Sundaville, verblühte Blüten aus dem Kelch ziehen, oder? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Sundaville, verblühte Blüten aus dem Kelch ziehen, oder?

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 135
Registriert: Fr 25 Mai, 2007 11:19
Wohnort: Lebenstedt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Jul, 2007 11:18
Hallo Rose,

danke nochmals für deine Tipps =D> .

Gruß Achim
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 204
Registriert: Di 26 Sep, 2006 12:41
Wohnort: Thedinghausen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSundavilleDi 17 Jul, 2007 14:12
Hallo Rose !du scheinst heute der gute Geist und Pflegelehrmeister für diese Seite zu sein.Finde ich einfach TOOOLLLL. Mit anderen Worten HEUTE HAST DU DIENST,
Azubi
Azubi
Beiträge: 11
Registriert: Di 03 Jul, 2007 20:04
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Jul, 2007 21:31
Guten Abend,

hab da noch eine Frage bezüglich der Sundaville.

Wird als Sundaville nur die rotblühende Dipladenie bezeichnet?

Wenn dem so sein sollte, dann hab ich heute beim Einkaufsbummel in einem Toom Markt einen ganzen Tisch voller rotblühender Dipladenien gesehen, zum Preis von 1,99 ?. (Pflanzen waren ca. 20cm groß und immer 2 Triebe in jedem Topf)

Eigentlich wird die doch für wesentlich mehr Geld verkauft?
Hier war doch mal die Rede von eine Abgabe wegen Neuzüchtung etc. oder bring ich da was durcheinander?

Schönen Abend
Matthias
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43183
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 67
Blüten: 11492
BeitragDi 17 Jul, 2007 21:49
hallo balkongärtner

das beantwortet deine frage :wink:

"Sundaville: Sundaville sind Sonnenliebhaber, äußerst pflegeleicht unempfindlich gegen Trockenheit. Sie bilden lange Raketen und bedecken deshalb schon nach kurzer Zeit Gitter, Zäune und Klettergerüste. Die Sundaville verträgt Sonne wie Halbschatten, ist regenfest, wächst reich verzweigt und blühfreudig. Lediglich Frost bekommt ihr nicht. Früher hieß die Sundavilla Dipladenia sanderi und galt als äußerst heikel, heute ist die Mandevilla/Sundavilla mit ihren prächtigen Blüten vor immergrünem Laub vergleichsweise pflegeleicht. Unter Begriffen wie "Tropidenia" und "Sundaville" findet man die neuen Mandevilla in Blumen- und Gartenmärkten. Sie wachsen zügig, verzweigen sich gut und entwickeln sich kompakt."

Quelle: http://www.wdr.de/tv/daheimundunterwegs ... 0209.phtml
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 17 Sep, 2007 19:01
:) Hallo Rose 23611 habe eine Frage.
Wie Überwintere ich die Sundaville.

Gruß horst herr 1939@Web.de
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21709
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 51
Blüten: 64639
BeitragMo 17 Sep, 2007 19:08
Hallo Gast,

ich bin zwar nicht Rose, aber zur Überwinterung: kühl zwischen 10-15°C, eher hell, am besten ist ein Wintergarten, wenn nicht vorhanden, dann im hellsten und eher kühlsten Zimmer. Nur mäßig gießen, aber nicht komplett austrocknen lassen.
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 17 Sep, 2007 19:08
Hallo Gast,
sie ist Frostempfindlich, und sollte an einem kühler Platz, nicht über 15°C überwintert werden.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21709
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 51
Blüten: 64639
BeitragMo 17 Sep, 2007 19:13
Ätsch Jutta, ich war schneller........ :-#= :-#= :-#=
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 17 Sep, 2007 19:17
Mara23 hat geschrieben:Ätsch Jutta, ich war schneller........ :-#= :-#= :-#=


aber nur Sekunten :-#=
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 28
Registriert: Mo 17 Sep, 2007 20:49
Wohnort: Frankfurt-Höchst.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 17 Sep, 2007 21:12
[quote="Anonymous"]=D> Hallo Mara 23 Hallo pflanzenfreunt.
Ich bedank mich für den guten Rat.
Unsere Sundaville in Natura.
Gruß H.Herr 1939.= Hansie119[/i]
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 868
Registriert: Mi 27 Jun, 2007 18:33
Wohnort: Meiningen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 18 Sep, 2007 9:33
wenn wir einmal bei den samen sind: wie groß sind die denn? hab an meiner nur so gaaanz kleine kapseln gefunden, sind die wirklich so klein oder einfach nichts geworden?
Vorherige

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Verblühte Blüten von inkalilie, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 20 Antworten

1, 2

20

4128

So 27 Jan, 2008 10:15

von Jondalar Neuester Beitrag

Hibiscus-Stämmchen, verblühte Blüten von Fischi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 12 Antworten

12

18353

Fr 04 Nov, 2011 14:58

von daylily Neuester Beitrag

Verblühte Blüten der Clematis abschneiden? von Karibiknixe, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

14954

So 31 Mai, 2009 18:36

von blausternchen Neuester Beitrag

Stehende Geranien und verblühte Blüten. Abzupfen? von Urgixgax, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

10738

So 23 Jun, 2013 11:26

von Rouge Neuester Beitrag

selbst ziehen oder nicht? von Yellow, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

1382

Mo 21 Nov, 2011 13:06

von daylily Neuester Beitrag

Strelitzie aus dem Stengel, Blätter oder Blühten ziehen von mussbein, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 71 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

71

11036

Mi 14 Feb, 2007 17:03

von Sparky1978 Neuester Beitrag

Wann Sommerblumen aussäen oder Stecklinge ziehen? von Schefchen, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

2458

Mo 09 Aug, 2010 13:02

von Rouge Neuester Beitrag

Aus Obstkernen wie Äpfel oder Kirschen Bäume ziehen von Greentea, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

4747

So 28 Okt, 2012 21:02

von Niklas Neuester Beitrag

Welche Planzen kann man aus Obst oder Gemüse ziehen? von _tom_, aus dem Bereich New GREENeration mit 4 Antworten

4

2641

Mi 11 Jul, 2012 19:30

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Nachtaufnahmen von Blüten oder Pflanzen von gürkchen, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

988

Di 29 Jun, 2010 18:36

von Mel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Sundaville, verblühte Blüten aus dem Kelch ziehen, oder? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Sundaville, verblühte Blüten aus dem Kelch ziehen, oder? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kelch im Preisvergleich noch billiger anbietet.