Suche Tipps um Kinder jetzt gärtnerisch zu beschäftigen - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch
aussaatwettbewerb

Suche Tipps um Kinder jetzt gärtnerisch zu beschäftigen

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 49
Bilder: 4
Registriert: So 13 Nov, 2005 18:37
Wohnort: Essen
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,
mir gehen die Ideen aus. Ich brauche dringend Tipps wie man Kinder um diese Jahreszeit gärtnerisch beschäftigt!
Jetzt habe ich schon aus lauter Verzweiflung Tagetes säen lassen die nächste Woche schon pikiert werden können aber trotzdem brauche ich noch etwas um die Horde zu beschäftigen. Gewächshaus ist vorhanden.
Hat jemand eine Idee?
Freue mich über jeden Tipp.
Liebe Grüße, Anita :idea:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 29 Jan, 2006 22:57
Was hältst Du von "Geldbäumen"?

Pfennigbaum Blätter auf die Erde legen und warten, bis sie austreiben.

Klappt gut und macht Spaß! Ich habe einen aus meiner Kindergartenzeit und das ist schon einen Weile her.....

Mein eigener Pfennigbaum (heute wahrscheinlich eher Centbaum)! :wink:

Interessant sind jetzt auch Topfbaumwolle, Erdnüsse und Mimosen!

Schau mal hier:
http://green24.de/pd-1974273071.htm?categoryId=49

Viele Grüße Melsk
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 49
Bilder: 4
Registriert: So 13 Nov, 2005 18:37
Wohnort: Essen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 31 Jan, 2006 20:48
Danke Melsk,
aber ich brauche etwas womit ich mindestens 3 Stunden fülle und die Kleinen ausgepowert werden :? und... ich habe keine finanziellen Mittel zur Verfügung.
Liebe Grüße
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 523
Bilder: 9
Registriert: Do 10 Feb, 2005 8:19
Wohnort: Bochum
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 01 Feb, 2006 9:02
Hi Anita,

dann sag mal was Du machen möchtest/kannst ?
Nur ein paar Samen eintopfen ist ja nu nicht Abendfüllend.
(Ernüsse, Baumwolle und Tamarillo kannst von mir haben)

Wie alt sind die Kinder und wieviele sind es?
Und wie lange sind die unter Deiner Aufsicht (Monate Jahre )

- Evtl. Früchte Kaufen essen und Samen raushohlen zum Pflanzen.
(Physalis, Tomate, ....)
- Pflanztöpchen aus Zeitungspapier selbst Basteln und dann
Pflanzen.
- Papyrus anpflanzen um Papier mal auf altherkömmliche Art und
Weise herzustellen (geht auch mit Früchten Gemüse..).
- Nistkästen / Futterplatz für Vögel bauen
- Hummelnistkasten (der Dauert :D )
- "Wildbienen" Nistplatz
- Spurensuche im Garten
- Bodentesten (PH-Wert, Zusammenstzung...)
- Eingenen Bonsai ziehen (Projekt für länger)
- Kleine Schahlen mit Rasen für Ostern evtl. mit Tulpe...
....

Gruß Andy
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 01 Feb, 2006 10:27
Hallo!

Vielleicht ist ja das etwas für Euch:

http://ejl-wue.de/garten/insektenhotel/index.shtml

oder so ähnlich, sonst google dochmal!
Hat zwar nichts mit Pflanzen zu tun, aber ist trotzdem zeitraubend und lehrreich!
:lol:

Ansonsten:

Litchies, Granatapfel, Clementinen, Äpfel, Birnen o.a. essen, Samen raus und einpflanzen.
Wenn Deine Kinder schon googeln können Pflanzen selber im Internet suchen lassen und Infoblättchen(kleine Papptafeln) anfertigen!

Was hältst Du denn von Gewürzen? :wink:
Basilikum, Petersilie, Schnittlauch, Kresse, Sprossen u.a.

Ich grübel noch...

Viele Grüße und Viel Spaß :D
melsk
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 01 Feb, 2006 17:43
Danke für die Tipps,
also eigentlich sind es keine Kinder sondern chronisch kranke, erwachsene Menschen, die aber vom Kopf her wie Kinder sind und deswegen muss ich mit ihnen Sachen machen die eben für Kinder geeignet sind.
Wir haben in den letzten Wochen Tagetes ausgesät die wir nun pikiren aber lange hält diese Arbeit nicht an und unser Gärtnermeister ist nicht begeistert davon dass ich den ganzen Platz mit Tagetes in Anspruch nehme.
Nistkästen werden bei uns im Handwerk hergestellt. Gewürze macht schon meine Kollegin mit ihren Leuten.
Ich habe schon Angefangen Heutiere herzustellen weil ich Heu umsonst bekomme aber für manche ist dies einfach zu kompliziert obwohl es eigentlich nicht schwer ist.
Ich guck mir gleich mal den Link an...
Liebe Grüße
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 49
Bilder: 4
Registriert: So 13 Nov, 2005 18:37
Wohnort: Essen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 01 Feb, 2006 17:46
Uuuups....ich war nicht eingelogt!
Also der "Gast" eben war ich :lol:
@ Andy: ich habe im Schnitt 5 Leute für ca. 2-3 Std. am Stück. Verschiedene Gruppen an 4 Tagen in der Woche

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Tipps und Tricks für Eltern und Kinder - Sammelthread von migell, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 4 Antworten

4

2374

Fr 08 Aug, 2008 13:37

von marcu Neuester Beitrag

suche tipps von wachsy, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1412

Do 05 Mär, 2009 13:04

von Mel Neuester Beitrag

Suche Tipps für Gartendeko von Martinas Garten, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 194 Antworten

1 ... 11, 12, 13

194

76073

Di 09 Okt, 2012 10:43

von vulpecula Neuester Beitrag

Suche tipps zur Balkonbepflanzung von Kronenfilter, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 4 Antworten

4

1583

Fr 19 Aug, 2011 12:53

von Beatty Neuester Beitrag

Suche Tipps für die Voranzucht. von geeseanny, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

2253

So 30 Dez, 2012 23:40

von andi.v.a Neuester Beitrag

Naturnahe Gärten, suche Tipps von DAGR, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 36 Antworten

1, 2, 3

36

11458

Di 08 Feb, 2011 13:43

von bbbssx Neuester Beitrag

Lampionblume Samen,, suche Tipps von PusteblumeXL, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 23 Antworten

1, 2

23

14279

Mi 02 Jan, 2013 9:19

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Suche Tipps fürs Treppenhaus. von gunilla, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 9 Antworten

9

6534

Di 29 Mai, 2007 10:17

von nazareno Neuester Beitrag

Gloriosa Rothschildiana - suche Tipps von hevelka, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 15 Antworten

1, 2

15

12765

Mo 12 Sep, 2011 0:34

von Witchy Neuester Beitrag

Suche Tipps zu Freischneider/Motorsense von pachizefalos, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

4018

Do 28 Mai, 2009 16:44

von Eichbaum-Weiser Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Beachte auch zum Thema Suche Tipps um Kinder jetzt gärtnerisch zu beschäftigen - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Suche Tipps um Kinder jetzt gärtnerisch zu beschäftigen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gaertnerisch im Preisvergleich noch billiger anbietet.