Strelitzie aus dem Stengel, Blätter oder Blühten ziehen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Strelitzie aus dem Stengel, Blätter oder Blühten ziehen

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13881
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 20:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragFr 09 Feb, 2007 18:41
Meine Töchter mussten nicht im Schlafzimmer stehen, die konnte ich gerade so immer vorzeigen.
Meine hat, trotz langsamer Ausgewöhnung, Blätter verloren.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 345
Bilder: 19
Registriert: Do 08 Feb, 2007 17:35
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 09 Feb, 2007 18:51
@ Winnie

Bekommt Deine Strelitzie echt nur ein Blatt pro Jahr? Das ist aber wirklich wenig! meine treiben bis zu 5 neue Blätter!!

Allerdings machen sie wie gesagt keine Anstalten zu blühen! Was natürlich auch daran liegen kann, dass ich sie zu warm überwinter!?

Hmm, dass sie nur ein Blatt im jahr bekommt find ich etwas komisch und schade! Denn eigentlich wachsen die doch recht schnell!

Ich werde es dieses Jahr auch mal versuchen, sie den Sommer über draussen zu halten! Sie sind ja doch Pflanzen, die die Sonne mögen!
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13881
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 20:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragFr 09 Feb, 2007 19:31
Aber die Blätter verbrennen sehr schnell. Ich habe meine langsam an die Sonne gewöhnt, dachte ich jedenfalls, und trotzdem sind Blätter verbrannt. Diesen Sommer bleibt sie drin und weil sie kühl überwintert (Gründe oben) blüht sie ja vielleicht auch.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 10 Jan, 2007 18:26
Wohnort: Münchner Umland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 09 Feb, 2007 19:34
Ja, sie hat bis jetzt 6 Blätter und ist jetzt 3 oder sogar schon 4 Jahre alt?! Verbrannt ist immer Sommer keines, weil sie relativ geschützt stand, hinter dem Balkongeländer, da kommen zwar Sonnenstrahlen durch ... aber nicht so viele. Überwintern tut sich auch relativ kalt, im Schlafzimmer.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 345
Bilder: 19
Registriert: Do 08 Feb, 2007 17:35
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 09 Feb, 2007 19:38
Hmm, na ich hoffe nicht das die Blätter nach einer Gewöhnungsphase verbrennen werden! Ich hab sie sonst auch immer nur in der Wohnung gehalten, wollte sie aber im Zuge der Balkongestaltung dieses Jahr mit raus nehmen!

Mehrere Leute und die Literatur haben mir auch dazu geraten und wenn ich sie dann im nächsten Winter etwas kühler überwintere, könnt dat auch wat mit der Blühte geben!

Hmm, ich werds einfach mal versuchen! Wenn es zum 'Sonnenbrand' kommt, kommen se eben wieder rein! Aber die Pflanze kommt ja von den Kanarischen Inseln und da bekommen sie ja noch mehr pralle Sonne, als bei uns...

Ich muss auch dazu sagen, dass ich meine Pflanzen auch schon im März/April an die Luft und Sonne gewöhne! Also an schöne,relativ warmen Tagen raus an die Luft! Erst im Schatten und dann immer mal so'n Stündchen inne Sonne! Toi, toi, toi, bisher hat das ganz gut geklappt! Hoffe das funktioniert auch bei den Strelitzien... :erschreckenx:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 10 Jan, 2007 18:26
Wohnort: Münchner Umland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 09 Feb, 2007 19:41
Ich stelle meine Pflanzen immer erst raus, wenn es keinen Frost mehr gibt ... bei der Menge wäre ich sonst immer mind. 1 Std. mit ein- und ausräumen beschäftigt :lol:
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 345
Bilder: 19
Registriert: Do 08 Feb, 2007 17:35
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 09 Feb, 2007 19:43
Ich nochmal...

Das jüngste Exemplar das ich habe wird im Sommer 3 Jahre und hat bisher insegsamt 10 Blätter! Ein kommt grad wieder!

Die Größte die ich habe hatte 16 Blätter, aber die unteren trocknen ja auch mal ab! Bei ihr öffnet sich grad ein neues Blatt!

Naja, und dann hab ich noch inige neue Exemplare, die noch recht klein sind bzw. sich im 'Mittelfeld' befinden ;-)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 10 Jan, 2007 18:26
Wohnort: Münchner Umland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 09 Feb, 2007 19:49
Ich auch nochmal :D

Wie sieht denn die Pflanze aus? Bei mir ist die auch noch relativ klein, also auch die Blätter höchsten 60 cm insgesamt die ganze Pflanze hoch (oh je was für ein Deutsch) 8) 8)
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 345
Bilder: 19
Registriert: Do 08 Feb, 2007 17:35
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 09 Feb, 2007 20:03
Warte, ich hol mal eben mein Bandmaß ;-)

Also, die Größte ist jetzt von der Erde bis zur Blattspitze 95 cm hoch! Ihr größtes Blatt ohne Stiel ist 35 cm lang!

Die 'Mittlere' ist knapp 5 cm kleiner, hat aber auch etwa die gleiche Größe an Blätter wie die andere!

Dann hab ich noch 2 die gerade mal 25cm hoch sind und die anderen im Topf sind knapp 60cm hoch :-)

Hihihi...nochmal zum Ein-und Ausräumen ;-)
Es dauert zwar wirklich seine Zeit, aber es lohnt sich und ich mach es gerne ;-)
Die Palmen bleiben dann auch im Wohnzimmer und kommen nicht mehr in ihr Winterquartier! Die Arbeit mach ich mir dann doch nicht ;-)

In was für einem Topf mit welcher Erde hälst Du Deine denn???
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 10 Jan, 2007 18:26
Wohnort: Münchner Umland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 09 Feb, 2007 20:05
Ähm ... :oops: das trau ich mir nicht sagen ... ich habe sie ganz herkömmlicher Blumenerde und Dünger ... hat sie letztes Jahr so Stäbchen bekommen ... dieses Jahr möchte ich sie mal umtopfen. Habe aber jetzt in einem anderen Thread gelesen, dass man sehr vorsichtig sein muss mit den Wurzeln. Das ist ja was für mich ... bin nicht die Geduldigste :oops:
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 345
Bilder: 19
Registriert: Do 08 Feb, 2007 17:35
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 09 Feb, 2007 20:11
Na na na na...wer wird denn da gleich rot werden???? ;-)

Meine leben schliesslich auch in herkömmlicher Blumenerde ;-)

Allerdings musst Du für einen guten Abzug sorgen! Also unbedingt ein Topf mit Löchern!!!! Ich hab zusätzlich zuerst eine Schicht Blähton in den Kasten gekippt und dann erst die Erde drauf!

Jau, mit den Wurzeln musst Du echt aufpassen! Mir ist eine beim umtopfen kaputt gegangen :-(
Noch zeigt die Pflanze aber keine Symptome das es ihr was ausgemacht hat! Schau doch mal bei mit im Bolg nach! Da kannst mal sehen, wie die Wurzeln aussehen!! Dat is der Hammer!!!! Da sind übrigens auch meine Strelitzien zu sehen ;-)

Düngen tu ich sie übrigens während der Sommermonate mit Grünpflanzendünger flüssig!!!
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13881
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 20:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragSa 10 Feb, 2007 9:58
Meine lebt auch in normaler Blumenerde und wird gedüngt. Allerdings glaube ich, daß sie das kühle Schlafzimmer nicht verträgt, sie läßt die jungen Blätter hängen.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 10 Jan, 2007 18:26
Wohnort: Münchner Umland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 10 Feb, 2007 16:34
Jetzt werde ich noch mehr rot ... :oops: jetzt wirst Du gleich denken "man ist die doof" :oops:

Meine ähm ... :oops: die hat überhaupt keinen ... ähm :oops: .... Abzug :oops: :roll: :roll: :oops:

Habe mir die Wurzeln angesehen ... oh je ...

Kann ich, wenn ich die umtopfe auch Perlite nehmen? Die habe ich mir nämlich gekauft ... :roll:
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 345
Bilder: 19
Registriert: Do 08 Feb, 2007 17:35
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 10 Feb, 2007 19:47
Hey Winnie!

Hmm, mit Perlite hab ich noch nie Erfahrung gemacht! Ich nehme halt immer für meine Zimmerpflanzen normale Blumenerde und sorge halt mit dem Blähton für einen guten Ablauf!

Ausser meine Palmen, die bekommen zusätzlich noch Palmenerde oder Cocohum mit beigemischt :-)

Trotzdem brauchst Du Dir aber keine Gedanken zu machen, dass ich Dich jetzt für dumm halt!!!! IM LEBEN NICHT!!! [-X

Mich freut es aber, wenn ich Dir weiterhelfen kann!! Und vielleicht bekommt Dein Pflänzchen ja dann auch mehr als ein Blatt im Jahr!!!
Wichtig ist halt: KEINE STAUNÄSSE!!!!!

Elfensusi wollt ich noch fragen, wie sie gießt...Vielleicht könnte das die Ursache der hängenden Blätter sein!?! Oder aber die Blätter sind zur groß und zu schwer????

LG, Mike O:)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 10 Jan, 2007 18:26
Wohnort: Münchner Umland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 10 Feb, 2007 19:58
Hallo Sparky,

gut, da bin ich erleichtert, dass Du mich jetzt nicht für bescheuert hältst!!! :oops: :lol:

Ich werde beim umtopfen auf jeden Fall den Abzug mit "einplanen", schliesslich möchte ich mal eine größere Pflanze ... von Blüten trau ich mich nicht mal zu träumen :lol:

Aber mit dem umtopfen warte ich noch 2-3 Wochen ... aber dann: wehe, wenn dann nicht die Blätter wuchern :roll: :lol: Dann kaufe ich eine große Pflanze und stelle sie daneben, dann kann sie sich mal ein Beispiel nehmen :lol: :lol: :lol:

LIebe Grüsse
Winnie
VorherigeNächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Der stengel bekommt Blätter und Luftwurzeln von angelofshadows, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 20 Antworten

1, 2

20

10060

Di 22 Jan, 2008 15:35

von angelofshadows Neuester Beitrag

Banane oder doch Strelitzie? von Yuschi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

2176

So 20 Feb, 2011 18:55

von PflanzenKalle Neuester Beitrag

Orchidee - Stengel wird braun + schrumpelige Blätter von Mia_Wallace, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 19 Antworten

1, 2

19

30299

Sa 22 Jan, 2011 18:18

von Rouge Neuester Beitrag

Ist das nur ein neues Blatt von einer Strelitzie oder Blüte? von Tanne, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2697

Di 04 Aug, 2009 21:11

von Tanne Neuester Beitrag

rollende Blätter der Strelitzie von sabine, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

4629

Do 07 Apr, 2005 9:29

von Andy Neuester Beitrag

strelitzie rollt blätter ein von Ingi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 21 Antworten

1, 2

21

10499

Mo 29 Dez, 2014 12:52

von Bradetti Neuester Beitrag

Strelitzie hat eingerissene Blätter von Holiday, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

2776

Do 10 Sep, 2009 20:17

von Holiday Neuester Beitrag

Braune Blätter an Strelitzie von Susanne L, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

2399

Do 16 Mär, 2017 9:54

von Mara23 Neuester Beitrag

Kiwi-Pflanze krank: Stengel und Blätter weich + labbrig von Corvinian, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

32316

Mi 22 Jul, 2009 11:34

von Corvinian Neuester Beitrag

Rote Stengel, rosa Blüten, große Blätter! Bergenie von Naturaleza, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

8272

Mi 05 Mai, 2010 22:59

von Naturaleza Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Strelitzie aus dem Stengel, Blätter oder Blühten ziehen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Strelitzie aus dem Stengel, Blätter oder Blühten ziehen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der bluehten im Preisvergleich noch billiger anbietet.