenn es in der Umgebung kalt ist. War wohl zu viel gegossen.....

Auf jeden Fall Wurzeln überprüfen und umtopfen..... schmeist sie schon Blätter?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1216
Registriert: Mi 12 Apr, 2006 19:40
Wohnort: sonthofen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 07 Mär, 2007 15:17
hallo mara.die hat schon lang keine blätter mehr.die ist trocken und sieht schon lang so aus als wäre sie tot.aber ich habe keine erfahrungen mit passis,denn ich bekam sie erst letzten sommer geschenkt.nun weiß ich auch nicht ob ich warten soll in der hoffnung das sich da noch was tut oder soll ich sie lieber wegwerfen.ich hatte sie ja erst in frische erde getopft um zu sehen wie die wurzeln aussehen.und die hat immer nur einen liter wasser bekommen.was mach ich jetzt mit ihr?

liebe grüße andrea
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21561
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 48
Blüten: 64609
BeitragMi 07 Mär, 2007 15:27
1 l Wasser? Jede Woche in der Winterruhe? Da hast du sie ja ersäuft.....

also wenn sie keine Blätter mehr hat und alles vertrocknet ist, sieht es eher gaaaanz schlecht aus! Kratz mal ein bißchen an den Trieben rum, kommt da noch was Grünes zum Vorschein?
Sind die Wurzeln noch prall und weißlich?
Wenn ja, dann ist noch Hoffnung...
ich würde sie dann wärmer stellen, dass vetrocknete Zeugs abschneiden und hoffen....
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1216
Registriert: Mi 12 Apr, 2006 19:40
Wohnort: sonthofen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 07 Mär, 2007 15:46
nein,nicht jede woche ein liter wasser.jede 2. woche habe ich da mal gegossen.ist ja auch ein riesentopf.habe immer getestet und erst wieder gegossen wenn es trocken war.gekratzt habe ich schon aber da ist nichts grünes mehr.habe mir aber sagen lassen das sie trotzdem austreiben könnte.als ich sie umtopfte da sahen die wurzeln schon noch normal aus.habe sie erstmal an die luft gestellt.weiß nicht was ich mache.zumal ja sowieso schon überall alles austreibt und blüht,nur bei der lady ist nicht zu sehen.

liebe grüße andrea
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 19:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 07 Mär, 2007 19:21
Hallo Taaboo :)

Eine Passi die keine blätter hat benötigt so gut wie gar kein Wasser. Sie hat das Wasser das du gegossen hast nicht etwa getrunken sondern es ist einfach verdunstet.
Meine Passis die ich bei 12 bis 15 Grad im Schlafzimmer habe (caeruleas, "Victoria" und citrina) sind alle voll belaubt und ich halte sie dennoch so trocken, das sie mit lediglich einem Schluck Wasser in der Woche auskommen und sogar noch die Kraft finden gesund zu treiben. Sie mögen es gerade im Winter also gerne trocken und deine ist mit Sicherheit nicht mehr zu retten :(

Meine Lady Margareth, die ich erst seit kurzem habe, ist schon fast einen halben Meter gewachsen und blüht jetzt sogar und wenn du magst versuche ich dir einen Absenker zu bewurzeln. Schließlich weiß ich ja welchen Symbolwert diese Passi für dich hat ;)

lg robert
Bilder über Überwinterung von Passionsblumen- Tipps und Tricks von Mi 07 Mär, 2007 19:21 Uhr
margarethscharf.JPG
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1216
Registriert: Mi 12 Apr, 2006 19:40
Wohnort: sonthofen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 07 Mär, 2007 19:54
hallo robert. ja das wäre ja klasse wenn du ableger für mich hättest.
du bist also der meinung das meine passi tot ist.habe ich mir schon gedacht.schade......tut mir selber sehr leid das sie es nicht geschafft hat.war wohl mein fehler.hätte mich wohl noch mehr informieren müssen.

:cry:
l
liebe grüße andrea
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 19:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 07 Mär, 2007 20:05
Ok dann probier ich das einfach mal mit dem bewurzeln. Wenn es klappt schreib ich dir ne pm und wenn nicht, bist du hoffentlich auch nicht böse. :)

Ich fürchte wirklich das es keine Rettung mehr gibt, besonders weil die Wurzeln ja offenriechlich schon verfault sind. Ich erinnere mich noch an den herbst als wir hier in deisem Thread gerätselt haben welche Passi es sein könnte und wie du sie am besten über die Runden bringst. Schade das es nicht geklappt hat, aber ich habe meine ersten Passis vor zwei/drei Jahren auch alle immer im Winter verloren, weil ich immer was falsch gemacht hatte... Bestimmt wird es bei einem neuen Versuch schon viel besser gehen.

lg robert
VorherigeNächste

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bonsai-Tipps und Tricks von Rose23611, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 0 Antworten

0

55081

Mo 03 Dez, 2007 13:10

von Rose23611 Neuester Beitrag

Zierpflanzen - Tipps und Tricks? von Huckepack, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

1343

Di 19 Jun, 2012 10:43

von Peg01 Neuester Beitrag

Bonsai Tipps und Tricks von marcel0910, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

790

So 16 Apr, 2017 22:47

von iriri Neuester Beitrag

Tipps & Tricks rund um die Plumeria von Tine, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 2 Antworten

2

3057

Mi 27 Aug, 2008 21:10

von Tine Neuester Beitrag

Tipps & Tricks für Hund & Katz von pags, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 3 Antworten

3

2562

Mo 23 Mär, 2009 22:37

von Gysmo Neuester Beitrag

Tipps und Tricks für Problem-Gärten von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 4 Antworten

4

10663

Mo 09 Jan, 2017 18:02

von Amelie44 Neuester Beitrag

Tipps und Tricks zum schöneren Foto von Lorraine, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 134 Antworten

1 ... 7, 8, 9

134

46315

Mi 30 Okt, 2013 9:56

von Rose23611 Neuester Beitrag

Tipps, Tricks und Talk zum Aussaatwettbewerb 2008 von Roadrunner, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1775 Antworten

1 ... 117, 118, 119

1775

100137

Fr 26 Sep, 2008 22:51

von belascoh Neuester Beitrag

Was für Tipps, Tricks Umnutzung habt ihr denn so? von aceituna, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 1 Antworten

1

2521

Mo 07 Jul, 2008 10:26

von kathinka22 Neuester Beitrag

Tipps und Tricks für Eltern und Kinder - Sammelthread von migell, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 4 Antworten

4

2435

Fr 08 Aug, 2008 13:37

von marcu Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Überwinterung von Passionsblumen- Tipps und Tricks - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Überwinterung von Passionsblumen- Tipps und Tricks dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der tricks im Preisvergleich noch billiger anbietet.