Spitznamen für Katzen? - Tiere & Tierwelt - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTiere & Tierwelt

Spitznamen für Katzen?

Kleine und große Tiere, Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw.
Worum geht es hier: Alles über Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw...
Die Fauna ist ein sehr umfangreiches Thema. Hier gibt es überwiegend Infos zu den heimischen Tierarten und beliebten Haustierarten. Fragen und Antworten zur Haltung, Pflege, Gesundheit, Ernährung und tierische Impressionen.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1212
Registriert: Do 30 Aug, 2007 9:14
Wohnort: köthen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 02 Dez, 2008 9:51
Mein Knut hieß ja eigentlich Angelo - aber da habe ich schon im Auto gesagt, dass der Name geändert werden muss. Bitte nicht falsch verstehen, aber der Name hörte sich so schw.. an :oops:

LG
Steffi
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 13:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 03 Dez, 2008 0:12
:-#= :-#= :-#=
Schön, wenn ich hier feststellen muß, dass ich nicht allein so bekloppt bin... :mrgreen:
Kain, über deine Story mußte ich am meisten schmunzeln.... :wink: es lief wie ein Film vor meinem inneren Auge ab.... :-#=

Meine drei Damen heißen:
Charlotte.....wird Madame gerufen, wenn sie wieder böse mit den anderen wird oder auch Corciere. Sie ist 6 Jahre alt und hat hier die Katzenhosen an....wenn sie schnurrig ist, ist sie die Puschimuschimiezmauz... :oops:
Sophia....wird, seitdem LG bei mir lebt, nur noch Muff gerufen, aber vorrangig von ihm....er sagt, wenn sie mal das Zeitliche segnet, dann wird sie sein Muff, weil sie so weich ist....meint er aber ned ernst :wink: Ich sag zu ihr Suffisuff....meist aber Sofie....sie ist jetzt 12 Jahre alt und war schon immer sehr schüchtern und schreckhaft....und manchmal nenn ich sie Heulboje....oder Heuler...weil sie nämlich nie ihr süßes Katzenmäulchen halten kann.....die kann echt nerviger als kleine Kinder sein.... ](*,)
Minou.....wird eigentlich nur Mütze genannt....auch von LG den Namen bekommen....die ist noch weicher...ihre Mama ist ne Main Coon...Papa war ein Straßenkater...sie hat leider nicht das lange Fell, aber dafür das weiche Fell geerbt...ach LG nennt sie auch manchmal :Kaniesel...er meint, sie wäre doch irgendwie ein Mischmasch aus nem Kaninchen und einem Wiesel :-k . Irgendwie bekommt sie es nicht hin, wie andere Katzen die Treppen zu laufen, sondern sie hoppelt immer....und sie wäre zu doof, zum Mäuse fangen... :-#( dabei ist sie soooo süß.....
Wenn ich nächster Tage meine Drei Damen vom Grill vor die Linse bekomme, dann gibt es auch Phoddos... :wink:
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1212
Registriert: Do 30 Aug, 2007 9:14
Wohnort: köthen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 03 Dez, 2008 8:50
@ itschi

Sag mal, will sich dein GG ganz in Mieze kleiden - Muff und Mütze :lol: :lol: :lol:

LG
Steffi
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 13:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 03 Dez, 2008 9:05
Ich verstehs auch nicht....eigentlich steht der gar ned auf Naturpelze...was auch sein Glück ist.... :evil:
Außerdem....wir wohnen im Ruhrgebiet.....würden wir in Sibirien leben, könnt ich es ja noch ein wenig nachvollziehen... :-k Aber es ist schon witzig,wenn im Sommer die Leute am Garten vorbeilaufen und du rufst: Muuuuuuffffff, Mützäääää...komma schnell, Mama hat Lecker..... :-#= :-#= :-#=
Witzig ist ja echt, dass unsere Madame Charlotte und auch jetzt Mütze manchmal mitkommen, wenn wir zu seinen Eltern gehen, die wohnen so nah, da kannste hinspucken....ca. 200 m zu Fuß....die Charlotte kommt sogar mit in die Wohnung...und wenn wir zurück gehen, dann müssen wir immer ein Wettrennen mit ihr machen....Charlotte kam auch schon mal mit zur Post...im Auto...da ging sie von allein rein.... :shock:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2512
Registriert: Mi 06 Aug, 2008 17:16
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 19 Dez, 2008 14:27
:twisted: :twisted: :twisted:

und wenn einer unserer Jungs mal wieder was angestellt hat..und ich dann den Rest des Tages nachtragend bin...
dann heißt das liebe Kati immer .....DRECKSACK....
:oops: :oops:
sage ich dann immer ganz nett und freundlich zu ihm...
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Sa 08 Dez, 2007 10:33
Wohnort: Sachsen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 19 Dez, 2008 16:47
Meine Maincoon-Ragdoll-Mietze heißt Abby, da sie sehr gern isst & jeder Schritt zu viel ist, wird sie oft Dicke gerufen. Der BKH Kater heißt eigentlich Ashley, kein Name für mich, also wird er Neo gerufen, außer wenn er etwas angestellt, dann hört er auch gut auf Kaaater.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 158
Registriert: Do 21 Jun, 2007 11:49
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Dez, 2008 21:17
Jup, bei uns haben die Katzen irgendwie auch alle ihre Spitznamen weg... Wir hatten einen Auron, der wurde immer Specki oder Ampelmännchen genannt, weil der einen Schwarzen Fleck auf dem Rücken hatte was wie ein Ampelmännchen aussah und der war richtig dick und kuschlig. Dann haben wir noch Ophelia, die nennen wir Ophie oder Stumpen, weil die so klein ist und dann gibts noch Willow mit dem Spitznamen Willie und dann Calvin, der auch Calvinator genannt wird weil er wie Terminator durch die Gegend spaziert :D
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8460
Bilder: 158
Registriert: So 07 Jan, 2007 0:17
Geschlecht: weiblich
Renommee: 3
Blüten: 37129
BeitragDi 23 Dez, 2008 7:55
Wir haben zwar selber keine Miezen, aber die drei von meiner Schwägerin haben auch ihre Spitznamen weg.

Da gibt es Anton, den dicken Kater, der soooo schön weich und schmusig ist und immer Köpfchen gibt. In solchen Momenten heißt er schwärmend Antoine.
Wenn er aber wieder die Krallen ausfährt, kann man den Namen Anton auch schön schimpfen.

Dann ist da Sue, die eine kleine Diva ist, je nach Laune eiskalter Killer oder verschmustes Kätzchen. Wenn man sie ruft, weil sie reinkommen soll, ist der Name Sue denkbar unmöglich, also heißt sie dann Sue-Sue. In anderen Lebenslagen und besonders wenn sie schlecht drauf ist, heißt sie Suse.

Tja und dann ist da noch Herr Leo Schmidt. Dass wir den nicht jedes Mal bei seinem vollen Namen nennen ist klar, also hat er den unspektakulären Spitznamen Leo.

Die Nachbarn im gleichen Haus haben auch Katzen: Clementine heißt meistens Clementinchen und Gismo heißt (je nach Gemütslage - ist manchmal ein kleiner Angsthase) Schissimo. (Ich weiß, das ist gemein, aber man meint es ja lieb!)


edit: Naja und so Namen wie Dicker für Anton und Zicke für Suse verstehen sich ja je nach Laune der Tiere von selbst. (Wenn Anton mal wieder von nichts und niemandem zu bewegen ist, aber wehe es geht jemand in Richtung Küche - dann wird er plötzlich schnell... könnte ja was zu fressen geben. Und wenn Suse mal wieder schmusig ist, aber im Bruchteil einer Sekunde ihre Meinung ändert und weil man diesen Meinungsumschwung nicht bemerkt - nein vorhergesehen hat, hat man plötzlich sämtliche Krallen und Zähne in der Hand stecken. - Eben Dicker und Zicke!)
OfflineKatzenfreund
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 27 Dez, 2008 13:57
Die Vermenschlichung von Tieren nimmt manchmal wirklich groteske Formen an.
Manche hier genannte Namen könnten sogar den einen oder anderen Dadaisten in wahre Begeisterung versetzen. :mrgreen:
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 08 Jan, 2009 17:29
Mein Kater "Leo" wird meistens Baby, Babylein oder Leobär gerufen.
Und zu meiner Katze "Catty" sag ich meistens Püppchen oder Püppilein. Außer sie stellt was an, dann sag ich nur sehr deutlich: Katherine!

Naja, meinen Freund nenn ich ja auch so gut wie nie bei seinem Namen sondern sag ja auch "Schatz" zu ihm!
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2512
Registriert: Mi 06 Aug, 2008 17:16
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 08 Jan, 2009 17:43
mein GG sagt immer SCHATZI zu mir....

weil er nicht genau weis, ob SCHAF oder ZIEGE...


aber zu *seinen* Katern ist er immer nett.... :-#= :-#= :-#=
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 21:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 13 Jan, 2009 18:24
Hm, könnte man den Thread auch auf Hunde ausweiten? :-k Wenn ja, meinen Charly ruf ich auch schon mal Hot Dog oder Mini Dog (in Anlehnung an Hot Dog) und desweiteren linguistischen Unsinns, den ich hier lieber ungenannt lasse. :mrgreen:

LG,
Banu
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 88
Registriert: Fr 06 Mär, 2009 19:51
Wohnort: Siebigerode
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 22 Mär, 2009 21:15
Hii..

also ich habe eine Katze die Larissa heißt und die rufe ich auch immer Ommel oder Rampii..hehe..sind zwar etwas drollig aber naja...
Ach und wenn das auch auf Hunde bezogen ist, dann nenne ich den Hund von meiner Oma immer Ratte..(eig. heißt er Sissi..aber weil er so klein ist und wenn er Gebadet wird, dann sieht er aus wie ne riesen Ratte,.. :D :D )

lg Hühnii
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 363
Bilder: 6
Registriert: Fr 10 Apr, 2009 17:09
Wohnort: in der Schweiz
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 10 Apr, 2009 20:47
Ich habe auch solche Vierbeiner zu Hause. Alle Tiere hatten ihren Namen bereits als sie zu mir kamen.

Krabbe - eine Tigerdame. Sie nenne ich gerne Kräbbi oder Krabbemaus.

Moon - ihre Schwester und auch eine Tigerdame. Sie nenne ich Müni, Müünchen oder Moonimaus.

Triko - ein getigerter Tierschutzkater mit etwas zuviel auf den Rippen. Er heisst ab und an Käferchen oder Dickerchen. Warum ich ihn Käferchen nenne weiss ich selbst nicht.


Lieben Gruss
Alexandra
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2512
Registriert: Mi 06 Aug, 2008 17:16
Wohnort: Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 10 Apr, 2009 20:57
jaja.. Tiere und Namen..

ich könnte Bücher schreiben... :- :-

Billy... naja..is klar
Mickey...auch klar..
Sir Henry ..oder Henny
Joey.. oder Jupp ( wenns schnell gehen musste)
Holly.. eigentlich Hollywood
Garfield..oder Gafi.. hieß schon im TH so
Warid.. oder Wari
Yantin oder Yani
Diamond Dallas Page..oder Monti
Eomer Esquire ...oder ESI

jaja.. oder Fetter.. Fettsack.. Kotzekater... ach es gibt sooo viele Namen
VorherigeNächste

Zurück zu Tiere & Tierwelt

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Unsere Katzen von knupsel, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 1177 Antworten

1 ... 77, 78, 79

1177

117454

Di 12 Mai, 2009 13:28

von Black_Desire Neuester Beitrag

Thema Katzen von Martinas Garten, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 20 Antworten

1, 2

20

12779

Sa 28 Mai, 2011 12:26

von Squirin Neuester Beitrag

Giftig für Katzen von Sonnenscheinchen, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 19 Antworten

1, 2

19

28830

Sa 15 Sep, 2007 17:21

von Chiva Neuester Beitrag

Sprechende Katzen von Wunderblume, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 5 Antworten

5

2829

Di 10 Jul, 2007 13:50

von Roadrunner Neuester Beitrag

Katzen im Tulpenbeet! von ive, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 13 Antworten

13

3624

Fr 05 Sep, 2008 13:54

von ive Neuester Beitrag

Giftig für Katzen??? von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

7087

Di 07 Apr, 2009 18:31

von Mara23 Neuester Beitrag

Pflanzen für Katzen von Jazmienchen, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 5 Antworten

5

2283

Di 12 Mai, 2009 8:21

von Jazmienchen Neuester Beitrag

Unsere Katzen I von rawus, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 879 Antworten

1 ... 57, 58, 59

879

205273

Sa 01 Jan, 2011 21:06

von Jondalar Neuester Beitrag

Katzen im Garten von helaaf, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 9 Antworten

9

3479

Mi 30 Jun, 2010 9:24

von helaaf Neuester Beitrag

Unsere Katzen II von Jondalar, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 1404 Antworten

1 ... 92, 93, 94

1404

244033

Mo 02 Jan, 2012 13:13

von daylily Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Spitznamen für Katzen? - Tiere & Tierwelt - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Spitznamen für Katzen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der katzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron