Suche breite, 3-5m hohe, schnellwüchsige Pflanze, schattig - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Suche breite, 3-5m hohe, schnellwüchsige Pflanze, schattig

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Offlinehamsik
Renommee: 0
Blüten: 0
Suche (als Sichtschutz) eine ca. 3-5m hohe, möglichst breite und schnellwüchsige Pflanze für meinen Garten. Kann ein Strauch oder auch ein Baum sein.
Stelle mir so was ähnliches wie diese Mispel hier vor:

http://www.rotholl.at/fotos/12060/big/mispel.jpg

Nur dass der Stamm noch etwas höher sein sollte, möglichst 1.5-2m Stamm wäre ideal, und danach erst die Blätter als Sichtschutz auf 2-5m Höhe. Btw, ist Mispel schnellwüchsig?

Boden ist "normal", weder Lehm noch sonstwas, Lage leider ziemlich schattig (vor allem Vormittagssonne).

Vielleicht wisst ihr ja was!

DANKE!

hamsik
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6127
Bilder: 5
Registriert: Mi 15 Jul, 2009 0:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 136
Blüten: 30220
BeitragSo 13 Jun, 2010 13:26
Moin,

eine echte Mispel ist vielleicht schnell genug, möchte aber einen offenen, sonnigen und warmen Standort. Das wäre also nicht die richtige Wahl.
Soll die Pflanze später auch nur 5 m hoch bleiben? Dann ist es problematisch eine schnellwüchsige Pflanze auf Hochstamm (1,8 - 2,1 m) mit breit-schirmförmiger Krone zu empfehlen. Die, die nur so hoch werden, wachsen langsam, die, die schnell sind, werden deutlich größer. Was bedeutet schnell?
Meine Empfehlungen:
Prunus laurocerasus ´Caucasica´ Bilder und Fotos zu Prunus laurocerasus ´Caucasica´ bei Google. , gibts kaum als Hochstamm zu kaufen;
Acer campestre Bilder und Fotos zu Acer campestre bei Google. , regelmäßig schneiden, gibts auch als Hochstamm;
Ilex aquifolium Bilder und Fotos zu Ilex aquifolium bei Google. in Sorten, gibts als Hochstamm, macht dann aber arm;
Amelanchier lamarckii Bilder und Fotos zu Amelanchier lamarckii bei Google. , schnell genug, ist in der Sonne aber dichter und schöner;
Philadelphus inodorus var. grandiflorus Bilder und Fotos zu Philadelphus inodorus var. grandiflorus bei Google. , habe ich schon schöne Exemplare im Schatten gesehen.

Mehr fällt mir gerade nicht ein O:) [/google]
Offlinehamsik
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 13 Jun, 2010 13:46
Wow danke für eure raschen Antworten. =D>

Nun von mir aus können sie auch höher werden wenn sie dafür sehr schnell wachsen dann muss ich eben regelmässig auf 5m zurückschneiden, gibts dann noch was anderes, sehr schnellwüchsiges?

hamsik
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4232
Bilder: 31
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 18:52
Wohnort: zur Zeit auf der Suche
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Offlinehamsik
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 15 Jun, 2010 18:46
Nein, müssen keine Stämme sein, wichtig ist mir, dass die Pflanze sehr breit (je breiter desto besser) und einheimisch ist. Allzuhoch wie die Weide müsste sie eben nicht sein, nur breit ...

Aber danke schon mal für die Vorschläge ..
Offlinehamsik
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 19 Jun, 2010 8:51
Also...
diese drei hier interessieren mich ganz besonders und scheinen wie massgeschneidert für den entsprechenden Abschnitt. Meine Frage: Sind sie gut als Sichtschutz? Mit was für einer Breite kann ich rechnen? Lohnt es sich, grössere Sträucher zu kaufen oder sind sie so schnellwachsend dass ich da etwas Geld sparen kann?

Hier sind meine Favoriten:
http://www.pflanzen-shop.ch/mespilus-ge ... spel-.html
http://www.pflanzen-shop.ch/corylus-max ... nuss-.html
http://www.pflanzen-shop.ch/crataegus-l ... dorn-.html

Danke für eure Hilfe!
Offlinehamsik
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 19 Jun, 2010 8:56
Wobei ich gerade sehen muss, dass die Haselnuss gar nicht die einheimische Variante ist. Ich möchte aber lieber die einheimische Variante, da ich den Tieren wo immer möglich helfen will, seien dies nun Vögel, Insekten, Igel etc.
Die bessere einheimische Variante wäre dann wohl hier:
http://www.pflanzen-shop.ch/corylus-ave ... nuss-.html

hamsik
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4232
Bilder: 31
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 18:52
Wohnort: zur Zeit auf der Suche
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 19 Jun, 2010 9:35
also Hasel und Weißdorn sind SEHR schnellwüchsig. Mit Mispel kenne ich mich nicht aus.
Der Ahorn Bilder und Fotos zu Ahorn bei Google. wäre vielleicht auch noch was für Dich. Eine Vogelschutzhecke ist auch mit Eberesche Bilder und Fotos zu Eberesche bei Google. toll.
Offlinehamsik
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 19 Jun, 2010 20:54
Noch eine Frage zu Hasel/Weissdorn - wie weit muss ich sie vom Nachbarsgrundstück entfernt einpflanzen, damit sie nicht zum Nachbar rüberwachsen bzw. ich noch dahinterkomme, um die Pflanze zurückzuschneiden? 2.5-3m? :-k
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4232
Bilder: 31
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 18:52
Wohnort: zur Zeit auf der Suche
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 19 Jun, 2010 20:59
:-k da gibt es glaub ich Vorschriften je nach Wohnort. Ich hab einen Meter Abstand, aber ich hab auch besonders nette Nachbarn. Am besten fragst Du mal im Bürgerbüro, das ist die sicherste Quelle.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 726
Bilder: 1
Registriert: Fr 20 Nov, 2009 15:41
Wohnort: Neumünster
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 19 Jun, 2010 21:26
Im Schatten wachsen alle Pflanzen recht Spärlich und meist mit wenig Laub. Am besten geeignet ist hier wohl Der Taxus. Nur Schnell wachsen tuen keine Bäume und Sträucher in den ersten 3 Jahren. Diese müssen erstmal ein Vernünftigen Wurzelballen bilden, erst dann fangen sie richtig an zu wachsen. Probiere es einfach mal mit ner Drachenweide, die wird recht Hoch und sehr ausladent. Oder du Baust ein Spalier mit z.B. Stabeisenzäunen und Pflanzt da den Baumwürger ran der wächst sofort sehr schnell und sehr dicht und bekommt wundershcöne Orange Früchte.
MFG
Offlinehamsik
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 10 Jul, 2010 7:38
Zum Thema Weissdorn - habe ich einen Gärtner in der Umgebung gefragt, er hat mir gesagt nächsten Herbst habe er wieder einen grossen Weissdorn den er mir verkaufen könnte (2-4m) und er sagte mir, dass der Weissdorn 30cm im Jahr schaffen würde. Dann brauch ich eigentlich schon fast direkt einen 3m hohen. :-s

hamsik
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12103
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 11:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
BeitragSa 10 Jul, 2010 7:53
Ich würde auch auf ein Spalier plädieren. Vieleicht mit immergrünen, schattenverträglichen Efeu, dann ist in 3 Jahren die Sicht weg.
vlG Lapismuc :-k
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 498
Registriert: Di 01 Dez, 2009 19:07
Wohnort: Rheinau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 10 Jul, 2010 10:21
Oder etwas anderes Rankendes, wie lauregen oder Glyzinie. Die haben uns in 2 Jahren den ganzen Balkon zugerankt :shock:
Nächste

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

SUCHE PFLANZE - geeignet für hohe Luftfeuchtigkeit von Artur, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 21 Antworten

1, 2

21

10990

Sa 11 Aug, 2012 1:03

von Artur Neuester Beitrag

Suche breite Balkonkastenhalter von Cybergreek, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

4669

Fr 29 Jun, 2007 12:55

von Cybergreek Neuester Beitrag

Moringa Pflanze in die Breite wachsen lassen?? von Homer, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

2011

Fr 26 Jul, 2013 0:24

von jamotide Neuester Beitrag

Suche Tiefwurzler/Pfahlwurzler 3 bis max. 6 Meter Höhe von leela-bell, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

512

Mo 23 Jul, 2018 19:39

von leela-bell Neuester Beitrag

Hohe Pflanze für den Wintergarten gesucht!! von stachelpalme, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

1802

Sa 02 Mai, 2009 18:18

von Halbjapaner Neuester Beitrag

Hohe Pflanze und Lila Blüten von A598319, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

2366

So 15 Jun, 2014 17:07

von Blümchenjunkie Neuester Beitrag

Empfehlung für große, hohe Pflanze gesucht von Flowerking, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

3136

Do 09 Mär, 2006 6:23

von Lerge Neuester Beitrag

Immergrüne Pflanze fürs Grab, Höhe max. 1.50m? von Kriki, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

4175

So 15 Mai, 2011 17:12

von SandraD Neuester Beitrag

hohe Pflanze mit lila Blüte - Malva sylvestris von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

5133

Mi 17 Jun, 2009 18:55

von DieterR Neuester Beitrag

Dringend Pflanze für Vollschatten Höhe 1,50- 3Meter gesucht von Pandenbach, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

3411

Do 24 Mär, 2011 22:00

von Pandenbach Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Suche breite, 3-5m hohe, schnellwüchsige Pflanze, schattig - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Suche breite, 3-5m hohe, schnellwüchsige Pflanze, schattig dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanze im Preisvergleich noch billiger anbietet.