Tipps und Tricks zum schöneren Foto - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch
aussaatwettbewerb

Tipps und Tricks zum schöneren Foto

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2989
Registriert: Di 23 Dez, 2008 3:19
Blog: Blog lesen (9)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Jan, 2011 21:26
danke für die tipps. dann werd ich das die tage mal runterladen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3740
Bilder: 8
Registriert: Di 30 Dez, 2008 13:40
Wohnort: Waltrop
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Jan, 2011 22:41
Huch! Diesen Thread habe ich erst jetzt entdeckt.

Da ich ja gestern schon einmal im Orchideestammtisch geschreiben habe, wie ich Fotos mit dunklem Hintergrund machen, aber finde, dass das hier auch hin passt, post ich das noch einmal. Ich hoffe, der Doppelpost ist in diesem Fall erlaubt?! :oops:

Ich warte immer, bis es dunkel ist, stelle das zu fotografierende Objekt vor ein geöffnetes Fenster und los geht. Man sollte aber darauf achten, dass nicht zu viel Beleuchtung don außer herrscht wie z.B. Vollmond, Straßenlaternen usw.

Hier mein Posting aus dem Orchidennstammtisch vom 27.01.2011:
Aufgenommen gerade eben ohne großen Bimborium (=Automatikeinstellung) mit einer Canon PowerShot SX210 IS.
Bin gerade heim gekommen (hatte heute SchLaDo = sch*** langer Donnerstag), GG hatte Compi an, Rollo hoch, Fenster auf, Orchi auf's Fensterbrett, ca. 3m weit weggegangen, rangezoomt, Aulöser betätigt, Orchi runter, Fenster zu, Rollo runter, fertig. Dauer gesamt: ca. 30 Sekunden.
Bild 1 ist unbearbeitet, die hellen verschwommenen Punkte oben sind übrigens eine Straßenlaterne. In Bild 2 wurde etwas Farbe reingebracht sowie Blütenstab, Blütenstiel und die Laterne mit schwarz weg retuschiert. Oben in den Blüten habe ich den Stiel aber nicht weg retuschiert.
Weder für das Foto, noch für die Bearbeitung habe ich mir irgendwie Mühe gegeben. Deshalb ist die Orchi auf dem Original auch etwas blass. Musste schnell gehen.
Bilder über Tipps und Tricks zum schöneren Foto von Fr 28 Jan, 2011 22:41 Uhr
IMG_0170.JPG
IMG_0170 - bearbeitet.JPG
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1381
Bilder: 1
Registriert: So 22 Aug, 2010 10:49
Wohnort: Biblis
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragSa 29 Jan, 2011 14:29
Hallo Lorraine,
ja, in dem Fall finde ich die Bearbeitung sehr gelungen. Das Hochkantbild brauchts meiner Meinung nach nicht - es erschlägt mich. Auch würde ich der Meise nach oben hin etwas mehr Luft geben, damit ihr die Decke nicht so auf den Kopf drückt. Aber das Motiv gefällt mir gut. Deine Bearbeitung im Querformat ist definitiv gelungen.
Zu den Mantiden: Genau das wollte ich zeigen. Plattschwarz wirkt einfach nicht. Da lebt das Motiv auch einfach von seinem natürlichen Hintergrund. Und gerade bei Pflanzen und Tieren geht es doch genau darum: um Natürlichkeit und die Schönheit des Motivs an sich.

Jule, nicht böse sein: Aber das Bild ohne Stengel und mit der so intensivierten Farbe finde ich nicht schön. Da gefällt mir das Original - wie Du sagst, ja eher ein Schnappschuss als ein Kustwerk - deutlich besser. Da sehe ich wenigstens noch, worum es ging. Bild zwei wirkt für mich einfach zu künstlich.

Entschuldigt meine späte Antwort. Mir hat es die Cookies gelöscht und ich bin krank. ](*,)
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7682
Bilder: 1
Registriert: Sa 12 Sep, 2009 18:53
Wohnort: Essen, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Jan, 2011 15:53
Hallo, Hallo,

Genau so ein Thema hat hier im Forum noch gefehlt; und die Bilder hier "Hammer" =D> =D>

@angemeldeter Gast:
Ich benutze zur Bildbearbeitung Freeware. Ich stelle die Links hier ein. Jetzt knurrt aber mein Magen :? Schau später noch mal vorbei.
Bilder über Tipps und Tricks zum schöneren Foto von Sa 29 Jan, 2011 15:53 Uhr
0.JPG
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3740
Bilder: 8
Registriert: Di 30 Dez, 2008 13:40
Wohnort: Waltrop
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Jan, 2011 20:36
Sandra, ich bin dir doch nicht böse!
Mir gefällt das Bild nämlich auch nicht. :-#=
Der Beitrag ist ja ein Kopie aus dem Orchideenstammtisch. Und darin ging es mir eigentlich hautsächlich darum, Annewenk zu zeigen, dass man so dunkle Hintergründe machen kann.
Sie merkte nämlich vorher an, dass man bei Fotos von Lorraine keine Stiel erkennt. :-#=
Deshalb habe ich mir gedacht, malste die mal weg. Das Nachcolorieren habe ich mur gemacht, um einfach zu zeigen, was man mit Farbe, Kontrast usw. machen könnte.
(Erst hatte ich daraus ne blaue Phlopse gezaubert, aber das sah genau so scheußlich aus, wie die gefärbten. :mrgreen: )
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7682
Bilder: 1
Registriert: Sa 12 Sep, 2009 18:53
Wohnort: Essen, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFreeware PhotobearbeitungSo 30 Jan, 2011 12:03
Wie versprochen hier den Link für ein Freeware Programm: http://www.foto-freeware.de/kestrel-gx.php
Ich selbst arbeite damit und wie man oben sieht auch ganz gut.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 272
Registriert: Di 05 Okt, 2010 20:55
Wohnort: Rheinberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 30 Jan, 2011 13:35
Hey, der Thread gefällt.
ich fotografiere mit verschiedenen DSLR's und bearbeite danach mit CS3.

Hier mal zwei Beispiele von Flora mit Fauna. O:)

Beide mit einem 50mm Makroobjektiv und zwei Blitzen jeweils seitlich.

http://home.fotocommunity.de/blueocean/ ... d=10021629

http://home.fotocommunity.de/blueocean/ ... d=10021677

Da Fotografie eigentlich mein großes Hobby ist helfe ich bei Fragen gerne. :-)
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 23:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 30 Jan, 2011 15:05
Hallo Lars, ich hab mir mal die Bilder in Deiner Galerie angesehen. Da sind sehr schöne Sachen dabei, wenn auch Spinnen nicht so unbedingt mein Ding sind. Machst Du nur Macroaufnahmen?

Mir fehlt noch ein besseres Macro, gerade für die ganz kleinen Tierchen. Wie bekommst Du die Tiefenschärfe so gut hin?
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 272
Registriert: Di 05 Okt, 2010 20:55
Wohnort: Rheinberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 30 Jan, 2011 15:10
Hallo Lorraine,

nee, ich mache nicht nur Makros. In den anderen Gallerien sind auch andere Bilder. ;-)

Tiefenschärfe bekommst Du nur durch abblenden. Also Große Blendenzahl. Allerdings wirds dann irgendwann unscharf, da dann die Beugungsunschärfe ins Spiel kommt. Die ist immer von System/Objektiv abhängig.

P.S.
Du meintest schon die Tiefenschärfe oder und 'unscharfen Bereich' im Hintergrund?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 23:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 30 Jan, 2011 15:34
Hallo Lars, wie nahe kannst Du mit Deinem Macro rangehen?
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 272
Registriert: Di 05 Okt, 2010 20:55
Wohnort: Rheinberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 30 Jan, 2011 15:49
Naheinstellgrenze, also von Sensorebene bis Schärfeebenenzentrum, bei meinem ist 24cm.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3740
Bilder: 8
Registriert: Di 30 Dez, 2008 13:40
Wohnort: Waltrop
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 30 Jan, 2011 19:23
Mich würde jetzt mal interessieren, mit welchen Kameras ihr eigentlich arbeitet?
Die Marke interessiert mich dabei (noch?) weniger, sondern eigentlich eher ob Spiegelreflex oder "nur" mit Kleinbildkameras?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7682
Bilder: 1
Registriert: Sa 12 Sep, 2009 18:53
Wohnort: Essen, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 30 Jan, 2011 19:34
Ich nehm meine Digitalkamera und teilweise sogar mein Handy; hab aber auch noch eine Spiegelreflex.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 23:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 30 Jan, 2011 19:36
Ich fotografiere mit Spiegelreflex (Canon), habe aber noch eine Pentax für Unterwasser-Bilder
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3740
Bilder: 8
Registriert: Di 30 Dez, 2008 13:40
Wohnort: Waltrop
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 30 Jan, 2011 19:56
Eine Spiegelreflexkamera (und Photoshop) ist mein Traum....
Mal sehen, wann ich mir den erfülle... Irgendwann, früher oder später (eher später) auf jeden Fall...

@Peg: Digitalkamera ist schon klar, sonst könnte man die Fotos ja hier nicht einstellen oder müsste sie erst entwickeln und digitalisieren lassen. :mrgreen: Aber nutzt du eine digitale Spiegelreflexkamera oder eine digitale Kleinbildkamera bzw. ich glaube, letzteres heißt jetzt Kompaktkamera?
VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bonsai-Tipps und Tricks von Rose23611, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 0 Antworten

0

54766

Mo 03 Dez, 2007 13:10

von Rose23611 Neuester Beitrag

Zierpflanzen - Tipps und Tricks? von Huckepack, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

1280

Di 19 Jun, 2012 10:43

von Peg01 Neuester Beitrag

Bonsai Tipps und Tricks von marcel0910, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

731

So 16 Apr, 2017 22:47

von iriri Neuester Beitrag

Überwinterung von Passionsblumen- Tipps und Tricks von Taaboo, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 202 Antworten

1 ... 12, 13, 14

202

60123

Fr 12 Okt, 2007 9:24

von hakky Neuester Beitrag

Tipps & Tricks rund um die Plumeria von Tine, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 2 Antworten

2

3004

Mi 27 Aug, 2008 21:10

von Tine Neuester Beitrag

Tipps & Tricks für Hund & Katz von pags, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 3 Antworten

3

2494

Mo 23 Mär, 2009 22:37

von Gysmo Neuester Beitrag

Tipps und Tricks für Problem-Gärten von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 4 Antworten

4

10380

Mo 09 Jan, 2017 18:02

von Amelie44 Neuester Beitrag

Tipps, Tricks und Talk zum Aussaatwettbewerb 2008 von Roadrunner, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1775 Antworten

1 ... 117, 118, 119

1775

99136

Fr 26 Sep, 2008 22:51

von belascoh Neuester Beitrag

Was für Tipps, Tricks Umnutzung habt ihr denn so? von aceituna, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 1 Antworten

1

2474

Mo 07 Jul, 2008 10:26

von kathinka22 Neuester Beitrag

Tipps und Tricks für Eltern und Kinder - Sammelthread von migell, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 4 Antworten

4

2374

Fr 08 Aug, 2008 13:37

von marcu Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Tipps und Tricks zum schöneren Foto - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Tipps und Tricks zum schöneren Foto dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schoeneren im Preisvergleich noch billiger anbietet.