Trieb von Orchidee halb abgebrochen!!! Noch zu retten? - Tipps & Tricks - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTipps & Tricks

Trieb von Orchidee halb abgebrochen!!! Noch zu retten?

Die Probleme mit Natur und Technik. Wie klappt´s denn eigentlich mit ...
Worum geht es hier: Tipps & Tricks für Haus & Garten...
Hilfe und Beispiele für die alltäglichen Projekte und kleinen und großen Probleme mit der Natur und Technik.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: So 27 Mai, 2007 16:00
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo alle,

vor kurzem wächst aus meiner Orchidee ein neuer Stengel, worüber ich super glücklich bin. Als ich diesen etwas bewegt hatte, ist er aus Versehen etwas abgebrochen :shock:
Ich bin jetzt so traurig und ärgere mich über meine Tollpatschigkeit.
Ich hab den halb angebrochenen Teil jetzt mit TESA-FILM (!!! :oops: ) fixiert und hoffe blind, dass die beiden Teile wieder zusammenwachsen.
Ist das noch möglich?
Was kann ich sonst noch tun??

Bitte helft mir!!!
Ich kenn mich kaum aus.... *heul*
OfflineAce
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1337
Bilder: 102
Registriert: Mi 28 Mär, 2007 19:41
Wohnort: Halle (Saale)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Mai, 2007 16:31
Hi!
Zusammenwachsen werden sie auf keinen Fall. Mit dem Tesafilm erreichst du nur, dass die noch feuchte Bruchstelle schimmelt.
Mach den Stiel lieber ganz ab.
Ist das ein Stiel, der nach oben wächst? Wenn ja, ist es ein Blütenstiel und der wächst vielleicht als Ausgleich nach.
Wenn es so ein grüner Stiel ist, den waagerecht wächst, ist es eine Luftwurzel und kein Problem, wenn sie abbricht. Schade jedoch ist es in jedem Falle.

Mal sehen, was die echten Orchi-Profis sagen.

lg,
Ace
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: So 27 Mai, 2007 16:00
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Mai, 2007 17:07
Danke für die Antwort...Es ist ein nachwachsender Blütenstiel.
ich hab den Tesafilm jetzt abgemacht...aber halb abgebrochenen Stengel noch drangelassen...
Ich weiß nämlich nicht, was ich mit der offenen Stelle machen soll, denn der untere Stiel ist ja noch heile und ich möchte nicht,dass der mir jetzt auch abstirbt!
Wie ist es den mit Steckling...hab das jetzt mehrmals im Forum gelesen und frage mich nun, ob ich diesen abgebrochenen Stengel nicht evetuell irgendwie "retten könnte"...weiß leider nicht, ob der alleine Wurzeln entwickeln würde.

Wie sieht das jetzt aus und was soll ich jetzt machen?
Bilder über Trieb von Orchidee halb abgebrochen!!! Noch zu retten? von So 27 Mai, 2007 17:07 Uhr
1.jpg
hier ist es noch heile! Also noch dran...
2.jpg
3.jpg
Die angebrochene Stelle ist rot umkreist
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 15:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Mai, 2007 17:48
Hallo yu,
ist mir auch pasiert in diesem jahr war ärgerlich.
Ich habe den stiel an der Bruchstelle abgeschnitten,
nach einiger Zeit trieb sie an dem abgebrochenen Stiel trotzdem ein paar Blüte.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 327
Bilder: 38
Registriert: So 28 Jan, 2007 13:19
Wohnort: Augsburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 27 Mai, 2007 19:12
Wie weit ist die denn ab, auf dem Foto ist das schlecht zu erkennen,ist das mehr als zur Hälfte? Wenn es weniger als ein viertel sein sollte kannst du vielleicht ja doch den ganzen Stil retten, Halte die Bruchstelle stabil, damit es nicht wakelt, zB mit einer zweiten Klammer oberhalb des Bruchs, wenn es weniger als ein viertel ist könnte es vielleicht klappen, wenn es nicht klappt merkst du es ja daran, dass die Spitze vertrocknen wird, dann kannst du sie immer noch entfrnen.

Viel Glück, meh als schif gehn kanns ja nicht.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 18
Registriert: Sa 05 Dez, 2009 14:13
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 20 Mär, 2010 14:22
Hi,
ärgerlicheSache!
Aber soweit ich informiert bin, wächst da auf jeden Fall relativ bald ein zweiter Stengel nach, das ist wohl "istinktiv" bedingt.
Denn wenn das Ganze in der Natur passiert, möchte die Pflanze ja sicher stellen,dass sie sich trotzdem noch weiter fortpflanzen kann.
Also ich würde das abgbrochene Stückchen einfach abschneiden und warten bis was Neues kommt ! :)
Viel Glück dabei!!

LG
Fio

Zurück zu Tipps & Tricks

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Gummibaum,abgeknickter trieb-noch zu retten? von Raven3, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

3862

Do 08 Mär, 2007 10:36

von Elfensusi Neuester Beitrag

Zamioculcas - Stil abgebrochen. Kann ich die noch retten? von Grüner Jäger, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

5722

Mi 30 Mai, 2007 22:33

von cybelle2 Neuester Beitrag

Gloriosa superba-Triebspitze abgebrochen-noch zu retten? von Gloriosa, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

4545

Di 10 Jul, 2018 8:02

von Flaco Neuester Beitrag

Pflanze (Scindspsus) Strang abgebrochen, noch was zu retten? von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 14 Antworten

14

13003

Mi 02 Jul, 2008 11:20

von Morgentau Neuester Beitrag

Zamioculcas Wedel sind halb abgebrochen, was nun? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

2407

Mi 10 Feb, 2010 12:49

von Indigogirl Neuester Beitrag

an meiner Orchidee wächst ein neuer Trieb am alten Trieb... von Karo, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 6 Antworten

6

13733

So 02 Dez, 2007 1:45

von munzel Neuester Beitrag

Orchidee noch zu retten? von Kurti60, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

723

So 04 Feb, 2018 11:21

von matucana Neuester Beitrag

Orchidee noch zu retten? von Bear, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

220

So 03 Feb, 2019 19:31

von matucana Neuester Beitrag

Ist meine Orchidee noch zu retten? von Dani5400, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

5567

Mi 05 Dez, 2007 0:24

von munzel Neuester Beitrag

Phalaenobsis Orchidee ... noch zu retten? von vlora, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 14 Antworten

14

3070

Di 15 Dez, 2009 11:28

von ZiFron Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Trieb von Orchidee halb abgebrochen!!! Noch zu retten? - Tipps & Tricks - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Trieb von Orchidee halb abgebrochen!!! Noch zu retten? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der retten im Preisvergleich noch billiger anbietet.