Suche einen schönen Baum, zum selber ziehen!

 
Azubi
Avatar
Herkunft: Bochum
Beiträge: 44
Dabei seit: 03 / 2009
Betreff:

Suche einen schönen Baum, zum selber ziehen!

 · 
Gepostet: 06.03.2009 - 14:33 Uhr  ·  #1
Hallo!

Ich wissen nicht, ob ich hier richtig bin.
Wenn nicht, bitte verschieben!

Hallo!
Ich suche einen schönen Baum, den man leicht selber ziehen kann!


Er sollte toll blühen, ausgefallen und eventuell etwas tropisch sein!

Ich freue mich auf eure Antworten!


P.S.: Habe gesucht und leider noch kein Thema gefunden!
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43220
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11622
Betreff:

Re: Suche einen schönen Baum, zum selber ziehen!

 · 
Gepostet: 06.03.2009 - 14:35 Uhr  ·  #2
hallo Faby^^

guck doch mal in der obstabteilung, eines guten supermarktes, alles was du da essen kannst und kerne hat, kann man ausäen
Azubi
Avatar
Herkunft: Bochum
Beiträge: 44
Dabei seit: 03 / 2009
Betreff:

Re: Suche einen schönen Baum, zum selber ziehen!

 · 
Gepostet: 06.03.2009 - 15:03 Uhr  ·  #3
Ja das ist mir auch klar!

Aber ich möchte so gerne einen besonderen Baum pflanzen, den nicht jeder im Garten hat und der vill auch tropisch ist!


Sollte jedoch das ganze Jahr drausen bleiben können!

Und er sollte sehr schön blühen!


Ob er früchte Trägt ist mit egal!
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Suche einen schönen Baum, zum selber ziehen!

 · 
Gepostet: 06.03.2009 - 15:08 Uhr  ·  #4
Das ist nicht so einfach!

Das kommt auf den Standort bei dir an und wenn du den aus Samen ziehen willst, ist der erst in einigen Jahren evtl frostfest. Hast du denn mal durch den Shop geklickt?

http://www.green24.de/samen-sets.html

Vielleicht würde ich einfach mal mit was einjährigem anfangen. Der Kalebassenkürbis wächst wie verrückt. Der macht Spaß

Ich würde dir raten erst mit was Einfachem anzufangen
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Goldbach, USDA Zone 8a
Beiträge: 1025
Dabei seit: 12 / 2008
Betreff:

Re: Suche einen schönen Baum, zum selber ziehen!

 · 
Gepostet: 06.03.2009 - 15:13 Uhr  ·  #5
Azubi
Avatar
Herkunft: Bochum
Beiträge: 44
Dabei seit: 03 / 2009
Betreff:

Re: Suche einen schönen Baum, zum selber ziehen!

 · 
Gepostet: 06.03.2009 - 19:14 Uhr  ·  #6
Hey!

Danke für die verlinkungen und die Baumnamen!

Der erstebaum gefällt mir recht gut aber wo bekomme ich die Samen her??


Irgendwie ziehen mich auch so Australischepflanzen an!

Aber kann man diese auch das ganze Jahr drausen lassen?
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24015
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 49630
Betreff:

Re: Suche einen schönen Baum, zum selber ziehen!

 · 
Gepostet: 06.03.2009 - 19:18 Uhr  ·  #7
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Goldbach, USDA Zone 8a
Beiträge: 1025
Dabei seit: 12 / 2008
Betreff:

Re: Suche einen schönen Baum, zum selber ziehen!

 · 
Gepostet: 06.03.2009 - 19:39 Uhr  ·  #8
Bei seedeo bekommst du die Samen und auch Zimmergewächshäuser und so weiter. Die einzige australische Pflanze die ich kenne und die winterhart ist wäre Eucalyptus pauciflora ssp niphophila
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Beiträge: 6461
Dabei seit: 07 / 2008

Blüten: 30203
Betreff:

Re: Suche einen schönen Baum, zum selber ziehen!

 · 
Gepostet: 06.03.2009 - 21:33 Uhr  ·  #9
Bis so eine selbst gezogenes Bäumchen eine ansatzweise vorzeigbare Größe erreicht hat, kann das aber dauern.
Wenn Du was leidlich Winterhartes willst, das exotisch aussieht, und das nicht jeder hat, kannst Du Dir ja eine Chitalpa zulegen. Die kann man nicht aus Samen ziehen, sondern muß sie als Bäumchen kaufen; dann hättest Du schon mal eine gewisse "Ausgangshöhe". So 20 bis 35 Euro, glaube ich, je nach Größe.


Oder Du ziehst Dir tatsächlich irgendwas selbst, und überbrückst die nächsten Jahre mit 'ner Eidechsenwurz. Die sieht definitiv exotisch aus, und wächst jedes Jahr auf's neue aus der Knolle heraus; wenn Du sie in einem Kübel hälst, kannst Du mit Kübel + Blätter leicht auf 90 bis 100cm Höhe kommen. Ist einigermaßen pflegeleicht, nur muß die Knolle im Herbst ausgegraben und kühl&dunkel überwintert werden.
Hier gibt es ein hübsches Photo: http://www.der-ruednitzer.de/2…n-rudnitz/
Azubi
Avatar
Herkunft: Bochum
Beiträge: 44
Dabei seit: 03 / 2009
Betreff:

Re: Suche einen schönen Baum, zum selber ziehen!

 · 
Gepostet: 07.03.2009 - 10:01 Uhr  ·  #10
Hallo!

HAbe jetzt mal im Greenshop gesucht und habe den Kangaroo-Baum gefunden!


Wie könnte man den Kangaroo-Baum vermehren???


Würde mir vill. Samen holen!

Wöllte den dann aber auch vermehren!
Mel
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Duisburg
Beiträge: 57778
Dabei seit: 12 / 2005
Betreff:

Re: Suche einen schönen Baum, zum selber ziehen!

 · 
Gepostet: 07.03.2009 - 10:23 Uhr  ·  #11
Wenn du Pflanzen aus Samen ziehst, kann es- je nach Sorte- von 1 Jahr bis zu 10-15 Jahre dauern, bis der mal blüht. Von manchen Pflanzen benötigst du auch 2 Exemplare, damit du später mal Früchte bekommst.

Ich würde dir mal raten, dich erst einzulesen und erst Mal bei einfachen Pflanzen anzufangen.
Azubi
Avatar
Herkunft: Bochum
Beiträge: 44
Dabei seit: 03 / 2009
Betreff:

Re: Suche einen schönen Baum, zum selber ziehen!

 · 
Gepostet: 07.03.2009 - 13:09 Uhr  ·  #12
Mh !

Danke

Also ich habe letztes Jahr und dieses Jahr schon zitronen eingepflanz!


Der vom letzten Jahr ist jetzt 16cm groß!



Was würdest du denn empfelen?
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Gelnhausen
Beiträge: 545
Dabei seit: 12 / 2007
Betreff:

Re: Suche einen schönen Baum, zum selber ziehen!

 · 
Gepostet: 07.03.2009 - 14:22 Uhr  ·  #13
"Stewartia pseudocamellia" ist ein schöner Baum wird nicht zu gross 5/6 Meter
Blüte im Juli/August weiss,Blüten sehen aus wie einfache Kamelienblüten.
Und einer fantastischen roten Herbsfärbung.

"Salix magnifica" eine Weide wird aber nur 2/3 Meter hoch ist aber wirklich prachtvoll,die Blattstiele und mittelrippen der Blätter sind rot.Die Blütenkätzchen sind ca 20 cm gross und stehen aufrecht an den Ästen.


Gruss
Norbert
Azubi
Avatar
Herkunft: Bochum
Beiträge: 44
Dabei seit: 03 / 2009
Betreff:

Re: Suche einen schönen Baum, zum selber ziehen!

 · 
Gepostet: 10.03.2009 - 17:40 Uhr  ·  #14
Hallo!


Hatte gerade eine Idee!


Was ist mit einem Teebaum??

Hat einer erfahrung wo bekomme ich die Samen her?
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Beiträge: 6461
Dabei seit: 07 / 2008

Blüten: 30203
Betreff:

Re: Suche einen schönen Baum, zum selber ziehen!

 · 
Gepostet: 11.03.2009 - 01:37 Uhr  ·  #15
Teebaum ist doch nicht winterhart.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

New GREENeration

Worum geht es hier?
Ob Frage, Sachbericht, Referat, Aufsatz oder Studium... Alles wird grün werden...
In den Fachbereichen der Biologie und in der Ausbildung zum Gärtner ist die Botanik ein umfassendes Thema. Wir helfen bei Lösungsansätzen und Fachbegriffen.

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.