Anmelden
Switch to full style
Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...

Worum geht es hier:

Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Antwort erstellen

Strelitzie gehts nicht gut, was hat sie ?

Di 24 Mär, 2020 12:38



Ich habe vor vier Wochen eine Strelitzie im Online Shop erworben. Die kam bereits mit braunen Rändern bei mir an. Ich habe gelesen, dass das bedeutet dass die ausgetrocknet ist, also hab ich die minimal gegossen und drauf geachtet dass kein Wasser sich unten ansammelt.

Jetzt bekommt die gelbe Blätter - warum?

Und hat die vielleicht zu wenig Platz im Topf? (Wurzeln kommen unten noch nicht raus aber der Plastikkübel ist total verbeult von den dircken Wurzeln.

Außerdem sind die Blätter so schmal zusammengezogen, ist das normal?

Die steht im hellen Esszimmer, wo wir aktuell nicht heizen es sind ca. 16-18 Grad aber es ist sonnig (die Sonne trifft die Pflanze aber nicht direkt).

Danke für Eure Hilfe!
img_9084.jpg
img_9083.jpg
img_9082.jpg
img_9081.jpg
img_9080.jpg
img_9079.jpg
img_9078.jpg
img_9077.jpg


Re: Strelitzie gehts nicht gut, was hat sie ?

Di 24 Mär, 2020 12:51

Hallo Anna,
ich denke Du hast die wichtigsten Punkte schon angesprochen. Die Strelitzien haben ja ziemlich dicke fleischige Wurzeln, und der Topf sieht für mich wirklich viel zu klein aus für die Pflanze(n). Ich würde die Pflanze umtopfen und den neuen Topf so wählen dass er ca. 10cm höher und an den Rändern 5cm breiter ist, in etwa. Ein paar der Flecken sehen für mich wie leichte mechanische Beschädigungen aus bei der Züchtung oder dem Transport, also nichts beunruhigendes. Ansonsten würde ich der Pflanze wenn möglich etwas mehr Licht gönnen und sie näher ans Fenster rücken. Was das Gießen angeht sind Strelitzien recht robust, ich denke da kann man von Staunässe abgesehen eigentlich nicht viel falsch machen.

Re: Strelitzie gehts nicht gut, was hat sie ?

Di 24 Mär, 2020 14:06

Hallo Andreas777,

danke für deinen Tipp mit dem größeren Topf. Sollte ich das jetzt machen (so schnell wie möglich) oder warten bis die Zeit zum Umtopfen für die Strelizie optimal ist? Ich glaube das war ca. April/Mai?

Was meinst du, warum die Blätter gelb werden? Ich dachte eigentlich weil die vielleicht zu warm steht und die gelblichen Blätter sich durch das Sonnenlicht bilden.

Re: Strelitzie gehts nicht gut, was hat sie ?

Di 24 Mär, 2020 15:42

Ich würde es jetzt schon machen, auf die 4 Wochen früher oder später kommt es jahreszeitbedingt auch nicht an. Ich habe meine zwei Strelitzien auch zu verschiedenen Jahreszeiten umgetopft.
Auf den Fotos sieht es so aus als wären nur 2 der Blätter gelblich insofern sehe ich da insgesamt kein großes Problem. Gelbliche Blätter durch Sonnenlicht glaube ich eher nicht, meist ist es ja genau umgekehrt. Auch dass die Pflanze generell zu warm steht ist unwahrscheinlich, außer sie steht direkt neben einem Heizkörper. Denkbar wäre eher, dass viele Wurzeln direkt innen am Topf verlaufen, und wenn die Sonne auf den Topf scheint und diesen stark aufheizt, dass es dann auch den Wurzeln zu warm wird. So ein Problem hatte ich einmal bei einem Mammutbaum.

Re: Strelitzie gehts nicht gut, was hat sie ?

Di 24 Mär, 2020 16:06

andreas777 hat geschrieben:Denkbar wäre eher, dass viele Wurzeln direkt innen am Topf verlaufen, und wenn die Sonne auf den Topf scheint und diesen stark aufheizt, dass es dann auch den Wurzeln zu warm wird. So ein Problem hatte ich einmal bei einem Mammutbaum.


Das ist ein sehr guter Gedanke, vielen lieben Dank!

Re: Strelitzie gehts nicht gut, was hat sie ?

Di 24 Mär, 2020 19:45

Hallo,
Die steht im hellen Esszimmer... (die Sonne trifft die Pflanze aber nicht direkt).

Ich halte es für Lichtmangel. Strelitzien sind Sonnenanbeter. Die muss direkt an ein sonniges Fenster.

Re: Strelitzie gehts nicht gut, was hat sie ?

Di 24 Mär, 2020 21:47

Die eingerollten Blätter sind aber auch nicht normal für Strelitzien.
Da stimmt etwas mit dem Wasserhaushalt nicht :-k
Antwort erstellen