suche infos zu einer - Pepino/Solanum muricatum

 
Azubi
Avatar
Herkunft: Unterfranken
Beiträge: 4
Dabei seit: 10 / 2008
Betreff:

suche infos zu einer - Pepino/Solanum muricatum

 · 
Gepostet: 20.10.2008 - 21:25 Uhr  ·  #1
Hallo Leute,
als wir heute meine Pepino in die Wohnung holten sind wir erst einmal richtig erschrocken wie große diese geworden ist denn sie passte nur mit hängen und würgen durch die Türen. Ich habe diese so lange auf dem Balkon stehen lassen weil sie Früchte trägt und ich diese eigentlich ausreifen lassen wollte aber die geringen Temperaturen..... So nun meine Frage, reifen die Früchte in der Wohnung auch, oder sind diese etwa schon fertig?
Ich füge mal ein paar Bilders mit ein damit ihr sehen könnt von was ich spreche.
Ach ja im selben Topf sitz auch noch eine Kangurupfote mit drinnen die nicht minder groß ist....
Danke schon mal im vorraus für anregungen
20.10.08 (8).JPG
20.10.08 (8).JPG (427.47 KB)
20.10.08 (8).JPG
20.10.08 (7)2.JPG
20.10.08 (7)2.JPG (370.7 KB)
20.10.08 (7)2.JPG
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Schwaben Zone 7a
Beiträge: 3895
Dabei seit: 12 / 2007

Blüten: 9385
Betreff:

Re: suche infos zu einer - Pepino/Solanum muricatum

 · 
Gepostet: 20.10.2008 - 22:34 Uhr  ·  #2
Die kannst du in der Wohnung nachreifen lassen
und dann mit der Suchfunktion alles finden,
was sonst noch wichtig ist bei dieser Pflanze.
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Hausham
Beiträge: 168
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Re: suche infos zu einer - Pepino/Solanum muricatum

 · 
Gepostet: 28.11.2008 - 08:18 Uhr  ·  #3
Hallo

Also Pepinos sind erst fertig gereift, wenn sie lila Streifen bekommen. Wie ich das sehe auf den Fotos, hat deine Pepino nicht genug sonne mitbekommen, da sie dort eigentlich diese Streifen entwickelt.

Viel Erfolg
Julia
Nebet Wadjet
Avatar
Herkunft: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Alter: 46
Beiträge: 21758
Dabei seit: 01 / 2007

Blüten: 64859
Betreff:

Re: suche infos zu einer - Pepino/Solanum muricatum

 · 
Gepostet: 28.11.2008 - 09:40 Uhr  ·  #4
Guter Einwurf Julia- nur frage ich mich, wie sie in der Wohnung im Winter genügend Sonne bekommen sollen....

Lass sie einfach so lange dran, bis sie richtig ausreifen. Das wird schon. Bei meiner hat es letzten Winter auch wunderbar geklappt!
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Merzenich
Beiträge: 568
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: suche infos zu einer - Pepino/Solanum muricatum

 · 
Gepostet: 28.11.2008 - 09:53 Uhr  ·  #5
ansonsten ne Pflanzenleuchte benutzen.... und das nächste Jahr sonniger stellen, dann müsste es klappen....
Sag mal, hast du sie aus Samen gezogen oder gekauft ?
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Hausham
Beiträge: 168
Dabei seit: 11 / 2008
Betreff:

Re: suche infos zu einer - Pepino/Solanum muricatum

 · 
Gepostet: 28.11.2008 - 10:54 Uhr  ·  #6
ja im winter ist das etwas schlecht. Aber ich denke wenn mann sie jetzt direkt ans Fenster stellt, oder die Früchte einfach noch ne weile dranlässt, es noch wird mit den Pepinos.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflegen & Schneiden & Veredeln

Worum geht es hier?
Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.