Stamm einer Yucca kürzen - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Stamm einer Yucca kürzen

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: Mo 28 Apr, 2014 19:24
Wohnort: Lima, Peru
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Stamm einer Yucca kürzenDi 06 Mai, 2014 18:35
ich habe sie gestern erst gekürzt. zur zeit sieht man die Schnittstellen der alten Triebe noch seitlich, was mir nicht so gefällt. Werde mich wohl gleich nochmal ran machen.

Die fotos sind auf meinem Computer im Hochformat. Deswegen verwirrt es mich ja so ;)
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 26
Bilder: 12
Registriert: Fr 29 Mär, 2013 13:15
Wohnort: Mettlach
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Stamm einer Yucca kürzenDi 06 Mai, 2014 18:57
Hallo Sandra,
meine Yucca habe ich vor ca. 25 Jahren geschenkt bekommen mit einem Stamm.
Durch das ständige Schneiden hat sie solch einen Fuß bekommen.
Anbei ein Foto von 2010, da hatte die Yucca eigentlich nur einen dicken Stamm.
Danke Firmouse, Blattläuse habe ich noch nie an der Yucca gehabt. Wenn sie noch nicht so groß ist, könntest du sie víelleicht regelmäßig abduschen.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1739
Registriert: Mi 06 Jul, 2011 18:06
Wohnort: Franggn (Franken)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 9
Blüten: 5027
BeitragRe: Stamm einer Yucca kürzenDi 06 Mai, 2014 20:00
Die Läuse sitzen da auch nur rum und tun der Yucca nichts, zumindest hab ich noch nie Saugspuren gesehen. Vielleicht denken sie, dass sie an den jungen und vom Winter weichen Blättern noch was ausrichten können :D aber das wird ihnen schnell zu hart. Ich dusch sie schon immer ab, aber im Frühjahr kommen die immer wieder.

Fiomar, irgendwie geht dann wohl die "Dreh-Info" aus den EXIF Daten (die das Bild begleitenden Daten) verloren. Vielleicht beim Verkleinern des Bildes? Wenn Du magst, schick mir ne PN, ich bin kein Profi aber vielleicht kann ich Dir ja helfen...
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 24000
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 102
Blüten: 49525
BeitragRe: Stamm einer Yucca kürzenDi 06 Mai, 2014 20:16
@Fiomar - ich hab sie dir mal gedreht :wink:

Hat mich nämlich auch interessiert mit der Dreherei und ich musste das mal testen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: Mo 28 Apr, 2014 19:24
Wohnort: Lima, Peru
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Stamm einer Yucca kürzenDi 06 Mai, 2014 21:53
ah super vielen dank :)

beim schneiden vorhin ist mir jetzt nochmal aufgefallen, dass der Stamm innen einen Hohlraum hat. Ist das normal so?
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1220
Bilder: 95
Registriert: Sa 22 Aug, 2009 9:41
Wohnort: Raum Augsburg
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 5769
BeitragRe: Stamm einer Yucca kürzenDi 06 Mai, 2014 22:00
eigentlich nicht. Der Stamm ist voll und hat Saft.

Ich würde soweit runterschneiden bis der Stamm gesund ist.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1739
Registriert: Mi 06 Jul, 2011 18:06
Wohnort: Franggn (Franken)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 9
Blüten: 5027
BeitragRe: Stamm einer Yucca kürzenDo 08 Mai, 2014 9:55
Na gut, dann zeig ich jetzt halt auch mal ein paar Bilder.

Ich hatte vom verstorbenen Nachbarn eine sehr mitgenommene Yucca gerettet, die einen Bogen nach unten und dann wieder nach oben gewachsen war und dann beim Ausräumen der Wohnung fast 2 Monate auf den Balkon gestellt wurde, dort Sonnenbrand bekommen hat und fast vertrocknet ist. Die habe ich in 20 cm lange Abschnitte geteilt und bewurzelt, die meisten sind mittlerweile verschenkt (u.a. auch an eine Tochter des Nachbarn, die sich wahnsinnig gefreut hat).
Ein Teil, das ich behalten habe, hat auch so ein "Loch".
Ich nehme an, dass die Pflanze bei zu wenig Licht einfach zu schnell wächst und dann das Innere weniger dicht ist. Beim Abschneiden schrumpft es durch die Austrocknung und es bildet sich ein Hohlraum.

Und hier ist der Austrieb:
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: Mo 28 Apr, 2014 19:24
Wohnort: Lima, Peru
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Stamm einer Yucca kürzenDo 08 Mai, 2014 16:17
genau so sieht es bei mir auch aus. Nur noch etwas stärker. Das mit dem Licht hört sich sehr plausibel an, da sie hier auch nur drinnen stand mit nicht besondre viel Licht. Aber da deine ja trotzdem treibt bin ich ja beruhigt.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1381
Bilder: 1
Registriert: So 22 Aug, 2010 9:49
Wohnort: Biblis
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragRe: Stamm einer Yucca kürzenDo 08 Mai, 2014 16:41
Hallo Anne, danke für das Bild. Ich glaube allerdings nicht, dass es sich bei Deiner Yucca um eine Pflanze aus Stecklingsvermehrung handelt. Dazu ist sie unten am Übergang zur Erde zu "ausgestellt". Oder nehmen Stecklinge auch am Stammumfang zu mit der Zeit und bekommen einen Wurzelfuß?
Ich hatte noch nie eine Yucca lange genug, um das zu beobachten. Eigentlich hatte ich selbst noch nie eine. ;)
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1739
Registriert: Mi 06 Jul, 2011 18:06
Wohnort: Franggn (Franken)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 9
Blüten: 5027
BeitragRe: Stamm einer Yucca kürzenDo 08 Mai, 2014 16:53
So ein Loch im Stamm ist halt problematisch, wenn es draufregnet. Dann bleibt das Wasser darin stehen und der Stamm kann schimmeln oder faulen. Wenn der Stamm weiter unten dicker und besser verholzt ist, kann es durchaus sein, dass da kein Loch drin ist. Hast Du schon weiter runtergeschnitten? Das würde ich Dir raten.
Aber wenns weiter unten auch nicht besser aussieht, ists auch kein Beinbruch. :p
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 26
Bilder: 12
Registriert: Fr 29 Mär, 2013 13:15
Wohnort: Mettlach
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Stamm einer Yucca kürzenDo 08 Mai, 2014 17:13
Hallo Sandra,
so genau weiß ich das auch nicht.
Der Fuß hat sich erst mit der Zeit so entwickelt, früher war es ein ganz normaler Stamm.
Der Fuß ist durch das ständige Schneiden so geworden.
LG Anne
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: Mo 28 Apr, 2014 19:24
Wohnort: Lima, Peru
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Stamm einer Yucca kürzenDo 08 Mai, 2014 21:35
Regen ist hier in Lima nicht so ein Thema wie bei uns in Deutschland. Wenn es hier doll regnet wäre es für uns noch nicht ein Mal Nieselregen ;) Ich habe sie bis jetzt noch nicht runtergeschnitte da hier ja auch gesagt wurde, dass es nicht gut ist wenn sie schon ein wenig so stand.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1739
Registriert: Mi 06 Jul, 2011 18:06
Wohnort: Franggn (Franken)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 9
Blüten: 5027
BeitragRe: Stamm einer Yucca kürzenFr 09 Mai, 2014 8:32
Wir können leider alle nicht hellsehen und nehmen halt immer an, dass die User hier aus dem Raum D-A-CH kommen, es ist nun mal ein deutschsprachiges Forum. Wäre nett gewesen, wenn Du das von Anfang an dazugesagt hättest, die Klimabedingungen sind nämlich oft wichtig für die Pflege der Pflanzen.
Dazu gibt es z.B. den Punkt "Wohnort" im Profil.

Du sagtest, dass Du sie am 5. Mai erst gekürzt hast, da kannst Du sie schon noch nachkürzen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 17
Registriert: Mo 28 Apr, 2014 19:24
Wohnort: Lima, Peru
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Stamm einer Yucca kürzenFr 09 Mai, 2014 16:18
guck mal auf Seite 4 meinen ersten Beitrag zu diesem Thema. Da habe ich geschrieben, dass ich in Peru lebe. Aber das im Profil werde ich auf jeden Fall auch nochmal einstellen.
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1739
Registriert: Mi 06 Jul, 2011 18:06
Wohnort: Franggn (Franken)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 9
Blüten: 5027
BeitragRe: Stamm einer Yucca kürzenMi 14 Mai, 2014 10:40
Bei der sonntaglichen Wanderung in der fränkischen Schweiz habe ich auch eine wunderschöne Yucca gesehen, die offensichtlich auch schon mehrmals zurückgeschnitten wurde.

Schaut mal:

IMG_1516.jpg
VorherigeNächste

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Yucca - Stamm beim kürzen abgebrochen von MariusD, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

2021

Sa 30 Mai, 2015 20:24

von Gartenfreundinuli Neuester Beitrag

Würmer aus Stamm einer Yucca? von chieftain05, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

2543

Mi 05 Dez, 2007 20:48

von chieftain05 Neuester Beitrag

Platane Stamm kürzen von phyllum, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 1 Antworten

1

1307

Mo 02 Apr, 2018 11:55

von gudrun Neuester Beitrag

Stamm ohne Äste. Birken für Bonsaihaltung kürzen von andy95601, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

4345

Do 19 Aug, 2010 18:32

von Eichbaum-Weiser Neuester Beitrag

Palmenrätsel: kürzen? --> Yucca von clancy, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1946

So 02 Okt, 2011 13:18

von mosmum Neuester Beitrag

Palme kürzen? --> Yucca von Seidenblume100, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

972

Sa 18 Nov, 2017 17:49

von gudrun Neuester Beitrag

Frage zum kürzen einer Riesen Madagaskar Palme 2,70m von das Urvich, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

6606

So 17 Feb, 2008 19:09

von das Urvich Neuester Beitrag

Yucca kürzen und stecklinge bekommen. von inhoschi, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 14 Antworten

14

22834

Fr 02 Jun, 2006 5:12

von macpflanz Neuester Beitrag

Yucca - wie kürzen ohne das sie mir eingeht? von devin, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

3398

Mi 14 Nov, 2007 12:58

von Baghira Neuester Beitrag

Yucca kürzen, aber was dann... von st1707, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 7 Antworten

7

2894

Di 15 Dez, 2009 22:24

von jeanykind Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Stamm einer Yucca kürzen - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Stamm einer Yucca kürzen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kuerzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.